Autor Thema: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?  (Gelesen 11451 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9353
  • Dankeschön: 3939 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #15 am: 25. März 2018, 19:09:22 »
Der Duster2 ist noch neu, die Erfahrung hier im Forum ist noch nicht Annähernd so gut wie beim 1er, der nun schon das 8te Jahr im Verkehr ist.


beim Duster 2 sieht es nicht anders aus.....wäre auch ein krasser unnötiger Rückschritt wieder eine Welle zu verbauen, wo doch diverse Sensoren für die Sicherheitssysteme erforderlich sind, die einfach umgerechnet die Geschwindigkeit mitliefern.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

DUSTERcommunity.de

Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #15 am: 25. März 2018, 19:09:22 »

Online Racer69

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1933
  • Dankeschön: 2095 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Geht nicht gibts nicht!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #16 am: 25. März 2018, 19:29:05 »
beim Duster 2 sieht es nicht anders aus.....wäre auch ein krasser unnötiger Rückschritt wieder eine Welle zu verbauen, wo doch diverse Sensoren für die Sicherheitssysteme erforderlich sind, die einfach umgerechnet die Geschwindigkeit mitliefern.

Ich meinte damit das Problem des Geräusches, das Ermittelt werden soll. Beim Duster1 kennen Wir doch die meisten Ursachen, wie Scheibeneckenabdeckung, Scheinwerferverstellkabel, Motorbodenunterfahrschutzschrauben (was für ein Wort?!) U.ä., beim 2er fehlt noch Praktik.

Die nicht existierende Tachowelle sollte jetzt genügend erwähnt worden sein...  ;)

Mit freundlichen Grüßen
Hugo
Bilstein B6 by LzParts (mod.), Overlimit Windenhalter (mod.), T-max 4500pro Winde (mod). Diverses.
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9353
  • Dankeschön: 3939 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #17 am: 25. März 2018, 19:41:49 »
@Hugo,
wenn du alle Fragen der letzten Monate zum Duster 2 verfolgst, könnte man auf die Idee kommen das wäre ein völlig neuer Duster bei dem wieder alles erneut gefragt/geklärt werden muss.....was er aber ist, wissen viele "Alt-Duster" Fahrer so gut wie du und ich. ;)
Bevor nun die verneinte Antwort zur Frage der Tachowelle erneut spezifisch auf den Duster 2 gestellt wird, sehe das einfach mal als vorbeugende Antwort
auf eine Frage die "noch nicht" gestellt wurde.  /beckerfaust
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, Steinmueller, Falke

Offline benkly

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 91
  • Dankeschön: 65 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #18 am: 26. März 2018, 10:38:01 »
Vielleicht......ist mein Duster von einer Geister-"Tachowelle" besessen und diese erschien dem AH-Mechaniker.....  /crazy
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, Funster, Falke

Online Racer69

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1933
  • Dankeschön: 2095 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Geht nicht gibts nicht!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #19 am: 26. März 2018, 12:50:22 »
Vielleicht......ist mein Duster von einer Geister-"Tachowelle" besessen und diese erschien dem AH-Mechaniker.....  /crazy

...oder der Mechaniker ist aus einer Zeitkapsel geschlüpft, vor 30 Jahren losgeschickt...  /tanzen
Bilstein B6 by LzParts (mod.), Overlimit Windenhalter (mod.), T-max 4500pro Winde (mod). Diverses.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Falke

Offline benkly

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 91
  • Dankeschön: 65 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #20 am: 28. März 2018, 10:59:13 »
Also die Geräusche werden nun immer mehr und leicht lauter. Anfangs wars nur leicht und nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen. Nun ist es praktisch beim normalen Fahren ständig präsent. Je nach dem ob man Gas gibt und wie schnell man fährt mehr oder weniger.

Was mir weiter auffällt ist das bei 90 km/h auf jeden Fall gut zu hören ist das es von der Drehzahl abhängig ist, da man dann leicht einen Intervall im Geräusch erkennen kann welches sich verändert wenn man schneller bzw. langsamer wird.

Ebenso verändert sich das Geräusch sehr wenn man auf die Kupplung drückt. Also ich kann z.B. 90 km/h fahren und dann auf die Kupplung drücken, dann rasselt sich das Geräusch praktisch aus und verschwindet. Kupple ich wieder ein dann kann man gut hören wie das Rasseln mit hochdreht...
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 956
  • Dankeschön: 1178 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #21 am: 28. März 2018, 11:01:22 »
Was passiert, wenn Du bei 90 auskuppelst und dann wieder Gas gibst?
Harr! SuperKarpafahrt!
 

Offline benkly

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 91
  • Dankeschön: 65 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #22 am: 29. März 2018, 13:33:55 »
Dann ist es kaum wahrnehmbar. Ebenso wenn man steht und Gas gibt....
Mit der Kupplung kann man das Geräusch auf jeden Fall beeinflussen. Wenn man entkuppelt und der Motor auf Standgas zurück geht dann ist auch Geräusch praktisch weg. Wenn man wieder einkuppelt dann hört man es recht deutlich bereits beim Hochdrehen des Motors, es kann dann so gut wie weg sein wenn der Motor fertig hochgedreht hat, je nach dem wie hoch der Motor dreht und vor allem wie viel Last noch drauf ist. Es ist auch noch von der Last abhängig wann man es mehr oder weniger hört.

