Autor Thema: Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?  (Gelesen 114279 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dhracer29

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 9
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #15 am: 21. März 2011, 15:00:12 »
Das ist jetzt ein Witz, oder ?

Nö eigentlich nicht. Aber deine Frage kommt dafür recht verspätet  :klatsch
 

Offline PaulGermany

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 272
  • Dankeschön: 195 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 105 4x4 105 PS
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #16 am: 07. August 2011, 23:09:25 »
Um mal die Ausgangsfrage zu erwähnen...

da ich den Platz an meinem 4 x 4 im Kofferraum benötige und dennoch ganz gerne nicht ohne Reserverad auf Touren gehe die Frage

Es ist sicherlich eleganter das sperrige Reserverad in die passende Mulde zu legen und den Kram den man sonst dort verstaut irgendwo anders hinpackt,  vielleicht unter die Vordersitze, im Fußraum der Hintersitze oder wenns ganz schlimm kommt in solch einen Sarg aufs Dach. Viele kleine Dinge kann man viel besser verstauen als ein großes Ding wie ein Rad. Der Duster hat eh viel Platz hinten, da muss es schon ganz schlimm kommen dass man etwas außen anhängen muss.
داستر
 

DUSTERcommunity.de

Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #16 am: 07. August 2011, 23:09:25 »

bebas

  • Gast
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #17 am: 08. August 2011, 00:13:12 »
Zitat von: PaulGermany
... Duster hat eh viel Platz hinten, da muss es schon ganz schlimm kommen dass man etwas außen anhängen muss.

Hallo Paul,

ob Duster 4x4 ~400L, MCV 700L oder Vivaro 4100L Größe -> ... immer zu klein!

https://fotoalbum.web.de/gast/bdvfbasten/IMMER_ZU_KLEIN

LG Bernhard  /fahren
 

Offline Lodjur

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 671
  • Dankeschön: 366 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Iron Blue
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #18 am: 08. August 2011, 00:32:47 »
Hi, ich denke mal das das auf keinen Fall gehen wird. Die Scharniere und! die Klappe/Türe müssen für sowas ausgelegt sein. Bei einer nach oben öffnenden Klappe käme ja eh nur ein ziemlich lästiger Bügel der sich wegklappen lässt in Frage. Wenn es so was nicht fertig gibt, kaum eine Chance. Eine Einzelabnahme bei einem Selbstbau dürfte kaum bezahlbar sein. Ich hatte mal, um an meinen Wrangler einen Heckfahradträger anbringen zu können für den Urlaub die Reserveradhalterung auf meinem Anhängerdeckel geschraubt. Extra Verstärkungsstreben eingesetzt und die Schrauben mit Bierdeckelgrossen Gegenplatten gesichert. Nach zwei Urlaubstouren war der Deckel beinahe hin.  /mies.  Das Gewicht des Reifens hat durch die Vibrationen während der Fahrt das Blech zum einreissen gebracht. Ich würde so was also auf keinen Fall (auch in Form eines Schwenkbügels) an die Karosse bappen. Da müsste schon unter dem Blech auch die entsprechende Lastaufnahme vorhanden sein. Der Duster ist nun mal kein wirklicher Geländewagen, irgend einen Tod muss man halt sterben. Das mit dem Gepäck lässt sich sicher eher regeln als die Reserverad Problematik.
CU Bernd
nicht nur drüber reden…machen!
Nun einmal Full House ausser Leder :-). Dazu Zusatz LED FSW auf dem Dach, LED Balken als ASW Funkgesteuert, LED Blinker seitlich , Dashcam vorne, Spritzschutz v+h, Seitenschutz, Radlaufschutz, Bumper auf den Fahrzeugecken, ClimAir vorne, Gummischalen Fussmatten, Kofferaumwanne, Ladekantenschutz, AHK, schwarze Alufelgen für die Winterreifen
 

Offline Terranger

  • Händler / Verkäufer
  • Duster Neuling
  • ***
  • Beiträge: 6
    • TERRANGER Offroad Technik
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren? Es geht doch!
« Antwort #19 am: 13. Januar 2012, 08:31:17 »
Hallo Leute, wir hatten eine direkte Anfrage eines Community Mitglieds und haben uns der Sache angenommen.

