Autor Thema: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel  (Gelesen 2575 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Erdwusel

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 4 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« am: 24. April 2020, 16:16:24 »
Hallo Leute,

ich habe am Dienstag voller Freude meine Brock B33 in 8x17 ET 45 (ABE für D2 mit Serienbereifung vorhanden) abgeholt und zum Reifenhändler gebracht,
damit dort die (Serien-)Reifen aufgezogen werden. Die Felgen habe ich direkt über den Hersteller bezogen, da ich nebenbei dort arbeite.
Zuhause hab ich die Räder dann gewechselt, erst hinten und dann vorne.
Leider passen die Felgen nicht an das Fahrzeug, der Bremsbügel der Bremsanlage steht zu weit raus.
Erstmal frustriert vorne die Winterreifen draufgelassen und alles weggeräumt und beim Hersteller angerufen, keiner mehr erreichbar.
Heute morgen das Problem geschildert und noch Bilder gemacht.
Laut Techniker und seinen Unterlagen sollen dort 7mm Luft zwischen Bremsanlage und Felge sein.
Er rief dann zurück und sagte, dass die verbaute Bremsanlage gar nicht in den Unterlagen sei, dort müsse eine andere verbaut sein.

Anscheinend hat Dacia eine andere Bremsanlage verbaut, dies aber nicht an das KBA, Tüv oder sonstige Stellen weitergeleitet.
In den meisten Fällen wäre das gar nicht aufgefallen, aber halt bei der Kombination mit meinen gewünschten Rädern.
Ich bin ein Präzedenzfall, yeah, der Fall Nr 1.
Die ABE für die Felgen wird wohl erstmal gesperrt bzw das Fahrzeug.

Autohaus sagt natürlich dass ich die falschen Felgen habe, aber laut den von Dacia genannten Daten sind es die richtigen.

Hat noch jemand von Euch damit Probleme?

Bekomme jetzt die Felgen nochmal in ET38, die haben aber keine ABE, ich muß sie eintragen lassen.
Ist aber besser als mit Distanzscheiben zu arbeiten, zumal die mit 5 mm keine Zentrierung haben und ich andere Schrauben bräuchte.
Und nur vorne die Scheiben ist auch doof, also müßte ich die rundum verbauen.
Und das dann alles zusammen eintragen lassen.





 

Offline Peter66

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 172
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Licht an, es wird Duster!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #1 am: 24. April 2020, 16:24:33 »
ET 38 bekommst Du bestimmt noch gut eingetragen... zur Not halt zusammen mit dem Radlaufschutz  :[
 

DUSTERcommunity.de

Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #1 am: 24. April 2020, 16:24:33 »

Offline Erdwusel

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 4 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #2 am: 24. April 2020, 16:33:46 »
MH, den will ich aber nicht haben.
Im Gutachten steht nur, dass die Stoßstangen etwas ausgestellt werden müssen, von Radlauf steht nichts drin.
 

Offline Peter66

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 172
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Licht an, es wird Duster!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #3 am: 24. April 2020, 16:38:16 »
MH, den will ich aber nicht haben.
Im Gutachten steht nur, dass die Stoßstangen etwas ausgestellt werden müssen, von Radlauf steht nichts drin.
Dann zeig mal ein Foto von Deinen "Stoßstangen"... wie sollen die denn "etwas ausgestellt" werden?  /haeh
 

Offline Peter66

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 172
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Licht an, es wird Duster!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #4 am: 24. April 2020, 16:42:42 »
Wie soll hier eine Stoßstange etwas ausgestellt werden? (siehe Foto!)

 

Offline Erdwusel

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 4 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #5 am: 24. April 2020, 16:44:26 »

Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter Radmitte herzustellen.

Oh Mist, wenn das nur mit Verbrteiterungen geht, dann will ich das nicht.
Dann soll mir Dacia einfach die Bremse einbauen, die da reingehört.
 

