Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
[Besteller] Wartebereich / Re: Nach 12 jahren Ur-Duster ...
« Letzter Beitrag von Steffi und Holger am Gestern um 16:22:20 »
Viel Spaß :klatsch
2
[Besteller] Wartebereich / Re: Nach 12 jahren Ur-Duster ...
« Letzter Beitrag von Kromboli am Gestern um 15:36:31 »
Glückwunsch!

Viel Spaß damit.  /fahren
3
[Besteller] Wartebereich / Re: Nach 12 jahren Ur-Duster ...
« Letzter Beitrag von Dakien am Gestern um 15:32:11 »
Wartezeit ist Vergangenheit. Knapp zwei Monate vor Liefertermin steht er heute frisch zugelassen in der Garage. Nach der ersten kleinen Fahrt vom Händler nach Hause (13 km) habe ich festgestellt, daß das eine andere Liga ist. Die erste Duster-Generation dagegen ist Traktor  :D
4
[DUSTER II] Interieur / Re: Was bedeutet diese Zeichen?
« Letzter Beitrag von KioKai am 31. Januar 2023, 18:43:35 »
Ich habe einen normalen Schlüssel,keine Keycard.


dann kannst du das Symbol getrost vergessen. Die Teile, hier die Ablage der Mittelkonsole, wird bei der Herstellung für alle Modelle passend angefertigt.
Wenn bei dem Einen das Symbol weg.- und dem anderen es drauf- gedrucken wäre, wäre es zu kostenaufwendig in der anschließenden Lagerhaltung und Produktionslogistik.
Da der Druck des Symbols keine Kosten verursacht, wird es halt auf alle Teile gedruckt.
5
[DUSTER II] Interieur / Re: Was bedeutet diese Zeichen?
« Letzter Beitrag von tomruevel am 31. Januar 2023, 17:49:57 »
Moin,

das ist der Notnagel, falls die Startkarte (bei der Keyless Geschichte) mal nicht erkannt wird.
Man legt die Karte dann genau an die Stelle.
6
[DUSTER II] Interieur / Was bedeutet diese Zeichen?
« Letzter Beitrag von wiski1981 am 31. Januar 2023, 17:39:12 »
Kann mir jemand sagen wofür an meinem Duster dieses Symbol steht.
Es befindet sich unten in der Ablage Mittelkonsole.Konnte im Handbuch nix finden dazu
PS: Ich habe einen normalen Schlüssel,keine Keycard.
LG
7
[DUSTER II] Allgemein / Re: Duster 2 Ph 3
« Letzter Beitrag von lillifit3 am 31. Januar 2023, 17:07:22 »

Auch das für viele wesentlichste Kriterium beim 1.3 hast du nicht angeführt - den Regensensor.

Danke für die nachgereichte Information betreffend des Regensensors. Sicherlich ist auch bekannt, in welchen Fahrzeug-Versionen der Regensensor verbaut und aktiv ist und wo genau dieser sitzt.

Zu den myDacia Apps. Offensichtlich werden in Österreich andere Angaben zu den Fahrzeugen hinterlegt als in Deutschland. Ich hatte auch über die österreichische Dacia App versucht herauszufinden, ob es da Unterschiede für mein Fahrzeug gibt in der Ausgabe der Informationen. Dies ist nicht der Fall. Das heißt, dass die in die Datenbank eingepflegten Infos für in Deutschlandzugelassenen Fahrzeuge nicht differenziert erfasst werden.

Zur Versachlichung:
Bereits im Jahr 2018 erfolgte eine Clip-Auslesung. In dieser steht der Duster mit der Anmerkung Ph3. Dieses hatte ich bereits damals in diesem Forum vermerkt.
Es fand keine Beachtung.
Aus diesem Grund bitte ich auch um eine Clip-Auslesung, egal aus Deutschland oder Österreich oder Schweiz. Diese kann nur in einem Renault/Dacia AH vorgenommen werden. Clip-Daten dieser Art stehen freien Werkstätten nicht zur Verfügung.
Und ich verweise nochnal auf meinen Beitrag vom 30.01.2023.
8
[DUSTER II] Technik / Re: Bordspannung und Start-Stopp-Automatik
« Letzter Beitrag von Steffi und Holger am 31. Januar 2023, 14:04:06 »
Ich möchte niemals jemand Angreifen, aber du hattest vermutlich Glück. Oder du hörst und fühlst die Hilferufe von so einem armen, kleinen Drucklager nicht.  /hahaha /hahaha
9
[DUSTER II] Technik / Re: Bordspannung und Start-Stopp-Automatik
« Letzter Beitrag von Feinmechaniker am 31. Januar 2023, 13:54:19 »

Dann hast du es schon immer falsch gemacht!

Für alle, die es ordentlich machen möchten:
Kupplung nicht unnötig belasten. Ansonsten kann das Ausrücklager überhitzen und
thermisch beschädigt werden.

Das aber nur als Empfehlung.
Wer auf Kupplungsreparatur für teuer Geld steht, darf gern dauerhaft das Pedal durchtreten.
Oder bei Vollgas Bergauf die Kupplung leicht treten bis sie gerade so durchdreht. Das hilft
ebenfalls, wenn man die Kupplung abfackeln möchte.
10
[DUSTER II] Technik / Re: Bordspannung und Start-Stopp-Automatik
« Letzter Beitrag von Wuffi06 am 31. Januar 2023, 13:12:18 »
Damit hatte ich nach einer Dreiviertelmillion Kilometer (nein, nicht nur mit den beiden Dustern!) noch nie Ärger.

Ich "stehe" an der Ampel fast immer auf der Kupplung und das schon immer.
Seiten: [1] 2 3 ... 10