Umfrage

Traten bei eurem Duster bisher Mängel auf?

Nein
505 (49.2%)
Geringfügige Mängel, welche die Gebrauchstauglichkeit nicht beeinflussen (z.B. optische Mängel)
335 (32.7%)
Mängel, welche die Gebrauchstauglichkeit beeinflussen
135 (13.2%)
Gravierende Mängel, welche die Sicherheit oder die Fahrtauglichkeit beeinflussen
51 (5%)

Stimmen insgesamt: 915

Autor Thema: Mängel beim Duster  (Gelesen 579959 mal)

0 Mitglieder und 8 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline mone_anna

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Mängel beim Duster
« Antwort #1065 am: 25. Juni 2019, 18:13:44 »
dacia duster tce 125 4x2 prestige, Erstzulassung 22.08.2016


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Offline Falke

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1157
  • Dankeschön: 4420 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Mängel beim Duster
« Antwort #1066 am: 25. Juni 2019, 18:19:03 »
Ach ja...der leidige Tce... :[
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

DUSTERcommunity.de

Re: Mängel beim Duster
« Antwort #1066 am: 25. Juni 2019, 18:19:03 »

Offline mone_anna

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Mängel beim Duster
« Antwort #1067 am: 25. Juni 2019, 18:27:42 »
Jaaaa, ich muss auch ganz ehrlich sagen, hab die Nase sowas von voll, da kauft man ein neues Auto und es steht mehr in der Werkstatt wie mein alter Clio den ich vorher hatte


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Offline J-Zuchi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 352
  • Dankeschön: 392 mal
  • Herkunftsland: de
  • Männer altern nicht, nur das Spielzeug wird teurer
    • Meine Hunde
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Mängel beim Duster
« Antwort #1068 am: 25. Juni 2019, 18:39:26 »
Jaaaa, ich muss auch ganz ehrlich sagen, hab die Nase sowas von voll, da kauft man ein neues Auto und es steht mehr in der Werkstatt wie mein alter Clio den ich vorher hatte

Wäre ja mal schön zu erfahren was für einen Duster Du fährst, Dein Profil gibt ja da wenig her.


Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest!

Zu meinen Hunden
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Flopp

Offline mone_anna

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Mängel beim Duster
« Antwort #1069 am: 25. Juni 2019, 18:44:14 »
Wäre ja mal schön zu erfahren was für einen Duster Du fährst, Dein Profil gibt ja da wenig her.
dacia duster tce 125 4x2 prestige


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Offline PaulGermany

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 269
  • Dankeschön: 194 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 105 4x4 105 PS
Re: Mängel beim Duster
« Antwort #1070 am: 25. Juni 2019, 22:07:26 »
Beim Motor K4M gibt es nix zu meckern, der Verbrauch ist hoch aber immer noch besser als nach 40 TKm Motor kaputt.

Stand heute, nach 8 Jahren, 2 Abblendbirnen kaputt, Bremsen vorn und Mittelschalldämpfer neu und die Starterbatterie.

Von "Mängeln" würde ich da nicht sprechen, andere Marken haben da mehr Probleme.   Duster fahrn macht Spaß  /fahren
داستر
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, Falke

DUSTERcommunity.de

Re: Mängel beim Duster
« Antwort #1070 am: 25. Juni 2019, 22:07:26 »