Wir hoffen es gefällt Euch.
Grüße

Terranger
 

Offline Roy

Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #20 am: 13. Januar 2012, 08:35:00 »
Wow,das die Lifter das schaffen hätt ich nicht gedacht.
Gute Idee. :daumen
Lieferzeit 4Monate 14Tage........
#46!Valentino Rossi!Der Gott auf 2 Rädern.

->Ducati Desmosedici<-
#46 9x Weltmeister.......
 

Offline STEPUHR

  • Moderator
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 5238
  • Dankeschön: 24 mal
  • Ein Range Rover Sport TDV8 tut es auch....
    • Duster-Bilder
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #21 am: 13. Januar 2012, 08:36:04 »
Danke, nicht schlecht.  :daumen
Ist der Heckscheibenwischer dazu demontiert ?
Die Gasdruckfedern müssen wenn ich es richtig weiss dazu ausgetauscht werden ?
Gruss S.
RR Sport TDV8-  3,6 L V8 Biturbo - 360 PS: 245 Km/h: Vollausstattung, Stollenreifen, 2 mechanische Differentialsperren, Luftfahrwerk und noch ganz viel Krempel drin dran und drunter......
 

Appus

  • Gast
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #22 am: 13. Januar 2012, 08:39:31 »
Mir steht das Ersatzrad zu weit oben. Ich finde es optisch nicht schön, wenn das Ersatzrad über die Dachlinie herausragt. Ich hätte es versucht etwas tiefer zu setzen.

Aber die Idee selbst ist grundsätzlich gut. Toll, Chapeau :klatsch

Gruß Helmut
 

Offline Roy

Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #23 am: 13. Januar 2012, 08:41:38 »
Appus,

denke das ist eher für den Wettbewerb/Freizeitausfahrt gedacht.Da ist die Optik nicht ganz so wichtig. ;)
Lieferzeit 4Monate 14Tage........
#46!Valentino Rossi!Der Gott auf 2 Rädern.

->Ducati Desmosedici<-
#46 9x Weltmeister.......
 

Offline montañes

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 77
  • daciaduster4x4
    • daciaduster4x4.blogspot.com
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #24 am: 13. Januar 2012, 10:25:39 »
 :klatsch
The tire 235/70 R16 does not  enters under the trunk?

Passt der Reifen 235/70 R16 nicht in den Kofferraum ?
« Letzte Änderung: 13. Januar 2012, 11:26:51 von STEPUHR »
 

Offline stepi186

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2366
  • Dankeschön: 26 mal
  • Herkunftsland: de
  • white with black
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #25 am: 13. Januar 2012, 11:53:07 »
Danke, nicht schlecht.  :daumen
Ist der Heckscheibenwischer dazu demontiert ?

Das wäre ja dann eher suboptimal  :(
O.K. mit Rad drauf braucht  man den eh nicht -  aber ohne Rad  /weissnich

So wie das aussieht auf den Bildern , müsste da noch gerade genug Luft sein , das der Wischer unter der Halterung durchwischt . 
Jedenfalls sieht das auch in der Vergrößerung der Bilder sauber gearbeitet aus .  :daumen

