Autor Thema: Reifen 235/60-16  (Gelesen 367 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Teufelräuber

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 10
  • Dankeschön: 15 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Reifen 235/60-16
« am: 20. März 2020, 10:18:19 »
Hallo zusammen. Weiss jemand ob ich oben genannte reifengrösse auf den original stahlfelgen
vom "comfort" fahren darf? Gibt es da evt ne Freigabe für?
LG.
 

Offline lillifit3

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 489
  • Dankeschön: 1153 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Reifen 235/60-16
« Antwort #1 am: 20. März 2020, 18:33:18 »
Wie immer den Fachhandel fragen. Normalerweise gibt es hierfür keine Freigabe auf den original Stahlfelgen von Renault/Dacia. Darüber hinaus hilt hier ein gründlicher Blick in die CoC, die bei jedem Neufahrzeug mit geliefert wird, auch für EU Fahrzeuge.
still beginner
Anpassungen:Radkastenschutz,beheizbare Sitze,Armlehne,Sammelbecher,Schmutzfänger, Haubendichtung,Marderschutz,Außenspiegel lackiert,Embleme foliert, Frontgrill foliert, Stoßfängerblende vorn und hinten schwarz,Ersatzrad, keyless go,Klimaautomatik, Gummimatten LZP, Powerpedal, LED Blinker außen, Technikpaket +, Ersatzrad, Polsterschriftzug blau, Dachreling schwarz, Kartenmaterial Westeuropa, Haifischantenne, Trenngitter LZP, Night Breaker H7, 4 Winterräder
 

DUSTERcommunity.de

Re: Reifen 235/60-16
« Antwort #1 am: 20. März 2020, 18:33:18 »

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Gott
  • *
  • Beiträge: 3291
  • Dankeschön: 1733 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Reifen 235/60-16
« Antwort #2 am: 20. März 2020, 22:47:05 »
Ja darf man: Dafür ist eine Einzelabnahme sowie die Eintragung in die Fahrzeugpapiere notwendig.

So lief das bei mir, als ich die ersten Reifen dieser Dimension auf die originalen Stahlfelgen ziehen ließ.


Happy  /winke ~ Daytona!


 
Folgende Mitglieder bedankten sich: InDiBa, Drachenstachel

DUSTERcommunity.de

Re: Reifen 235/60-16
« Antwort #2 am: 20. März 2020, 22:47:05 »