Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
[Besteller] Wartebereich / Re: mein zweiter Duster
« Letzter Beitrag von Ricoz am Gestern um 22:41:09 »
Danke  /good

leider bin ich im Warten nicht so gut  ;D
2
[DUSTER II] LPG und Gasbetrieb / Re: TCe 100 ECO-G kein Bordcomputer?
« Letzter Beitrag von Kurka am Gestern um 15:54:38 »
Hallo mein Duster mit serienmäßigem LPG wurde am 07.11.20 hergestellt und am 26.11.20 zugelassen.

Ich habe einen LPG Bordcomputer an Bord.
Er zeigt den Durchschnittsverbrauch, die gefahrenen LPG Kilometer sowie die Reichweite an.
Der Füllstand wird nur durch die Dioden angezeigt.

Gruß,
Michael

Wow, dein Anzeigefeld ist auch größer als bei mir. Meiner ist aus dem Oktober 2020 und hat den LPG-Anzeiger nicht dabei. Schöne Änderung!
3
[Besteller] Wartebereich / Re: Duster Nr 3
« Letzter Beitrag von Stuhlskier am Gestern um 14:44:49 »
Jetzt gibt es dem georderten Motor nur noch mit EDC. /haeh
Bin mal gespannt was jetzt an Kohle mehr aufgerufen wird oder ob es den Schalter nur in Deutschland nicht gibt.
Die meisten Dacia Homepages sind ja noch nicht umgestellt.

Gruß vom Main
4
[DUSTER II] Elektrik und Elektronik / Re: Lichtsensor
« Letzter Beitrag von Drupi am Gestern um 12:53:03 »
Ich hatte ja geschrieben "Ich kenne nur 3.
Das sind die unter denen ich mal fahre.
Da mein Auto ja kein Tagfahrlicht hat, mache ich grundsätzlich das Abblendlicht an.
Von daher habe ich das Problem in Tunneln nicht.
Da das Tagfahrlicht ja auch nur vorne leuchtet ist ein Tagfahrlicht eigentlich auch nur eine "halbe Lösung"
Autos die von vorne kommen erkennen das Auto sofort, aber Autos die von hinten kommen gucken in die Röhre.
Wenn schon, dann sollte das Tagfahrlicht auch hinten das Auto absichern.
Und wenn es nur eine mickerige Birne ist.


5
[DUSTER II] Elektrik und Elektronik / Re: Lichtsensor
« Letzter Beitrag von Feinmechaniker am Gestern um 11:49:18 »

Das Stichwort wäre dann: Hysterese ;-)
6
[DUSTER II] Elektrik und Elektronik / Re: Lichtsensor
« Letzter Beitrag von tomruevel am Gestern um 11:41:51 »
Fakt ist jedenfalls, dass der Lichtsensor des Themenstarters zu langsam reagiert.

Moin,

wobei ja gar nicht geklärt ist wie die Bedingungen sind und ob sich da nicht eine Erklärung findet.

Eine gewisse Trägheit/Unempfindlichkeit beim Einschalten hat ja durchaus seinen Sinn.
Dass nicht bei jedem längeren Schatten das Licht ein und wieder ausgeschaltet wird.
7
[DUSTER II] Elektrik und Elektronik / Re: Lichtsensor
« Letzter Beitrag von Feinmechaniker am Gestern um 11:33:57 »
Moin zusammen,
in der Vergangenheit hatte ich bereits Querelen mit der Lichtautomatik.
Dazu hatte ich hier berichtet.
https://www.dustercommunity.de/elektrik-und-elektronik/automatiklicht-schaltet-nicht-aus/msg349053/#msg349053

Ein Umschalten des Lichtmodus und Zündung Ein-Aus kann da schon helfen!
Testen kann man die Funktion beim langsamen Einfahren in eine unbeleuchtete Garage oder eine längere Brückenunterführung.
Dann sollte man jedoch die Ist-Zeit in Sekunden stoppen, bis zum aktivieren des Lichts.

Gruß Thomas
8
[DUSTER II] Elektrik und Elektronik / Re: Lichtsensor
« Letzter Beitrag von Godsvin am Gestern um 11:31:41 »
Moin!

Zusammenfassend vermute ich bei dem hier vorgestellten Problem also mal wieder einen "Auftrag" für unsere ddt-for-all-Tüftler.
Allerdings nur, wenn sich das freundliche Autohaus nicht bereit zeigen sollte, die Empfindlichkeit des Sensors anders einzustellen.

Gruß, der Godsvin
9
[Besteller] Wartebereich / Re: mein zweiter Duster
« Letzter Beitrag von Godsvin am Gestern um 11:25:49 »
Glückwunsch zur Bestellung!

Da bist Du ja quasi offiziell der Erste der DC, der das neue Faceliftmodell geordert hat...  :klatsch

Dann mal auf eine nicht so qualvolle Wartezeit!

Gruß, der Godsvin
10
[DUSTER II] Elektrik und Elektronik / Re: Lichtsensor
« Letzter Beitrag von Noby am Gestern um 10:51:34 »
Das mit dem etwas lang dauernden Ausschalten kann ich auch bestätigen.

Jedoch habe ich beobachtet, dass beim Duster bereits Licht im Dunkeln ist, wenn manche BMW, Audi, etc. erst erhellt werden.  ;)

Gruß    Noby
Seiten: [1] 2 3 ... 10