Autor Thema: Dacia Lodgy Glace / VAN  (Gelesen 174989 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jochem

  • Gast
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #30 am: 06. Januar 2012, 06:19:10 »
Einen Familienvan für 10.000 EUR !!

Die Preisgestaltung wird sicher ähnlich wie beim Duster sein. Wenn der Grundpreis um 10T€ liegt, wird man für eine mittlere Ausstattung, die dann auch die eigentlich unverzichtbaren Dinge enthält, bei 14-15T€ liegen.

Aber dafür bekommt man auch allenfalls einen nackten Kangoo oder ähnliches.
 

DUSTERcommunity.de

Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #30 am: 06. Januar 2012, 06:19:10 »

Offline Des wär was!

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 829
  • Zugpferdchen
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #31 am: 06. Januar 2012, 17:06:59 »
Nach den aktuellen Fotos zu urteilen, würde ich die 15.000€ doch lieber für einen neuen Chevrolet Orlando ausgeben... Ich denke, man muss ihn wirklich erst mal in echt sehen, um zu wissen, ob er einem gefällt.
  /nachdenk
Gruß Nicole

Standheizung Eberspächer Hydronic D4W S, Fensterfolie Llumar Clima Select, Digitalradio Kenwood KDC-DAB43U, Lautsprecher Focal PS130 Compo + Focal PC130 Coax, Alubutyl-Türendämmung, Kotflügelschützer, AHK, doppelter Kofferraumboden, LED-NSW-TFL, Phase2-Fensterschachtleisten
 

Offline Duster68-Prestige

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 468
  • Wer nicht kämpft, der hat schon verloren !!!
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #32 am: 06. Januar 2012, 19:25:27 »
Hallo,

fakt sein wird ganz sicher, dass Dacia auch mit diesem Fahrzeug gehörig die Autowelt durcheinanderwirbelt und dem einen oder anderen Hersteller gehörig graue Haare verursachen wird.
Ich vermute, dass Dacia auch mit dem Lodgy enorme Stückzahlen absetzen wird und somit durch die hohe Menge
an verkauften Einheiten "seinen" Gewinn einstreichen wird. Wetten, dass ??? /weissnich :daumen

LG
Christian ;)
Duster dCi 110 FAP 4x4 (Ex-Besitzer)
Aktuell:
Renault Kangoo Energy dCi 90 Luxe plus
Mercedes Benz A-Klasse plus
Dodge Challenger SRT 8 392 HEMI 6,4L-V8
sowie einige andere....
 

Offline obiwan38

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 745
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #33 am: 06. Januar 2012, 20:02:39 »
Ich denke das der Lodgy bei Junge Famielen die wenige Geld haben Interesse wecken wird.

Es wird trotzdem weiterhin die Leute geben die ein Auto als Statussymbol sehen,oder als liebstes Spielzeug ;D

Wer Dacia fährt wird sein Auto eher nur als Fortbewegungsmittel benutzen,wofür das Auto auch vollkomend ausreichend ist ;)

Exclusivität hat nun mal seinen Preis,schön für den der es sich leisten kann.

LG
Ralf
 

Offline hosenmax

Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #34 am: 06. Januar 2012, 20:23:11 »


Wer Dacia fährt wird sein Auto eher nur als Fortbewegungsmittel benutzen,wofür das Auto auch vollkomend ausreichend ist ;)



LG
Ralf

Das trifft bei mir und dem Duster nun absolut nicht zu. /nene

Für mich ,der den Duster selten fahren darf(primär meine Frau),ist es ein Erlebnis und Vergnügen und sicher nicht nur ein Fortbewegungsmittel!!

Desweiteren ist der Duster für mich ein Statussymbol,da mir mehr Leute hinterher sehen als einem BMW oder Mercedes!!! :daumen

Gruß Mario
Seit 2010.10.11 Besitzer eines wunderschönen perlmutt-schwarzen Dusters
 

Offline STEPUHR

  • Moderator
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 5238
  • Dankeschön: 9 mal
  • Ein Range Rover Sport TDV8 tut es auch....
    • Duster-Bilder
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #35 am: 06. Januar 2012, 20:47:21 »
Wer Dacia fährt wird sein Auto eher nur als Fortbewegungsmittel benutzen,wofür das Auto auch vollkomend ausreichend ist ;)
/hahaha :D So wie viele hier - nur ein Fortbewegungsmittel - nochmal schnell einen 1000-er reingesteckt - poliert und geledert - Raumspray - ein Gute-Nacht-Küsschen auf die Motorhaube - schnell nochmal die Lämpchen umgebaut - kurz noch den Sitz mit Babyöl eingecremt  ........

Ganz ehrlich:
Ich bin inzwischen davon überzeugt, dass Dacia-Fahrer ihr teilweise sauer erspartes Auto wesentlich besser hegen und pflegen als die meisten Fahrer eines Wagens für 60.000 EUR. Die lassen den alle 2-4 Wochen vielleicht mal kurz durch die Waschanlage, beim Kundendienst wird er ausgesaugt, fahren ihre 30.000 Km / Jahr und nach 3-4-5 Jahren kauft man eben den nächsten.

Gruss S.


RR Sport TDV8-  3,6 L V8 Biturbo - 360 PS: 245 Km/h: Vollausstattung, Stollenreifen, 2 mechanische Differentialsperren, Luftfahrwerk und noch ganz viel Krempel drin dran und drunter......
 

