Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber


Autor Thema: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber  (Gelesen 52553 mal)

1 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Falke

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 538
  • Dankeschön: 1632 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #135 am: 21. Juli 2018, 12:12:24 »
Die Höhe der Buchstaben ist 25 mm. Ich habe den Schriftzug oberhalb der 3. Bremsleuchte auf dem schwarzen Glasrahmen angebracht, wo er genügend Platz hat. Habe eben noch mal ein paar Fotos von der genauen Position gemacht:


 
« Letzte Änderung: 21. Juli 2018, 12:48:37 von Falke »
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller, Fjucarde

DUSTERcommunity.de

Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #135 am: 21. Juli 2018, 12:12:24 »

Offline Fjucarde

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Dankeschön: 64 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #136 am: 21. Juli 2018, 12:36:36 »
Danke, werde das ausprobieren..
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Fjucarde

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Dankeschön: 64 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #137 am: 26. Juli 2018, 13:01:07 »

Moin, also beim 3. Versuch hat es einigermaßen geklappt, ist wirklich nicht einfach..
Habe die Aufklebergröße 40cm genommen. Heckscheibe, oben, unten lässt sich bei mir, Phase 2, nur von außen realisieren, habe den Schutz abgezogen und mit jeweils 2 Fingern die Oberen Ecken gespannt angehalten - hierbei hat trotzdem die Mitte den Erstkontakt, von der ich dann nach Außen anstreichend, dem Aufkleber verklebt habe.. /nachdenk gute Beleuchtung und eine dicke, fühlbare Kante, zum Orientieren, ist hilfreich..
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Steinmueller, Falke

Offline Falke

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 538
  • Dankeschön: 1632 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #138 am: 26. Juli 2018, 14:20:12 »
…. unten lässt sich bei mir, Phase 2, nur von außen realisieren, ...


Von außen ist es ja auch ganz richtig. ;)
Gruß    Falke
 

Offline Schängel55

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 160
  • Dankeschön: 279 mal
  • Herkunftsland: de
  • Die Farbe ist egal,so lange es Kometen - Grau ist
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #139 am: 28. Juli 2018, 17:43:27 »
Die Höhe der Buchstaben ist 25 mm. Ich habe den Schriftzug oberhalb der 3. Bremsleuchte auf dem schwarzen Glasrahmen angebracht, wo er genügend Platz hat. Habe eben noch mal ein paar Fotos von der genauen Position gemacht:


kommt mir irgendwie bekannt vor........ /hahaha

     
Gruß Schängel  55 😎
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: wolle58, KioKai, Steinmueller, Falke, Fjucarde

Online TheBeast

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 32
  • Dankeschön: 30 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #140 am: 16. August 2018, 18:05:33 »
hat denn jemand schon einen Aufkleber im Bereich 3. Bremslicht geklebt, welcher einen Dachspoiler sein eigen nennt? Und ggf. ein paar Fotos davon gemacht.
Ausstattung Prestige
zusätzlich zur Ausstattung bei Kauf erworben:
Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera, AHZV feststehend mit 13 poligem E-satz, Adventurepakt
Ausstattung erweitert mit:
Azuga Gummikofferraummatte (2WD), Azuga Hohe Fussmatten, Dachträger F.LLI Menabo Tiger, Dachbox Hapro Rider 4.4 anthrazit, Ladekantenschutz innen (gebraucht erworben) Motorhaubendichtung (gebraucht erworben)
noch in Planung:
DAB+ Radio (nicht zwingend), Höherlegung ( nach dem Jahresurlaub), Spurverbreiterung (zeitnah wäre ideal), neue Bereifung vielleicht inklusive neuer Felgen (nach Abnutzung der Erstaus
 

Offline Falke

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 538
  • Dankeschön: 1632 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #141 am: 16. August 2018, 19:28:24 »
hat denn jemand schon einen Aufkleber im Bereich 3. Bremslicht geklebt, welcher einen Dachspoiler sein eigen nennt? Und ggf. ein paar Fotos davon gemacht.


Hmh...Du hast einen Phase 2, und bei dem ist die Spritzdüse für die Heckscheiben-Waschanlage an der gleichen Position wie bei meinem Phase 1, wird also wohl kaum von irgendwelchen Bauteilen des Heckspoilers überdeckt werden. Der DC-Community-Schriftzug sitzt sogar noch tiefer: Genau zwischen Spritzdüse und 3. Bremsleuchte. Wie sollte da dann der Spoiler stören, da er ja die 3. Bremsleuchte nicht überdeckt?  /nachdenk
Gruß    Falke
 

Online TheBeast

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 32
  • Dankeschön: 30 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #142 am: 16. August 2018, 20:39:16 »

Hmh...Du hast einen Phase 2, und bei dem ist die Spritzdüse für die Heckscheiben-Waschanlage an der gleichen Position wie bei meinem Phase 1, wird also wohl kaum von irgendwelchen Bauteilen des Heckspoilers überdeckt werden. Der DC-Community-Schriftzug sitzt sogar noch tiefer: Genau zwischen Spritzdüse und 3. Bremsleuchte. Wie sollte da dann der Spoiler stören, da er ja die 3. Bremsleuchte nicht überdeckt?  /nachdenk

"stören" im Sinne von weniger erkennbar sein. Denke es wird sicher auch sinnvoller sein, erst den Aufkleber und danach den Heckspoiler zu installieren.
Ausstattung Prestige
zusätzlich zur Ausstattung bei Kauf erworben:
Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera, AHZV feststehend mit 13 poligem E-satz, Adventurepakt
Ausstattung erweitert mit:
Azuga Gummikofferraummatte (2WD), Azuga Hohe Fussmatten, Dachträger F.LLI Menabo Tiger, Dachbox Hapro Rider 4.4 anthrazit, Ladekantenschutz innen (gebraucht erworben) Motorhaubendichtung (gebraucht erworben)
noch in Planung:
DAB+ Radio (nicht zwingend), Höherlegung ( nach dem Jahresurlaub), Spurverbreiterung (zeitnah wäre ideal), neue Bereifung vielleicht inklusive neuer Felgen (nach Abnutzung der Erstaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

DUSTERcommunity.de

Re: Wohin mit dem schicken Community-Aufkleber
« Antwort #142 am: 16. August 2018, 20:39:16 »