Autor Thema: Verbrauch  (Gelesen 672 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bosshoss

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 30
  • Dankeschön: 8 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Verbrauch
« am: 04. Juli 2021, 17:27:27 »
Da meiner jetzt auch seine 6000km voll gemacht hat,und ich heute auf der Autobahn war wollte ich es mal wissen. Habe ihn so um die 160 aber auch teilweise 170- 180 km laufen lassen. Laut anzeige etwas über 8 Liter. Denke das passt auch. Bei den sonstigen strecken über Land bin ich auch bei 7-7.5 Liter. Da habe ich schon mal nachgerechnet,und es kommt auch hin.
Gruß Heinz
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona

Online Drupi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 232
  • Dankeschön: 202 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Verbrauch
« Antwort #1 am: 04. Juli 2021, 18:01:50 »
"Laut Anzeige etwas über 8 Liter."...also bei 160/170/180 wird der wohl mehr etwas verbrauchen als etwas über 8 Liter.
Und was den Verbrauch angeht...wenn du alle Tankquittungen aufbewahrt hast,  dann kannst du den Verbrauch sogar genau ausrechnen.
Dann hast du den genauen Schnitt über die 6000km.
Und nur der ist von Bedeutung, alles andere ist nur in etwa.

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

DUSTERcommunity.de

Re: Verbrauch
« Antwort #1 am: 04. Juli 2021, 18:01:50 »

Online tomruevel

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1180
  • Dankeschön: 806 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Verbrauch
« Antwort #2 am: 04. Juli 2021, 18:13:09 »
Moin,

wir haben ja das Glück eine recht leere Autobahn vor der Tür zu haben.
Da kann ich dann schon mal mit Mutters Scenic etwas zügiger fahren, also Dauergeschwindigkeiten irgendwo zwischen 150 -180kmh.
Da kommt dann schon ein Verbrauch zwischen 11,0 und 12,0L Diesel je 100km heraus.

Danach geht es dann zivilisiert weiter und irgendwann ist man dann bei den üblichen 6,5L/100km.
Über lange Strecken wirklich hohe Geschwindigkeiten zu fahren hat eigentlich immer 2-stellige Verbräuche zur Folge.
Grüsse
Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, Drupi

Offline bosshoss

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 30
  • Dankeschön: 8 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Verbrauch
« Antwort #3 am: 05. Juli 2021, 08:23:49 »
"Laut Anzeige etwas über 8 Liter."...also bei 160/170/180 wird der wohl mehr etwas verbrauchen als etwas über 8 Liter.
Und was den Verbrauch angeht...wenn du alle Tankquittungen aufbewahrt hast,  dann kannst du den Verbrauch sogar genau ausrechnen.
Dann hast du den genauen Schnitt über die 6000km.
Und nur der ist von Bedeutung, alles andere ist nur in etwa.
Da der Duster auf meine Firma läuft,und ich jede Tankung in einer App speichere,kommt das bei den kürzeren Strecken schon hin. Werde sehen was beim nächsten Tanken rauskommt. Nicht das ich mich über den verbrauch aufrege,wollte es halt nur mal wissen. Und natürlich mal hören wie das so beim rest der Diesel fahrer hier im Forum ist.
Gruß Heinz
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Drupi

Offline bosshoss

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 30
  • Dankeschön: 8 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Verbrauch
« Antwort #4 am: 09. Juli 2021, 09:39:50 »
So heute wieder den Tank voll gemacht. Der verbrauch lag bei 8.6l und das wie schon geschrieben bei sehr zügiger fahrt auf der Autobahn.
Nur mal so zur allgemeinen Info.
Gruß Heinz
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Funster, Drupi

DUSTERcommunity.de

Re: Verbrauch
« Antwort #4 am: 09. Juli 2021, 09:39:50 »