Offline Duster68-Prestige

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 468
  • Wer nicht kämpft, der hat schon verloren !!!
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #36 am: 06. Januar 2012, 21:50:09 »
Hallo,

also ich gehöre auch zu der Fraktion, die in dem Duster deutlich mehr sehen, als nur ein reines Fortbewegungsmittel.
Bald wird es Frühling und dann bekommt er schöne neue Schuhchen mit neuen Gummis und dann
wird er schön gewienert und sieht dann richtig blendend aus !! ;D :klatsch :daumen

LG
Christian /love
Duster dCi 110 FAP 4x4 (Ex-Besitzer)
Aktuell:
Renault Kangoo Energy dCi 90 Luxe plus
Mercedes Benz A-Klasse plus
Dodge Challenger SRT 8 392 HEMI 6,4L-V8
sowie einige andere....
 

Offline SilberStauber

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 528
  • Landrover Freelander 2 XE (2013)
    • Bilder von meinem Duster
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #37 am: 06. Januar 2012, 21:57:09 »
Oh je. Der wird kurze Lieferzeiten haben. Hat was von  /crazy
 

Offline DD-Syke

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
    • SIMA Versicherungsmakler
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #38 am: 07. Januar 2012, 10:04:36 »
finde, der sieht gut aus
« Letzte Änderung: 07. Januar 2012, 10:11:17 von Gulm »
 

Offline PAINTYBEAR

Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #39 am: 07. Januar 2012, 11:32:58 »
Eine Meisterleistung in Sachen Design ist der Lodgy bestimmt nicht, aber es gibt in der Autowelt schlimmere Sünden.
Ich bin ja höchstgespannt, wie der Innenraum aussieht.
Ob wieder die alten Bekannten aus Logan, Sandero und Duster verbaut werden? Ich hoffe nicht!
In der richtigen Farbe und vor allem live, hoffe ich auf ein ansehnliches Gesamtbild.
Allerdings muss mir der Lodgy nicht gefallen, ich bin ja kein Dacia-, sondern ein Dusterfan.
Dafür gibt es andere Alternativen (Des wär was! = Chevrolet Orlande)

Was mich etwas irritiert ist, dass Dacia auf ihrer Homepage schreibt:
Zitat
Mit dem komplett neu entwickelten Lodgy bringt Dacia 2012 seinen ersten Familienvan auf den Markt.
Was bitte ist denn der MCV?
Der hat auch 5/7 Sitze und ist nur 5cm kürzer.....
So würde die Familie doch schon mal bedient.

Ich hätte eher damit gerechnet, dass das Kleinstwagensegment (BILD 3) bedient wird.
Der Trend zum Zweitwagen ist ungebrochen und die Population der Singles nimmt auch zu.
Mit der Streichung des (potthässlichen) Logans vom deutschen Markt wird die verkaufsstarke Kompaktklasse auch nicht mehr bedient.
Für mich nur nachvollziehbar, wenn sich Renault nicht selber Konkurrenz schaffen will.
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.
 

Offline DD-Syke

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
    • SIMA Versicherungsmakler
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #40 am: 07. Januar 2012, 18:56:13 »
so mit Foto wird das was...

Moderator Kommentar Bild wurde entfernt.Bitte beachtet das Urheberrecht.Zudem haben wir schon die Bilder ... siehe #22.
« Letzte Änderung: 07. Januar 2012, 18:59:47 von PAINTYBEAR »
 

Offline Paule60

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 755
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #41 am: 07. Januar 2012, 19:48:57 »
finde, der sieht gut aus




Finde ich auch. Auf jeden Fall sieht er um Lägen besser aus als diese 4eckige Kiste Namens Touran. Und preiswerter wird er auch noch sein. /freuen
 

chang

  • Gast
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #42 am: 07. Januar 2012, 20:56:10 »
So..... schreibe da jetzt auch mal was zu....

1. Das Design finde ich nicht schlecht, ein Van wird niemals deeeer Hingucker sein...

2. Thema Budget: Es gibt auch Duster-Fahrer (vermutlich auch geneugend Fahrer der anderen Dacias), die wohl genuegend Budget fuer ein sog. "hochwertiges" Auto haetten, aber das Geld lieber anderweitig ausgeben, da fuer sie ein Auto nur Fortbewegungsmittel ist.

3. @Painty
der MCV ist ein sog. Hochdachkombi, kommt also eher vom Nutzfahrzeugbereich, wie man ja auch an den anderen Karosserieformen (Logan Pick-Up und Furgovan) sieht.

Der neue ist ein richtiger Van aus der PKW-Ecke
VW hat das ja auch mit dem Duo Caddy Family und dem Touran

 

Offline Blackster

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 472
  • Dankeschön: 41 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Blackster, SERVICE - und BEGLEITFAHRZEUG der DC!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #43 am: 07. Januar 2012, 21:13:19 »
Und HIER ! ! ! hab ich ein Bild gefunden als RENAULT in einer anderen Lackierung und anderen Alus  :daumen

Ich denke man muß sich den in Natura anschauen und dann wird man es sehen und evtl. kaufen und   /fahren
. . . aus Redpearl wurde Blackster , und das ist gut so.
 

Offline Bomber

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 536
Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #44 am: 07. Januar 2012, 21:56:56 »
Ein langgezogener, aufgepumpter Sandero ... Dacia bleibt eben seiner Linie treu.

Ich finde es gut, wenn immer wieder Modelle auf den Markt kommen die verschiedene Gruppen ansprechen und doch einen ganz klaren Wiedererkennungswert haben, und nicht nur über das Emblem im Kühlergrill zu erkennen sind.

Dacia ... der neue " Volkswagen " ...

LG, Katrin
Is there anybody out there ?
 

DUSTERcommunity.de

Re:Dacia Lodgy Glace / VAN
« Antwort #44 am: 07. Januar 2012, 21:56:56 »