Umfrage

Welcher Hersteller war montiert

Continental
254 (77.9%)
Michelin
66 (20.2%)
Andere Hersteller
6 (1.8%)

Stimmen insgesamt: 293

Autor Thema: Welcher Reifenhersteller hat eueren Duster bereift (Auslieferungszustand)  (Gelesen 81219 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Globetrotter

Hi,

mich würde mal interessieren, welcher Reifen (Hersteller und Typ) bei Auslieferung drauf ist?
ISt der bei allen Modellvarianten gleich?
Wer hat die Winterreifen mitbestellt? Welche sind das?

Bin mal gespannt..... :)
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline DC

  • Webmaster
  • Duster Junior
  • ******
  • Beiträge: 377
  • Dankeschön: 76 mal
  • Herkunftsland: de
    • Dustercommunity.de
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Der Duster hat immer Sommerreifen drauf

 Michelin Latitude Tour HP , hat aber nur ne Note von 4,2 in den Dimensionen die der Duster nutzt :-o

 ebenso wird der Continental Cross Contact LX Reifen am Duster verbaut und ist ebenfalls ein Sommerreifen
 

DUSTERcommunity.de


Offline RaiX

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 289
    • Enjoy

 ebenso wird der Continental Cross Contact LX Reifen am Duster verbaut und ist ebenfalls ein Sommerreifen


Die habe ich mein Duster drauf.
Aber mit der zusätzlichen Kennung M+S.
Laut Händler Ganzjahresreifen.
Meine Seiten: Enjoy und Philippinen
 

SeSa79

  • Gast
Hier mal mehr Infos zum verbauten Continental Cross Contact LX --> Hier
 

Offline DC

  • Webmaster
  • Duster Junior
  • ******
  • Beiträge: 377
  • Dankeschön: 76 mal
  • Herkunftsland: de
    • Dustercommunity.de
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Die habe ich mein Duster drauf.
Aber mit der zusätzlichen Kennung M+S.
Laut Händler Ganzjahresreifen.

für mich sind Reifen ohne die Schneeflocke Sommerreifen, M+S kann jeder draufschreiben, das heisst noch lange net das es für den Winter zu gebrauchen ist
 

Offline McLindi

Nur weil für dich Ganzjahresreifen Schrott sind bleiben es aber doch Ganzjahresreifen und keine Sommerreifen.
Wenn du schreibst "Sommerreifen" gibst du eine falsche Auskunft. Man sollte die Bewertung, ob die Dinger im Winter etwas taugen oder nicht dem Fahrer der Reifen überlassen. Meine Meinung zum Thema.
 

Offline Globetrotter

Thema verfehlt!!!!!!!
Die Diskussin mit der M+S Kennung haben wir bereits in einem andern Threat!!!!!

Mich interessiert, welche Ausstattungsvariante welche Reifen hat!!!!

Info zu M+S und den Reifen an sich gibt´s auf der jeweiligen HP des Hersteller etc....

Bitte - schreibt mal welche Ausstattung ihr habt und welche MArke da drauf ist!!!

Danke  ;)
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline PAINTYBEAR

Bitte - schreibt mal welche Ausstattung ihr habt und welche MArke da drauf ist!!!
Ich habe Laureate = Conti.
Allerdings stand bei meinem Händler noch ein Laureate.....mit Michelins.
Also, an der Ausstattung kann man das wahrscheinlich nicht festmachen.
Es liegt eher daran, wann der Wagen geferigt wurde, bzw welche Reifen in Rumänien grade vorne standen.

Man sollte die Bewertung, ob die Dinger im Winter etwas taugen oder nicht dem Fahrer der Reifen überlassen. Meine Meinung zum Thema.

Ich orientiere mich mal hier dran:Kennzeichnung
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.
 

Offline McLindi

Laut Aussage meines Händlers kommen auf die Stahlfelge Michelin und auf die Alufelge die Conti. Habe ich bis jetzt auch nur so gesehen.

Ich orientiere mich mal hier dran:Kennzeichnung

Nochmal, es geht nicht um die Qualität des Reifens sondern um die Aussage es sei ein Sommerreifen. Ist er auf keinen Fall, da der Conti LX im Sommer bestimmt einen längeren Bremsweg hat und bei Regen auch schlechter sein dürfte als ein reiner Sommerreifen. Man kann also nicht pauschal sagen "der taugt im Winter nichts", da er im Sommer genau so gut oder schlecht sein kann.