Offline Peter66

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 172
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Licht an, es wird Duster!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #6 am: 24. April 2020, 16:55:14 »
Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter Radmitte herzustellen.

Oh Mist, wenn das nur mit Verbrteiterungen geht, dann will ich das nicht.
Dann soll mir Dacia einfach die Bremse einbauen, die da reingehört.

Jou... bördeln oder Verbreiterung  ;)

Kann übrigens sein, dass die schmalere Bremsanlage nach einer techn. Veränderung in den letzten Monaten verbaut wurde und für Deinen 2019er nicht zugelassen ist.   /haeh
 

Offline siedler228

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2315
  • Dankeschön: 1399 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 109 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #7 am: 24. April 2020, 17:39:41 »
...Brock B33 in 8x17 ET 45 (ABE für D2 mit Serienbereifung vorhanden)
Hast du einen Link?
Anscheinend hat Dacia eine andere Bremsanlage verbaut, dies aber nicht an das KBA, Tüv oder sonstige Stellen weitergeleitet.
Mutige Aussage  /nachdenk
 

Offline lillifit3

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 520
  • Dankeschön: 1244 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #8 am: 24. April 2020, 19:33:05 »
Ist das Fahrzeug ein Importfahrzeug?
« Letzte Änderung: 24. April 2020, 19:54:30 von lillifit3 »
still beginner
 

Offline siedler228

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2315
  • Dankeschön: 1399 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 109 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #9 am: 25. April 2020, 10:39:16 »
Nach dem Lesen der ABE komme ich zu der Erkenntnis, dass das Fahrzeug vom Themenstarter gar nicht mit aufgeführt ist.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

Offline Alex_im_Duster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 124
  • Dankeschön: 451 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #10 am: 25. April 2020, 13:57:24 »
In der ABE steht doch der Duster II (SR).

Offline siedler228

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2315
  • Dankeschön: 1399 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 109 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #11 am: 25. April 2020, 14:16:51 »
Das ist richtig, aber seine Motorisierung nicht.
Ich lese nur den Tce 125 4x2+4x4 und 1.5 Dci 110 4x2+4x4
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

Offline Alex_im_Duster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 124
  • Dankeschön: 451 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #12 am: 25. April 2020, 18:21:57 »
Check ich nicht: Auf Seite 2 stehen entsprechende Duster II/2WD zwischen 66 und 110 kW Leistung. In der Spalte ist ja von einem kW-Bereich die Rede.
Wieso sollte seine Variante nicht dabei sein?

Offline Peter66

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 172
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Licht an, es wird Duster!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #13 am: 25. April 2020, 20:00:08 »
Check ich nicht:... Wieso sollte seine Variante nicht dabei sein?

Weil eine Variante die etwas breiteren Bremsbügel hat und die Felge deshalb dort nicht passt. :D
 

Online Feinmechaniker

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 221
  • Dankeschön: 402 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #14 am: 25. April 2020, 20:45:07 »
Moin,
nach einem staubigen Tag auf dem Acker habe ich eben beim Fahrzeugcheck die Felgen angesehen.

Meine 17" Original Prestige Felgen vorn haben ~7 mm Abstand Außenkante Bremsengehäuse bis
Innenkannte der Felgenspeichen. Genau habe ich nicht gemessen, müsste aber so passen.
Die Originalen 17er Felgen sind wahrscheinlich ebenfalls beim Themenstarter im Prestige Lieferumfang.

Wenn dann die Felgen des Drittanbieters nicht passen, kann es nicht an einem angeblichen breiterem
Bremsgehäuse am Duster liegen!

Ansonsten mit der Original Felge den Abstand messen. Das müsste mit dem monierten breiten Bremsgehäuse
deutlich unter 7 mm liegen.

Gruß Thomas
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: Felgen passen nicht wegen Bremsbügel
« Antwort #14 am: 25. April 2020, 20:45:07 »