Autor Thema: [Phase 2] : Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?  (Gelesen 1937 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline namore

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 5 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Hi liebes Forum, ich habe hier schon etwas mitgelesen und plane gerade meinen Duster 2 SCE 115 4WD Prestige etwas umzubauen. Bei einigen Punkten bin ich noch etwas unsicher und würde mich daher sehr über euer Feedback freuen.

Hier soll es um die Bereifung gehen. Ich habe die 17" Alu-Felgen drauf (Sommerreifen mit M+S offenbar) und möchte auf AT-Reifen umsteigen.
Habe gelesen, dass Stahlfelgen für Geländer insgesamt robuster sind und suche jetzt passende 4+1 (Ersatzrad) Felgen, um wahrscheinlich die Gräber AT3 raufzuziehen.

Das gestaltet sich gar nicht so einfach. Die schönsten Felgen bisher sind die Dotz Dakar mit Gutachten, die man wohl einfach eintragen lassen kann beim TÜV - leider sind dafür keine Schneeketten erlaubt, was für mich ein No-Go ist. Andere Stahlfelgen, die Schneeketten zulassen, konnte ich nicht finden, und die original Duster Felgen kosten in Schwarz wohl um die 70€ das Stück und sind kaum zu finden, was mir sehr viel vorkommt. Altar hat noch Stahlfelgen, aber wenn ich da suche nach dem Fahrzeugtyp kommen nur welche in Silber.

Frage an euch: Doch einfach bei den vorhandenen 17" Alu Felgen bleiben? Hätte etwas Angst bzgl. Reserverad wenn mir bei der anstehenden 3 Monate Reise in Südeuropa, ggf. auch Marokko, ein Reifen knallt und ich kein bleichgroßes Reserverad finde. Oder eine 5te Alu-Felge kaufen? Wo bekommt man die Original Alu Felgen von Dacia überhaupt im Handel, konnte da nix finden... Passt ein 17"-Alu-Rad in den 4x4-Reifenhalter im Kofferraum?

Danke für euren Input und viele Grüße!
 

Online Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 438
  • Dankeschön: 736 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #1 am: 11. August 2021, 09:47:26 »
Moin zusammen,
meine Empfehlung wäre ein Ersatzrad mit Stahlfelge. Eine neue Stahlfelge kostet ca. 50,- in 16" für Dacia. Dazu noch der
Preis für den Reifen.

Bei einer Stahlfelge hat man lediglich einen Vorteil, wenn das Felgenhorn durch einen Crash verbogen wird. Da kann man
mit Hammer und Flachstahl das Horn wieder ausdengeln. Was jedoch müßig wäre, da es zusätzlich wohl dann den
Reifen bis zur Karkasse durchschlagen hätte.

Link:
https://www.dustercommunity.de/fahrwerk-117/welches-ersatzrad/msg361108/#msg361108

Gruß Thomas
 

DUSTERcommunity.de

Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #1 am: 11. August 2021, 09:47:26 »

Offline namore

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 5 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #2 am: 11. August 2021, 11:14:01 »
Moin zusammen,
meine Empfehlung wäre ein Ersatzrad mit Stahlfelge. Eine neue Stahlfelge kostet ca. 50,- in 16" für Dacia. Dazu noch der
Preis für den Reifen.

(...)

Link:
https://www.dustercommunity.de/fahrwerk-117/welches-ersatzrad/msg361108/#msg361108

Gruß Thomas

Hi Thomas, danke Dir für die Rückmeldung.

Dein Vorschlag wäre also:
 (a) Die 17"-Alufelgen behalten und darauf die Ganzjahrereifen (vmtl. Grapper AT3) ziehen lassen.
 (b) Eine 16"-Stahlfelge anschaffen und die 16"-Grabber-AT darauf ziehen und als Ersatzrad mitführen

Verstehe ich das richtig? Im von Dir verlinkten Thread steht, die 0,6% Abrollumfang-Abweichung sind für das Reifendruckkontrollsystem harmlos, und weiter oben, mit einem 2WD hätte man nichts zu befürchten. Ich habe aber ja einen 4WD-Duster, ist das da auch harmlos?

Wenn ich auf Reise so schnell keinen neuen Reifen für die 17"er Felge bekommen könnte ich dann länger mit dem 16"-Ersatzrad rumfahren?
 

Online Schwarzwald-Duster

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 61
  • Dankeschön: 79 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #3 am: 11. August 2021, 12:27:03 »
Ich würde die gleiche Größe und die selbe Felge  nehmen. Zum Beispiel:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/dacia-duster-felge-original-17-zoll/1829605698-223-6043
 

Online Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 438
  • Dankeschön: 736 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #4 am: 11. August 2021, 13:48:06 »
Moin namore,
ja, so wie du es dargestellt hast, würde ich es machen.
Nur um im Pannenfall ein Wechselrad zu haben, ist eine neue 16" Stahlfelge mit einem Neureifen unter
Kaufmännischen u. Zuverlässigkeit-Gesichtspunkten  eine gute Entscheidung.
Selbst der Allrad kommt mit solch einer Radkombi klar.

Zusätzlich kann ich noch einen Reparaturkit für Reifen empfehlen. Damit kann man bei kleinen
Durchstichen recht gut reparieren.
Ich habe mir den Inhalt eines solchen Kits in eine kleine Kunststoff Frühstücksbox umgepackt.
Diese Box kann man besser verstauen.

https://www.amazon.de/Reparaturset-MAIKEHIGH-Reifenreparaturset-Motorrad-Reparatur/dp/B072JSXMHN/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=reifen+reparatur&qid=1628681876&sr=8-3

Als Reifen könnte der Yokohama Geolandar A/T G015 aufgrund seiner zusätzlichen Schutzlagen in die Reifenauswahl
einbezogen werden.