« Letzte Änderung: 18. Mai 2010, 02:34:04 von McLindi »
 

Offline DC

  • Webmaster
  • Duster Junior
  • ******
  • Beiträge: 377
  • Dankeschön: 76 mal
  • Herkunftsland: de
    • Dustercommunity.de
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Das der Michelin nix taugt sieht man ja an der Note von 4,2 die er in den Dimensionen 215/65 R 16 H erhalten hat, und denn würdest du sicherlich auch nicht im Winter verwenden wollen :[

ich habe die Bezeichnung Sommerreifen wohl ein wenig unglücklich gewählt, da ich keinen empfehle Ganzjahresreifen für den Winter zu nutzen, ich kann natürlich auch Frühlingsreifen oder Herbstreifen dazu sagen ...aber auf keinen Fall Winterreifen /nachdenk
« Letzte Änderung: 18. Mai 2010, 06:58:08 von isch »
 

Offline PAINTYBEAR

Laut Aussage meines Händlers kommen auf die Stahlfelge Michelin und auf die Alufelge die Conti. Habe ich bis jetzt auch nur so gesehen.
Bei meinem Händler standen 3 Laureate, alle mit Look-P., also alle mit Alu. Der 1. hatte Michelin, der 2. Continental, den 3. habe ich mir nicht angeschaut.
Demnach kann die Aussage von deienem Händler nicht ganz stimmen. Wobei ich feststellen musste, dass bei technischen Nachfragen die Aussagen von Händler zu Händler verschieden sind./weissnich

Sicherlich ist der Ganzjahresreifen eher eine eingeschränkte Alternative für das ganze Jahr. Wenn "echte" Sommerreifen doch nachweislich besser sind, werde ich Zukunft auch darauf verzichten.
Im Winter wird der auch seine Schwächen gegenüber einem "echten" Winterreifen haben.
Für mich stellt sich da sicherheitsmäßig keine Frage mehr.
Mich würde aber interessieren, was die Versicherungen im Falle eines Unfalls sagen. Schließlich hat der Ganzjahresreifen nicht die besagte "Schneeflocke".
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.
 

Offline Globetrotter

Soviel zu Testnoten im Falle des Michelin:

http://www.reifentest.com/4x4_reifen/michelin/latitude_tour_hp/index.html]Guckst du
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline McLindi

@isch: Wenn du Sommerreifen geschrieben hast, entstand der Eindruck die Reifen würden im Sommer ok sein.
Deshalb mein Einwand. Wir sind uns ja aber einig, dass es sich um einen Ganzjahresreifen handelt der NATÜRLICH schlechter ist als ein reiner Winter- oder Sommerreifen.  /trinken

@Paintybear:
Hier mal eine Info was eine Versicherung dazu schreibt:Klick mich!
Hier die Rechtslage:Klick mich auch!

 

Offline Globetrotter

Soll ich mal Klugscheissen?

Für ein Kfz besteht Versicherungspflicht! Deswegen gilt hie rnicht der §823 BGB, wo die Verschuldenshaftung geregelt ist. Bei einem Fahrzeug gilt immer die Gefährdungshaftung, weil die Gafhr unmittelbar vom Fahrzeug aus geht (auch wen kein Fahrer am Lenkrad sitz!  ;))

D.h.....die Versicherung zahlt immer weil sie muss! Erst mal! Zumindest den Fremdschaden! Bei einem Eigenschaden sieht das ggf. etwas anders aus.
Da sollte jeder mal nachsehen, ob bei seiner Versicherung die "Abrede der Groben Fahrlässigkeit" mit versichert gilt oder nicht!
Oft ist bei "Geiz ist Geil-Anbietern" genau das nicht dabei - und hagelt es eine Regressforderung an den Versicherungsnehmer!

Was ist grobe Fahrlässigkeit?
Die Liste ist unendlich lange:
-Radio bedienen
-CD wechsel
-Essen und trinken während der Fahrt
-Rauchen
-bei rot über die AMpel.....etc...und nicht zulezt....die Reifenwahl....
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline Katinka

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 757
Was ist mit Winterreifen im Sommer?
1.6 16V 110 4x2 77 kW (105 PS) Prestige, marineblau, Ersatzrad, AHK
Bestelldatum 30.4.2010/Liefertermin 10.11.2010
 

DUSTERcommunity.de