Autor Thema: TCe 150 4WD im Jagdbetrieb  (Gelesen 3203 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sau_hund

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 75
  • Dankeschön: 56 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Extreme
  • Baujahr: 2023 Duster II
  • Farbe: Schiefer-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
TCe 150 4WD im Jagdbetrieb
« am: 16. November 2023, 17:18:39 »
Nach 8 Jahren und 115.000 km im vollen jagdlichen Einsatz wird es langsam Zeit für einen Ersatz.

Die jahrelangen Probleme mit der Elektrik / Elektronik beim alten Modell hielten mich eigentlich davon ab wieder einen Duster zu ordern.

Doch jetzt überlege ich doch mir den TCe 150 4WD zu beschaffen.

Deshalb meine Frage nach den Erfahrungen im jagdlichen Einsatz, damit meine ich nicht jedes zweite Wochenende einen Feldweg fahren, sondern täglich teilweise auch grenzwertige Einsätze und kaum Pflege.

Ob es das Modell auf dem Foto wird ist noch fraglich  ;D
Als ich in den Jugendtagen noch ohne Grübelei,
da meint' ich mit Behagen mein Denken wäre frei.
Mein Stolz, der wurde kleiner ich merkte mit Verdruß:
Es kann doch unsereiner nur denken, wie er muß!
 

Offline idcpeter

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 100
  • Dankeschön: 30 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: TCe 150 4WD im Jagdbetrieb
« Antwort #1 am: 26. November 2023, 12:41:32 »
Habe den im jagdlichen Einsatz und bin sehr zufrieden.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: sau_hund

DUSTERcommunity.de

Re: TCe 150 4WD im Jagdbetrieb
« Antwort #1 am: 26. November 2023, 12:41:32 »

Offline LuxDust

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • Dankeschön: 12 mal
  • Herkunftsland: lu
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Journey+
  • Baujahr: 2022 Duster II
  • Farbe: Arizona Orange
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: TCe 150 4WD im Jagdbetrieb
« Antwort #2 am: 19. März 2024, 12:49:13 »
Hey

Ganz so oft bin ich nicht im jagdlichen Einsdatz, aber wohl schon mehr als Durchschnitt.
Bis jetzt alles problemlos, musste zwei mal die Ketten aufziehen, um mich selber aus dem Schlammloch zu befreien.
Pflegen tu ich den Duster danach schon, heißt Schlamm mit dem Wasserschlauch abspülen.
1 1/3 jahr, 50.000 km, und immer noch top zufrieden.
Was fehlt, ist eine Lenkradheizung, morgens nach dem Ansitz bei minus 13 Grad wäre das schon 'ne flotte Option.
Hab genau den 150 PS Benziner, 4x4 natürlich.
Gerne immer wieder
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, sau_hund

Offline idcpeter

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 100
  • Dankeschön: 30 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: TCe 150 4WD im Jagdbetrieb
« Antwort #3 am: 19. März 2024, 15:32:15 »
Habe einen Duster II, Baujahr 2020, 4x4 im täglichen Jagdeinsatz. Alles bestens, würde den wieder kaufen für die Jagd!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, sau_hund

Offline sau_hund

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 75
  • Dankeschön: 56 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Extreme
  • Baujahr: 2023 Duster II
  • Farbe: Schiefer-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: TCe 150 4WD im Jagdbetrieb
« Antwort #4 am: 29. März 2024, 23:02:23 »
Was fehlt, ist eine Lenkradheizung, morgens nach dem Ansitz bei minus 13 Grad wäre das schon 'ne flotte Option.

....da bin ich ganz bei dir, warme Hände schon bei der Anfahrt im kalten Auto, ja das wär`s  :klatsch
Als ich in den Jugendtagen noch ohne Grübelei,
da meint' ich mit Behagen mein Denken wäre frei.
Mein Stolz, der wurde kleiner ich merkte mit Verdruß:
Es kann doch unsereiner nur denken, wie er muß!
 


Offline sau_hund

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 75
  • Dankeschön: 56 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Extreme
  • Baujahr: 2023 Duster II
  • Farbe: Schiefer-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Als ich in den Jugendtagen noch ohne Grübelei,
da meint' ich mit Behagen mein Denken wäre frei.
Mein Stolz, der wurde kleiner ich merkte mit Verdruß:
Es kann doch unsereiner nur denken, wie er muß!
 

DUSTERcommunity.de

Re: TCe 150 4WD im Jagdbetrieb
« Antwort #6 am: 31. März 2024, 16:49:12 »