Selbst wenn das für Freizeit /Trips / Wettbewerbe o.ä. gedacht ist - wie sieht das im Alltag aus  /nachdenk  vor allem bei dem. Rad  :(
Da würde ich doch den Dachträger für den Reifen bevorzugen . 
jedenfalls mal wieder was neues und Innovatives  :daumen 

gruß stepi
in memory of- 110 dci - 107 (130 PS - 290 Nm) RC Ultimate , Original Alu's mit GeländeWR Cooper ,  Platin P53 matt-black 7x16 ET38 mit 235/60/16 Toyo Open country A/T , Orig.-AHK , Orig. Schmutzf. vorn , Gum.Schneematten , Innenraum / Ambienteleuchte W8 , Azuga KR-Wanne , Dopp. Ladeboden-handmade , Heckw. Intervall , Kenwood BT 60U + 4x LSP Pioneer ,  PDC , Check temp III  , Climair vorn , MAL , Tachoscheibe Chronolook individuell mit SMD in weiß , 30 mm Höher mit Federn H&R , Antec Bügel schwarz matt , Voll-LED RL in black , 3. Bremsleuchte LED   ,  LED-TFL statt NSW , Carb.-Wachs..
 

Offline STEPUHR

  • Moderator
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 5238
  • Dankeschön: 24 mal
  • Ein Range Rover Sport TDV8 tut es auch....
    • Duster-Bilder
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #26 am: 13. Januar 2012, 12:16:47 »
@ Terranger:
Eine Ansicht ohne Rad wäre nicht schlecht.
Gruss S.
RR Sport TDV8-  3,6 L V8 Biturbo - 360 PS: 245 Km/h: Vollausstattung, Stollenreifen, 2 mechanische Differentialsperren, Luftfahrwerk und noch ganz viel Krempel drin dran und drunter......
 

Offline ronnysc

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1044
  • Dankeschön: 165 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #27 am: 13. Januar 2012, 12:44:12 »
Wäre es nicht besser gewesen die Halterung für Senkrecht an dei Heckklappe zu bauen und dann auf das Ersatzrad irgendwie elegant das Nummernschild befestigt. In die Heckklappe wurde eh gebohrt. Habe aber keine Ahnung inwieweit die Heckklappe an den unteren Punkten stabil genug ist.
 

Offline Roy

Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #28 am: 13. Januar 2012, 12:55:45 »
Wäre es nicht besser gewesen die Halterung für Senkrecht an dei Heckklappe zu bauen und dann auf das Ersatzrad irgendwie elegant das Nummernschild befestigt. In die Heckklappe wurde eh gebohrt. Habe aber keine Ahnung inwieweit die Heckklappe an den unteren Punkten stabil genug ist.

Weis nicht genau,aber muß das Nummernschild nicht beleuchtet sein?

Klar,man könnte Kabel ziehen,aber die Beleuchtung selbst?

Am ehesten mit dem Selbstleuchtenden halter (Erolux zB) zu realisieren?! /weissnich
Lieferzeit 4Monate 14Tage........
#46!Valentino Rossi!Der Gott auf 2 Rädern.

->Ducati Desmosedici<-
#46 9x Weltmeister.......
 

Offline STEPUHR

  • Moderator
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 5238
  • Dankeschön: 24 mal
  • Ein Range Rover Sport TDV8 tut es auch....
    • Duster-Bilder
Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #29 am: 13. Januar 2012, 13:00:09 »
Das Nummernschild darf ausserdem neben der Beleuchtung m.W. auch nicht auf dem Ersatzrad befestigt werden.  /weissnich

Zur Stabilität: ich hatte die Klappe innen freigelegt und hatte mal einen Karrosseriebauer dazu befragt:
Der hatte mir gesagt, der Hebel sei dann zu gross, die Gasdruckfedern und deren Befestigung wäre dann problematisch und die Klappe unten nicht stabil genug.
Dadurch dass das Rad höher hängt ist der Hebel deutlich kleiner.

Ich finde diese Lösung praktisch, geeignet für den Zweck (Offroad und Reisebetrieb).

Gruss S.
RR Sport TDV8-  3,6 L V8 Biturbo - 360 PS: 245 Km/h: Vollausstattung, Stollenreifen, 2 mechanische Differentialsperren, Luftfahrwerk und noch ganz viel Krempel drin dran und drunter......
 

DUSTERcommunity.de

Re:Duster 4 x 4 Ersatzrad am Heck montieren?
« Antwort #29 am: 13. Januar 2012, 13:00:09 »