Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Offroad / Re: yes Duster can!
« Letzter Beitrag von lillifit3 am 22. April 2022, 16:33:54 »
Für Samstagnachmittag, falls das Wetter und Fußball zu langweilig sein sollte:

2
Offroad / Re: Projekthilfe Alltags- & Tourenauto
« Letzter Beitrag von Nero86 am 20. April 2022, 09:41:33 »
Welcher Motor?

Es ist ein Diesel mit Handschaltung  :)
3
Offroad / Re: Projekthilfe Alltags- & Tourenauto
« Letzter Beitrag von Schwarzwald-Duster am 20. April 2022, 09:15:29 »
Welcher Motor?
4
Offroad / Re: Projekthilfe Alltags- & Tourenauto
« Letzter Beitrag von Steffi und Holger am 20. April 2022, 08:30:57 »
 :daumen :daumen  Viel, viel Spaß und Freude damit!
5
Offroad / Re: Projekthilfe Alltags- & Tourenauto
« Letzter Beitrag von Nero86 am 19. April 2022, 22:51:12 »
Einen schönen guten Abend zusammen,

wir haben uns soeben einen Dacia Duster gekauft.

Baujahr: 06/2014, 78500km, Scheckheft gepflegt, Vollausstattung incl. abnehmbarer Anhängerkupplung

Vielen Dank auch für euren Kaufberatung. Jetzt beginnt der Spaß  :)





6
Offroad / Re: Falken Reifen WILDPEAK
« Letzter Beitrag von Matthias1965 am 14. April 2022, 11:11:25 »
Moin,

ich wollte hier auch mal meinen Senf dazugeben:

Das ist ja mal alles relativ... Es kommt auch mit auf die 'Belastung' an. Fahrstil, Fahrbahnuntergrund, Anhängerbetrieb, Reifendruck usw. Also alles sehr individuell.

Ich habe bei meinem Duster mal einen 'Referenzwert' genommen, da kann man dann mal drauf 'rumdenken, oder auch nicht: /weissnich

GT AT3 235er auf 16 Zoll, seit 10/2020. Gelegentlicher Anhängerbetrieb, wie auch gelegentliche Geländefahrten. Sonst gemischter Betrieb, eigentlich nie schneller als 120-130km/h, Reifendruck 2,5 bar., wird regelmäßig geprüft. Eher defensive Fahrweise, versuche ich zumindest.

Profiltiefe nach gut 9000 km: VA 8,5mm, HA 9,0 mm. Neu: 9,5mm (Am neuwertigem Reserverad gemessen).

Wenn das so weitergeht, hätte ich, alles reine Theorie, nach einer Laufleistung von 54tkm eine Restprofiltiefe von 3,5 mm an der VA. Das ist für mich okay!
Da die Reifen regelmäßig achsenweise umgesteckt werden, würde das die Laufleistung sogar noch erhöhen.
7
Offroad / Re: Falken Reifen WILDPEAK
« Letzter Beitrag von jeebee am 14. April 2022, 07:50:55 »
Sieht mir aber auch nach sehr viel Verschleiß aus...ist denn die Profiltiefe auf allen 4 Reifen über die gesamte Reifenbreite identisch?  /haeh
8
Offroad / Re: Falken Reifen WILDPEAK
« Letzter Beitrag von hirschmann am 13. April 2022, 13:33:11 »
Ich denke über 10mm....
9
Offroad / Re: Falken Reifen WILDPEAK
« Letzter Beitrag von moods am 12. April 2022, 16:18:35 »
Sag, Hirschmann:
wieviel Profiltiefe hatte der Reifen am Anfang, neu ?

LG
10
Offroad / Re: Falken Reifen WILDPEAK
« Letzter Beitrag von hirschmann am 12. April 2022, 15:30:40 »
Nach zwei Jahren 3mm wäre ja völlig in Ordnung. Aber nach 8 Monaten nur noch lediglich 6mm Profiltiefe.....naja. Der nächste Reifen wir definitiv kein WILDPEAK mehr!!
Seiten: [1] 2 3 ... 10