Autor Thema: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)  (Gelesen 846 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Manu182

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 7 mal
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2021 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« am: 03. November 2021, 11:32:23 »
Hallo zusammen,

ich habe im August diesen Jahres einen Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021) bestellt. Als LPG Variante welcher als Alltagswagen dienen soll. Jetzt möchte ich für nächstes Jahr schonmal langsam ein Dachzelt kaufen. Werde aber nicht ganz schlau welche Dachlast jetzt für welches Modell gültig ist. Im Konkurrenzforum steht immer mal was von 70kg, hier habe ich mal was mit 80kg gelesen, was aber wohl auf den Duster 1 zutrifft. Hat da jemand genauere Infos?

Mein gewünschtes Dachzelt hat 70 kg + Querstreben 4kg. Würde natürlich bei den 70kg dynamische Dachlast nicht gehen... Daher hoffe ich auf euren Rat.

Viele Grüße
Manu182
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1184
  • Dankeschön: 2496 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #1 am: 03. November 2021, 12:57:04 »
Ich meine, dass für den Duster II die 70 kg korrekt sind, finde aber im Moment keinen Nachweis dafür.
Davon unabhängig wird aber Dein Dachzelt im Normalfall schwerer sein, es sei denn, dass Du immer alles ausräumst, auch Bettwäsche, Bettbezug, Kissen etc. Aus eigener Erfahrung sprechend behaupte ich: Das macht man nicht.

Entweder ignorierst Du also die paar Kilogramm Mehrgewicht, oder Du suchst Dir ein leichteres Dachzelt aus. 70 kg ist schon ein ganz schöner Brummer. Der Wagen kann das ab, er wird halt Bodenfreiheit verlieren, und unproportional aussehen mit grossem Kasten auf dem Dach. Bei 70 kg wird es ja kaum um ein kleines Ein-Frau-Dachzeltchen handeln.

Noch mal aus eigener Erfahrung: Im Dachzelt schläft man, und zieht sich um. Mehr nicht, man lebt nicht da oben, wenn man nicht gerade Thilo heisst. Daher dürfen Dachzelte ruhig relativ klein sein.

Unser Dachzelt wird mit zwei Mann benutzt, und ist 160 x 220 gross. Es dürfte bis 130 x 190 klein werden, und würde immer noch ausreichen.
Harr! Karpafahrt!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, Manu182

DUSTERcommunity.de

Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #1 am: 03. November 2021, 12:57:04 »

Offline Manu182

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 7 mal
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2021 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #2 am: 03. November 2021, 13:22:32 »
Bei uns wären es meine Frau, mein Sohn und meine Wenigkeit. Brauche daher schon ein etwas größeres Dachzelt. Ins Auge gefasst hatte ich damals das iKamper Skycamp 2.0 Hybrid Dachzelt. Aber wenn das mit den 70kg stimmt würde ich es wahrscheinlich sein lassen. Solche Angabe sind ja nicht ohne Grund und ausreizen möchte ich das Ganze natürlich auch nicht.
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1184
  • Dankeschön: 2496 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #3 am: 03. November 2021, 13:31:31 »
Was anfangs nicht deutlich ist: Du gehst ja eh nicht mit 70 kg in das Dachzelt, sondern mit 300+ kg. Die 70 kg beziehen sich nur auf die Vollbremsung mit Aufprall, wobei das Dach nicht abreissen soll. Im Allgemeinen gibt der Querträger oder das Dachzelt schneller auf als das Dach, insofern meine ich, dass Du Dir da keine Sorgen wegen ein paar kg machen musst. Nur die Versicherung mag nachher jammern, das kann schon sein.
Harr! Karpafahrt!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, Manu182

Offline Manu182

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 7 mal
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2021 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #4 am: 03. November 2021, 13:46:50 »
Exakt darum gehts mir ja, die dynamische Dachlast (Zulassung) während der Fahrt. Ich muss eigentlich nur wissen sind es 70 oder 80 kg. Alles weitere kann ich dann planen. Das das statische Gewicht weit höher sein darf ist mir bekannt.  :)
Gerade im Fall eines Unfalls möchte ich hier konform im Straßenverkehr unterwegs sein und nicht später noch mit der Versicherung diskutieren.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, Steffi und Holger

Offline tomruevel

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1218
  • Dankeschön: 848 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #5 am: 03. November 2021, 15:25:13 »
Moin,

für den Duster II Phase 1 beträgt die Dachlast 80kg.

Daran wird sich wohl nicht geändert haben.

Irgendwo im I-Net wird sich sicherlich eine passende Betriebsanleitung finden.
Grüsse
Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Manu182

Offline lillifit3

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 718
  • Dankeschön: 1813 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #6 am: 03. November 2021, 15:45:59 »
Für den Duster 2 Ph 2 gilt das Gleiche. 80 kg Dachlast für den Tce 1.0 LPG laut Handbuch Kapitel 6.8 Technische Daten.
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Drupi, Manu182

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 10515
  • Dankeschön: 6118 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #7 am: 03. November 2021, 15:49:40 »
incl. Querträger........versteht sich  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Manu182

Offline Manu182

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 7 mal
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2021 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #8 am: 03. November 2021, 15:52:08 »
Stimmt, es steht tatsächlich 80kg im Handbuch. Die Form des Phase 2 hat sich ja nicht geändert, daher gehe ich nun auch stark davon aus das es bei dem angegeben Gewicht bleibt.

Ich bedanke mich recht herzlich für die schnelle Unterstützung! Damit ist meine Frage beantwortet. :)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, KioKai, Godsvin, Falke, Drupi

DUSTERcommunity.de

Re: Dachlast Duster 2 Phase 2 (Facelift 2021)
« Antwort #8 am: 03. November 2021, 15:52:08 »