Umfrage

Hat eurer Duster noch die Original Auspuffanlage ?

Ja
137 (89.5%)
Nein
16 (10.5%)

Stimmen insgesamt: 143

Autor Thema: Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?  (Gelesen 48112 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dusterchris

  • Duster Professional
  • *****
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1771
  • Dankeschön: 241 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« am: 03. Juli 2014, 16:03:16 »
Am Montag habe ich endlich nach langem warten von Dacia eine Antwort bezüglich des Mittelschalldämpfer bekommen. Die Halterung des Mittelschalldämpfer ist kaputt gefault, der Rest vom Mittelschalldämpfer sieht ebenfalls schlecht aus. Dacia übernimmt 50% der Kosten der Halterung, das Rohr bekommt keine Kulanz Zahlung.

Frage an euch, musste an eurem Duster = Auspuffanlage schon was erneuert werden ?

Gruß Chris vom Urlaubsort Bodensee
Erste Duster Ära 9. März 2011 - 6. November 2015

Zweite Duster Ära 18. März 2019 -
 

Online Flip

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1584
  • Dankeschön: 187 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...nun denn
    • eigene hp
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x2 150 PS
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #1 am: 03. Juli 2014, 16:14:55 »
Mahlzeit,

na ja, wenn ein Bj '13 oder '14 schon eine neue Auspuffanlage (oder Teile davon) benötigt ..., wär's schlimm.

Vielleicht ist es ja möglich, die Frage noch zu ergänzen, und zwar nach Baujahren ...

Grüßle
Volker
Die Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant!
Dumm nur, dass die Bevölkerung ständig zunimmt.
 

DUSTERcommunity.de

Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #1 am: 03. Juli 2014, 16:14:55 »

Online Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2620
  • Dankeschön: 1805 mal
  • Herkunftsland: de
  • 2011 - 2019 Duster 1, Ph. 1, dCi 110 4x4
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #2 am: 03. Juli 2014, 16:22:55 »
...
Vielleicht ist es ja möglich, die Frage noch zu ergänzen, und zwar nach Baujahren ...

Und außerdem auch nach Antriebsart. Ich meine nämlich irgendwo gelesen zu haben, dass die Auspuffanlagen der 1.6 Benziner anfälliger sein sollen.  /nachdenk  /weissnich

Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

Offline petmail

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 751
  • am Ostufer vom Ratzburger-See
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #3 am: 03. Juli 2014, 16:23:52 »
Am Montag habe ich endlich nach langem warten von Dacia eine Antwort bezüglich des Mittelschalldämpfer bekommen. Die Halterung des Mittelschalldämpfer ist kaputt gefault, der Rest vom Mittelschalldämpfer sieht ebenfalls schlecht aus. Dacia übernimmt 50% der Kosten der Halterung, das Rohr bekommt keine Kulanz Zahlung.

Frage an euch, musste an eurem Duster = Auspuffanlage schon was erneuert werden ?

Gruß Chris vom Urlaubsort Bodensee

Hallo Chris,

also bei meinem Duster ist der Auspuff Nach über drei Jahren und fast 85000 km noch immer tipp topp. Der Endschalldämpfer sollte ja ohnehin länger halten da er aus Edelstahl gefertigt wurde und der Vorschalldämpfer  sowie der DPF und das Rohr weisen natürlich von aussen Rost auf aber defekt ist nichts, auch nicht die Aufhängung. Im Schalldämpfer hatte ich aber auch in den ersten 2 1/2 Jahren nur sehr selten Kondenswasser stehen da ich in der Zeit sehr oft und auch weit gefahren bin. Ich kann auch nichts dazu sagen ob es zwischen Diesel-Duster und Benzin-Duster starke Unterschiede gibt bezüglich der Belastung der Abgasanlage durch aggressive Bestandteile im Abgas!?!?
Das ist ja nun richtig ärgerlich für dich!

Ich wünsche dir dennoch weiterhin viel Spass mit deinem Duster!

Die besten Grüsse aus MeckPom.  /winke
Peter
Bestellt am 3.11.2010 und seit dem 15.April 2011 glücklicher Duster-Besitzer!
Look-Paket, el. Fenster hinten, Mittelarmlehne, ESP/ASR, verspiegelte Blinkerbirnen v/h, Motorraum-Dichtung, Auspuffblende, Tom Tom Halterung für das iPhone 4, Bosch AERO-Twin 600/530, Chrombuchstaben für 4WD, Mac Audio Pro Flat 13.2vorne und Pioneer TS-A1313I hinten, Gummi-Schneematten, Relais 72, LED-Bremslicht, Grabber AT 215/65/16.
Mal sehen was da noch so kommt.


