Umfrage

Wer hatte beim Duster 4x4 schon einen Defekt am Schaltgetriebe bzw. Verteilergetriebe oder Differential? Um welches Baujahr handelt es sich beim Duster und bei welcher Laufleistung trat das Problem auf.

Schaltgetriebe defekt
6 (24%)
Verteilergetriebe defekt
2 (8%)
Hinterachsdifferential defekt
1 (4%)
Schaltgetriebe und Verteilergetriebe defekt
0 (0%)
Getriebe und Hinterachsdifferential defekt
0 (0%)
Baujahr 2010
3 (12%)
Baujahr 2011
4 (16%)
Baujahr 2012
3 (12%)
Baujahr 2013
1 (4%)
Baujahr 2014
5 (20%)

Stimmen insgesamt: 14

Autor Thema: [Phase 1 / Phase 2]: Getriebe-Defekt beim Duster 4x4  (Gelesen 19654 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline watermania

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
Re:
« Antwort #30 am: 28. Februar 2016, 20:30:18 »
In einer Werkstatt, die bei Dacia akzeptiert ist.
 

DUSTERcommunity.de

Re:
« Antwort #30 am: 28. Februar 2016, 20:30:18 »

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 8943
  • Dankeschön: 2986 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Getriebe-Defekt beim Duster 4x4
« Antwort #31 am: 28. Februar 2016, 20:32:57 »
In einer Werkstatt, die bei Dacia akzeptiert ist.

Was soll das anderes sein als Renault oder Dacia....daraus folgere ich das es eben keine Renault/Dacia Werkstatt war. ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 196
  • Dankeschön: 437 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 1 / Phase 2]: Getriebe-Defekt beim Duster 4x4
« Antwort #32 am: 14. August 2018, 20:26:12 »
Hallo zusammen

Eventuell könnte, würde, wollte jemand diese Umfragetabelle aktualisieren um die zwischenzeitlich aufgelaufenen Jahrgänge.
Mein Getriebe hatte ja einen Total Ausfall bzw. Exodus bei einer Laufleistung von +/-  4.800km.

Vielen Dank und

Gruss  Peter
Muss mir erst was Neues einfallen lassen
 

Offline MaE2901

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Dankeschön: 70 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: [Phase 1 / Phase 2]: Getriebe-Defekt beim Duster 4x4
« Antwort #33 am: 18. September 2018, 21:53:18 »
Aus meiner Sicht sollte neben den neueren Jahrgängen auch eine Möglichkeit angeboten werden zu makieren, dass keinerlei Defekte Aufgetreten sind um eine Einordnung zu bekommen, wie häufig solche Probleme überhaupt bestehen.
 

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 699 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: [Phase 1 / Phase 2]: Getriebe-Defekt beim Duster 4x4
« Antwort #34 am: 18. September 2018, 22:06:07 »
Ich habe nach wie vor ein Geräausch aus der Getriebe/Differentialecke. Was es genau ist werden wir wohl nie erfahren denn die Werkstatt kann das nicht durch Getriebetausch heraus finden. Dacia macht sowas mittlerweile nicht mehr, sie lassen es nur noch dokumentiert auseinander bauen und entscheiden dann.
Zumindest will man das Öl und die Ablasschraube kontrollieren.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 8943
  • Dankeschön: 2986 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 1 / Phase 2]: Getriebe-Defekt beim Duster 4x4
« Antwort #35 am: 18. September 2018, 22:10:22 »
Zumindest will man das Öl und die Ablasschraube kontrollieren.


 /wand das sollten die mal besser machen, wenn der Wagen vom Band rollt.....häufige Unterschreitung der Füllstände, ab Werk, müsste sich doch langsam bei allen Werkstätten rumgesprochen haben.

Wäre übel und ein Eigentor, wenn dadurch der Verschleiss nun vorgeschritten ist /wand
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2354
  • Dankeschön: 545 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 1 / Phase 2]: Getriebe-Defekt beim Duster 4x4
« Antwort #36 am: 18. September 2018, 22:15:29 »
Aus meiner Sicht sollte neben den neueren Jahrgängen auch eine Möglichkeit angeboten werden zu makieren, dass keinerlei Defekte Aufgetreten sind um eine Einordnung zu bekommen, wie häufig solche Probleme überhaupt bestehen.

Ich fürchte das bringt nichts. Es liegt wohl in der Natur von Internet Foren,  dass auf solche Threads eher nur Leute stoßen, die eben genau diesen Defekt am Fahrzeug haben. Die anderen suchen solchen Thread ja schließlich nicht. Daher wäre das wenig aussagekräftig.

Ich habe nach wie vor ein Geräausch aus der Getriebe/Differentialecke. ...

Steini, hier geht es um den 4x4-Antrieb.

Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Steinmueller

DUSTERcommunity.de

Re: [Phase 1 / Phase 2]: Getriebe-Defekt beim Duster 4x4
« Antwort #36 am: 18. September 2018, 22:15:29 »