Gruß Thomas
 

Offline namore

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 5 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #5 am: 12. August 2021, 08:05:10 »
Hi Thomas und Schwarzwald-Duster,

danke für eure sehr hilfreichen Antworten!

Ich habe mich jetzt tatsächlich, wie von euch auch vorgeschlagen, dafür entschieden, die original Alufelgen zu behalten und dort neue Ganzjahresreifen AT draufziehen zu lassen. Es sind die Yokohama Geolandar A/T (G015) geworden in 215/60R17, die ich gerade bestellt habe. Für weitere Interessenten: Bei reifen-vor-ort.de für etwas über 500€ inclusive Montage für 4x diese Reifen.

Das Ersatzrad werde ich mir dann separat bestellen (konnte ich Online gerade nicht konfigurieren) oder mal bei Montage der 4 Lappen beim Händler nachfragen, ob er das organisieren kann. 140€ für die gebrauchte Original-Alufelge auf Ebay-Kleinanzeigen finde ich zu viel, daher wird es, wenn ich nichts günstigeres finde, wohl einfach auf die billigste Stahlfelge hinauslaufen für den Fall der Fälle. Das Reparaturkit ist eine super Idee.

Zur 16" vs 17"-Frage beim Ersatzrad: Ich habe gerade mal nachgeschaut, die 0,6% Abrollumfang-Abweichung (weniger bei 16") sind vernachlässigter gegenüber dem Abrieb des Reifens, das macht 1%-2% Änderung am Abrollumfang aus. Wenn man so will hat der 16"-Ersatzreifen also schon ca. 30% der Lebenszeit "hinter sich" bzgl. des Abrollumfangs, was für ein Ersatzrad ja vielleicht sogar ganz gut ist!

Danke noch mal und viele Grüße. Ich schreibe nochmal ein Update wenn die Lappen drauf sind und das Ersatzrad da ist wie alles geklappt hat.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schwarzwald-Duster

Online Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 438
  • Dankeschön: 736 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #6 am: 12. August 2021, 08:59:14 »
Moin,
ich habe gestern Abend bei den eBay Kleinanzeigen eine Werbung gesehen.
Da wurden bei eBay neue einzelne 16" Laufräder für den Duster mit Kumho Reifen
komplett für 60,- Euro angeboten. Versandkosten waren 4,90 Euro.

Dies als Tip für alle, welche ein neues Ersatzrad benötigen.

Gruß Thomas
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schängel55, Falke

Offline namore

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 5 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #7 am: 18. August 2021, 07:45:47 »
Für weitere Interessenten: Bei reifen-vor-ort.de für etwas über 500€ inclusive Montage für 4x diese Reifen.

Von reifen-vor-ort.de würde ich nach meiner jetzigen Erfahrung abraten. Ich weiß nicht, wie sie da auf konkrete Preise kommen je Händler und Reifen. Der Händler schrieb mir nun nämlich, dass der Reifen von ihrem Lieferanten gar nicht lieferbar ist, er ihn aber montieren würde wenn ich ihn selbst irgendwoher beziehe. Das ist wirklich unpraktisch, da ich bei reifen-vor-ort.de davon ausging, dass das alles erledigt wird.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: jkarpa

Offline namore

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 5 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #8 am: 05. Oktober 2021, 11:38:15 »
Erster (City-)Erfahrungsbericht für andere Interessenten:

 * 4x Yokohama Geolandar A/T (G015) in 215/60R17 auf die Original Alu-Felgen
 * 1x Yokohama Geolandar A/T (G015) in 215/65R16 auf neue Stahlfelge als Ersatzrad

Abrollgeräusche: Eher leise (bisher bis 120 gefahren), in der Stadt nicht wahrnehmbar
Optik: Sieht gut aus, unauffällig. Dritte meinten, sie sähen aus wie etwas gröbere Winterreifen. Mit gefällt das, da nicht für die Optik gekauft.
Ersatzrad: Passt perfekt in die Ersatzrad-Mulde (siehe Bild). Durch Fehlen des mittleren Styropor-Teils ist die Kofferraum-Bodenplatte aus Sperrholz etwas wenig gestützt mittig (Reifen ist offenbar schmaler als Styroporteil). Kann aber durch Drunterlegen einer Decke o.Ä. leicht gelöst werden.

Offroad-Eigenschaften: werde ich erst in ca. 2 Monaten wirklich brauchen. Ich gebe dann nächstes Jahr mal ein Update.

Beschaffung: 4x Reifen schlussendlich über RSU um die 400 Euro erstanden und in lokaler Werkstatt wuchten & montieren lassen. Das Ersatzrad habe ich bei ReifenDirekt.de auf Felge als Komplettrad bestellt für knapp 200 Euro - musste nur noch in den Kofferraum getan werden. Die Felge ist ALCAR 8873 6.5 x 16 (LK 5/114, ET 50).

Fazit: Bisher sehr zufrieden mit dem Plan. Kosten hielten sich m.E. in Grenzen und ich kann sicher sein, auf geplanter Tour nicht liegenzubleiben an unglücklicher Stelle.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Falke, Feinmechaniker

DUSTERcommunity.de

Re: Offroad Reifen passende Felgen für Schneeketten (16" oder 17")?
« Antwort #8 am: 05. Oktober 2021, 11:38:15 »