 

Offline mieser_12@web.de

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #4 am: 03. Juli 2014, 17:54:46 »
Bei mir war die halterung vor dem endschalldämpfer durch und das rohr hing leicht nach unten durch und hat geklappert (vor gut 3 wochen).....habe neue massivere halterung bekommen auf garantie ,der rest der auspuffanlage bei mir sieht aber gut aus...


Grüße maik
Wenn ein Lebewesen langsamer und dümmer ist als ich und auch noch gut schmeckt......tja Pech gehabt
 

Offline PAINTYBEAR

Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #5 am: 03. Juli 2014, 20:36:32 »
Mittelschalldämpfer "rappelte" bei bestimmten Touren, wenn man das Gas weg nahm.
Nicht jeder konnte das hören, da das Geräusch nicht ständig auftrat.
Schlussendlich wurde das Teil auf Garantie ersetzt.

In der Abstimmung muss ich allerdings mit JA antworten, das das Ersatzteil auch original war. ;)

Moderator Kommentar Zudem habe ich in dieser oberflächlichen Abstimmung die Option gesetzt, dass man seine Abstimmung mal ändern kann.Schließlich kann aus einen JA auch ein NEIN werden. /cool
Zudem2 kann man das Ergebnis einer solchen Umfrage als wertlos betrachten, da um ein Vielfaches mehr die Leute abstimmen, die bereits ein Problem hatten.
Momentan scheint es ja so, als hätte annähernd jeder 3. Duster schon einen anderen Auspuff.  /crazy
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.
 

Offline Des wär was!

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 829
  • Zugpferdchen
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #6 am: 04. Juli 2014, 17:20:35 »
Auspuff selbst ist noch original, schaut auch nicht rostig aus.

Aber vor 4 Wochen bei ca. 112.000 km war dann eine Halterung lose, unterm Auto rumpelte es bei unebener Fahrbahn. Wurde für 38€ wieder angeschweisst.
Gruß Nicole

Standheizung Eberspächer Hydronic D4W S, Fensterfolie Llumar Clima Select, Digitalradio Kenwood KDC-DAB43U, Lautsprecher Focal PS130 Compo + Focal PC130 Coax, Alubutyl-Türendämmung, Kotflügelschützer, AHK, doppelter Kofferraumboden, LED-NSW-TFL, Phase2-Fensterschachtleisten
 

Offline Schängel

  • Händler / Verkäufer
  • Duster Junior
  • ***
  • Beiträge: 203
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #7 am: 04. Juli 2014, 18:45:02 »
Hatte das selbe Problem vor ca. einem Monat: die Halterung mittig war weggerostet. Je nach Drehzahl waren unangenehme Klappergeräusche zu hören. Über die Kosten des Edel-Ersatzteiles hatte ich mich bereits damals geärgert, umso besser, hier zu lesen, dass Dacia sich bei freundlichem Nachfragen dran beteiligt... Oder war das bei dir noch im Rahmen der Garantie? Werde mein Glück dann mal versuchen. Ansonsten ist der Auspuff noch tip top in Ordnung, von leichten Korrosionsspuren mal abgesehen, was aber normal ist.
 

Offline Des wär was!

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 829
  • Zugpferdchen
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #8 am: 04. Juli 2014, 19:02:39 »
Meiner hat keine Garantie mehr, aber 38 € kann man verkraften. Das war die bisher billigste Reparatur an meinem Duster. Kann aber auch daran liegen, dass ich die Werkstatt gewechselt habe...
Gruß Nicole

Standheizung Eberspächer Hydronic D4W S, Fensterfolie Llumar Clima Select, Digitalradio Kenwood KDC-DAB43U, Lautsprecher Focal PS130 Compo + Focal PC130 Coax, Alubutyl-Türendämmung, Kotflügelschützer, AHK, doppelter Kofferraumboden, LED-NSW-TFL, Phase2-Fensterschachtleisten
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 10372
  • Dankeschön: 5880 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #9 am: 04. Juli 2014, 19:31:55 »
Ich meine nämlich irgendwo gelesen zu haben, dass die Auspuffanlagen der 1.6 Benziner anfälliger sein sollen.
Wäre nachvollziehbar /nachdenk....und dies nicht nur beim Duster, sondern motorabhängig bei allen Herstellern.
Schaut man sich, hinter einem Benziner fahrend, das Endrohr etwas genauer an, so erkennt man häufig austretendes Wasser. Meist bei und nach dem Anfahren aus dem Stand. Beim Dieselmotor habe ich dies noch nie beobachten können. Diese nicht unerhebliche Kondenswassermenge, im Innern eines Benziner-Auspuffs, dürfte die Lebensdauer, gegenüber einem Diesel-Auspuff, deutlich verkürzen.