Ach, ich fahrs einfach kaputt, dann wissen wir was es war...
 

Offline Mister_L

Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #23 am: 29. März 2018, 18:24:46 »
Dann ist es kaum wahrnehmbar. Ebenso wenn man steht und Gas gibt....
Mit der Kupplung kann man das Geräusch auf jeden Fall beeinflussen. Wenn man entkuppelt und der Motor auf Standgas zurück geht dann ist auch Geräusch praktisch weg. Wenn man wieder einkuppelt dann hört man es recht deutlich bereits beim Hochdrehen des Motors, es kann dann so gut wie weg sein wenn der Motor fertig hochgedreht hat, je nach dem wie hoch der Motor dreht und vor allem wie viel Last noch drauf ist. Es ist auch noch von der Last abhängig wann man es mehr oder weniger hört.

Ach, ich fahrs einfach kaputt, dann wissen wir was es war...

Check doch mal das Hitzeschutzblech am Auspuff. Bei mir hatte dieses bei bestimmten Situationen vibriert/geschnarrt. z.B. wenn ich ganz fest eine der hinteren Türen, oder den Kofferraumdeckel zugeschlagen habe. Während ich mir überlegt habe was ich tun soll hat sich das Problem von alleine gelöst, keine Ahnung wie. Dran ist das Blech noch  ;D

LG
Thomas
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 614
  • Dankeschön: 861 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #24 am: 29. März 2018, 21:32:15 »
Wenn das Geräusch sich mit dem Gaspedal "steuern" läßt und bei Drehzahlwechseln im Stand, sowie während der Fahrt auftritt dann hängt es mit dem Motor zusammen und Getriebe, Differential, Antriebe scheiden aus! Allerhöchstens könnte die Kupplung (Zweimassenschwungrad) noch mit rein spielen. Daher kommt es auf die Geräuschcharakteristik an. Dafür muß man es aber hören, also auf zur Werkstatt und die Fachleute mal hören lassen. Zur Not solltest Du halt zu einer anderen Werkstatt fahren und dort mal freundlich um ein Probehören bitten.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Falke

Offline benkly

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 91
  • Dankeschön: 65 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #25 am: 10. April 2018, 14:22:19 »
Also ich habe das jetzt noch ein wenig mehr analysiert. Das Geräusch verhält sich wie folgt:

- Wenn das Fahrzeug mit ca. 80km/h rollt und ich den Gang raus nehme, dann kann ich ausgekuppelt Gas geben oder auch nicht -> Geräusch ist vorhanden, aber verändert sich nicht mit der Motordrehzahl.

- Das Geräusch lässt sich mit der Betätigung der Kupplung beeinflussen, also es ändert sich etwas wenn man auskuppelt, ist aber abhängig davon wie schnell man rollt.

- Wenn ich mit z.B. 80 bis 90km/h den Berg hoch fahre und dann Vollgas gebe, also den Motor richtig unter Last stelle, dann verschwindet das Geräusch und taucht erst dann wieder auf wenn man nicht mehr unter Volllast fährt.

- Als ich gestern mal die Steige etwas zügiger hochgeheizt bin, war das Geräusch sogar ganz weg bis nach Hause. Konnte es dann erst heute morgen wieder wahrnehmen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9353
  • Dankeschön: 3939 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #26 am: 10. April 2018, 14:48:18 »
- Als ich gestern mal die Steige etwas zügiger hochgeheizt bin, war das Geräusch sogar ganz weg bis nach Hause. Konnte es dann erst heute morgen wieder wahrnehmen.


Teste das mal im "Lock-Modus" bis max 60 km/h.....dann dürfte es eigentlich nicht mehr vorhanden sein. ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline benkly

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 91
  • Dankeschön: 65 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #27 am: 12. April 2018, 23:21:28 »
Doch, ist dennoch vorhanden. Hab es nun im 2WD, Auto und 4WD Lock getestet. Kein Unterschied.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Racer69

Online Falke

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 668
  • Dankeschön: 2125 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #28 am: 13. April 2018, 00:33:07 »
Doch, ist dennoch vorhanden. Hab es nun im 2WD, Auto und 4WD Lock getestet. Kein Unterschied.

Das klingt danach, als ob irgend ein Teil der Mechanik unter geringerer Last etwas unrund läuft und dabei Schwingungen überträgt. Nur wo und wie? Zuviel Spiel in einem Lager? Leicht verbogene Welle? Das würde das Abschwächen bzw. Verschwinden des Geräusches bei erhöhter mechanischer Last/Druck erklären. /nachdenk
Gruß    Falke
 

Online Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 271
  • Dankeschön: 371 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #29 am: 13. April 2018, 09:10:45 »
Vielleicht das Ausrücklager? Weiterfahren und regelmäßig bei der Werkstatt vorstellen.
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69

DUSTERcommunity.de

Re: 4x4 komische Geräusche von Kupplung / Getriebe / Diff.?
« Antwort #29 am: 13. April 2018, 09:10:45 »