Gruß KioKai
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dusterixs

Offline diy-guy

Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #10 am: 04. Juli 2014, 20:19:16 »
Gibt es denn Möglichkeiten, gegen das vergammeln präventiv vor zu gehen?
LPG
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dusterixs

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 10372
  • Dankeschön: 5880 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #11 am: 04. Juli 2014, 20:33:33 »
Gibt es denn Möglichkeiten, gegen das vergammeln präventiv vor zu gehen?
Wenn die Anlage nicht komplett aus Edelstahl ist...bleibt einem nur das Unheil abzuwarten.
Glücksache, da den richtigen Moment zu erwischen, das eine oder andere Teil zu wechseln.
Kann schon mal vorkommen das einem der Topf komplett wegbricht und sich dann ungünstig, beim Ausrollen, aufstellt und heftige Blechschäden anrichtet.
Gelegentliches Abklopfen, z.B. mit dem Griffteil eines Schraubendrehers, gibt schon einen kleinen Aufschluß, wie weit der innere Gammel fortgeschritten ist.

Alles was durchgerottet ist, am besten gegen Edelstahlvarianten auswechseln....der Zubehörhandel liefert da Alternativen.
Leider nicht ganz billig, aber durch die erheblich längere Standzeit, am Ende wirtschaftlicher.

Gruß KioKai
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dusterixs

Offline dusterchris

  • Duster Professional
  • *****
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1771
  • Dankeschön: 241 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #12 am: 05. Juli 2014, 20:58:48 »

Schaut man sich, hinter einem Benziner fahrend, das Endrohr etwas genauer an, so erkennt man häufig austretendes Wasser. Meist bei und nach dem Anfahren aus dem Stand. Beim Dieselmotor habe ich dies noch nie beobachten können. Diese nicht unerhebliche Kondenswassermenge, im Innern eines Benziner-Auspuffs, dürfte die Lebensdauer, gegenüber einem Diesel-Auspuff, deutlich verkürzen.

Gruß KioKai

Was eigentlich dagegen hilft ist, keine Kurzstrecken zu fahren. Mit meinem Duster fahre ich min. 50 km am Tag. Kondenswasser dürfte da denn keine Chance mehr haben. Es ist halt der Sparzwang seitens Dacia.

Gruß Chris
Erste Duster Ära 9. März 2011 - 6. November 2015

Zweite Duster Ära 18. März 2019 -
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 10372
  • Dankeschön: 5880 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #13 am: 05. Juli 2014, 22:20:31 »
Was eigentlich dagegen hilft ist, keine Kurzstrecken zu fahren. Mit meinem Duster fahre ich min. 50 km am Tag.
Wenn die tägliche Strecke nur dem nicht annähernd nahe kommt, dann hilft so gut wie gar nichts. ;)
Macht ja keinen Sinn, deshalb immer einige Kilometer dranzuhängen. /cool

Gruß KioKai
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dusterixs

Online Flip

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1584
  • Dankeschön: 187 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...nun denn
    • eigene hp
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x2 150 PS
Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #14 am: 06. Juli 2014, 09:35:36 »
Die Halterung des Mittelschalldämpfer ist kaputt gefault, der Rest vom Mittelschalldämpfer sieht ebenfalls schlecht aus.

aha

Was eigentlich dagegen hilft ist, keine Kurzstrecken zu fahren. Mit meinem Duster fahre ich min. 50 km am Tag. Kondenswasser dürfte da denn keine Chance

... hat aber auch nicht geholfen :( siehe oben!

Hallo KioKai, du siehst das falsch ;):
Wenn die tägliche Strecke nur dem nicht annähernd nahe kommt, dann hilft so gut wie gar nichts. ;)
Macht ja keinen Sinn, deshalb immer einige Kilometer dranzuhängen. /cool

Wenn ich zig mal ins Dorf fahre um 1. Brötchen, 2. Milch, 3. Käse, 4. neue Druckerpatronen usw. zu kaufen, komme ich aber schnell auf 50 oder mehr Kilometer.

schönen SO noch
Volker
Die Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant!
Dumm nur, dass die Bevölkerung ständig zunimmt.
 

DUSTERcommunity.de

Re:Hat euer Duster noch die Original Auspuffanlage ?
« Antwort #14 am: 06. Juli 2014, 09:35:36 »