Autor Thema: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?  (Gelesen 3785 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline humbirg

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« am: 28. April 2024, 15:40:20 »
Hallo,
vielleicht ist die Frage noch gar nicht zu beantworten. Ich habe mir im letztem Jahr für meinen Duster II neue Winterreifen auf die Original-Alufelgen (Prestige) ziehen lassen. Nun überlege ich mir evtl. einen Duster III zu bestellen. Mich würde interessieren, ob ich meine Alufelgen auch beim Duster III nutzen kann.
Gruß
Frank Striewe
 

Offline Drupi

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 527
  • Dankeschön: 520 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #1 am: 28. April 2024, 21:54:33 »
Wenn man sich einen neuen Duster bestellt, kauft man sich ja meistens auch wieder einen mit Alufelgen auf dem dann entweder Sommerreifen oder Ganzjahresreifen ??? drauf sind.
Und die neuen Winterreifen (die du ja dann wieder brauchst) kommen dann auch wieder auf die Alufelgen.

Auf die paar Euros kommt das dann doch auch nicht mehr an.

Warum also dann die „alten“ für den neuen nehmen, selbst wenn die passen würden, was ich sogar vermute.


 

DUSTERcommunity.de

Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #1 am: 28. April 2024, 21:54:33 »

Offline humbirg

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #2 am: 30. April 2024, 21:37:14 »
Ich habe ja insgesamt 8 Alufelgen. vier davon mit nahezu neuen Winterrädern. Diese würde ich gerne weiterhin fahren  /fahren.
Den neuen Duster III würde ich dann mit Alufelgen und Sommerreifen bestellen.
 

Offline Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 663
  • Dankeschön: 1142 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #3 am: 30. April 2024, 23:49:42 »
Moin,
wenn man sich die Bilder und minimalistischen technischen Angaben auf der Dacia Webseite
ansieht, bleibt es bei 5-Loch Aufnahme und 17 Zoll Radgröße.
Da besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, das die Räder kompatibel sind.
Es gibt lt. Dacia Webseite den Journey auch mit 18 Zoll Radgröße.
Warum dies aber nur für den Journey angeboten wird, ist nicht ersichtlich.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Drupi, humbirg

Offline joe3l

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 189
  • Dankeschön: 285 mal
  • Herkunftsland: de
  • Mein Karpatenpanzer, meine Leuchtkugel......
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #4 am: 01. Mai 2024, 19:16:46 »
Nur die Lochanzahl ist etwas mager für eine Kompatibilitätsaussage. Der Lochkreisdurchmesser, die Einpresstiefe gehören mindestens mit in die Beurteilung einbezogen.

Gruß joe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: humbirg

Offline Nicodemos

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 61
  • Dankeschön: 232 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2023 Duster II
  • Farbe: Arizona Orange
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #5 am: 01. Mai 2024, 19:33:23 »
Warum fragt man sowas nicht einfach den Händler?
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Drupi

Offline Drupi

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 527
  • Dankeschön: 520 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #6 am: 01. Mai 2024, 22:00:39 »
So wie es auf dem Bild aussieht hat er eine 215/60/R18 Bereifung.

 
 

Offline lillifit3

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1258
  • Dankeschön: 2760 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #7 am: 02. Mai 2024, 04:53:05 »
Seit dieser Woche sind die Verkäufer für den neuen Duster geschult. Die Schulung fand letzte Woche statt. Da ja die Reifengröße das entscheidende Kaufkriterium für diesen Interessenten ist, würde ich an seiner Stelle das in den Kaufvertrag als USP eintragen lassen, damit bei einer entsprechenden Abweichung, eine Wandlung, ein Rücktritt etc. im Sinne des Kunden herbeigeführt werden kann. Der Verkäufer im AH weiß auch erst seit dieser Woche, was in den Fahrzeugpapieren stehen wird. Sollte es nicht zum Schulungsumfang gehören, hat der Verkäufer so auf jeden Fall die Möglichkeit, bei Dacia mit Detailtiefe zu glänzen und eine entsprechende Anfrage zu formulieren. Ich bin mir sehr sicher, dass der Verkäufer diese Frage aus dem Stehgreif beantworten kann.
still beginner
 

Offline Drupi

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 527
  • Dankeschön: 520 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #8 am: 02. Mai 2024, 18:55:15 »
In einen Kaufvertrag schreibt der Verkäufer nur die vorgegebenen Sachen die man bestellen kann und vorgegeben sind.
Er hat z. B. auch keinen Einfluss auf bestimmte Reifen/Felgenkombinationen, da die ab Werk vorgegeben sind.

 

Offline Teufelräuber

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 53
  • Dankeschön: 67 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #9 am: 02. Mai 2024, 20:24:49 »
Also ich kann mir nicht vorstellen das die ,,alt" Alufelgen weiter verwendet können.
Der aktuelle Duster hat 215-65/16 oder 215-60/17
Der neue Duster hat der Essential zB 215-70/16 oder der Journey 215-60/18. (Evt mal Reifen-Rechner bemühen)
Wird also ohne Tachoangleichung nicht so einfach funktionieren.
Müsst euch mal aus Spass einen neuen Duster konfigurieren, da stehen dann die Reifengrößen dabei.
 

Offline Nicodemos

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 61
  • Dankeschön: 232 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2023 Duster II
  • Farbe: Arizona Orange
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #10 am: 04. Mai 2024, 08:23:51 »
Also selbst wenn nach der Auslieferung die Räder nicht passen und das dann tatsächlich ein KO Kriterium ist, lässt der sich bestimmt sogar Gewinnbringend weiterverkaufen. Der Ansturm scheint ja groß zu sein/werden
 

Offline humbirg

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #11 am: 06. Mai 2024, 17:40:58 »
Entscheidend ist es für mich letztlich nicht, würde mich aber freuen wenn ich die vorh. Winterräder auf Alufelge weiter nutzen könnte. Im Juni soll der Wagen ja beim Händler stehen, so lange warte ich auf jeden Fall mit meiner Bestellung.
 

Offline Hn4x4

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
  • Dankeschön: 25 mal
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Extreme
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #12 am: 17. Mai 2024, 17:37:16 »
Ganz so einfach ist das nicht, die alten LM-Felgen und Reifeb weiter zu nutzen: Breite der Reifen, Bauhöhe, Traglast etc. müssen stimmen. Für die Felgen müssen Lochkranz, Lochabstand und Einpresstiefen stimmen. Geht dann aus den CoC-Papieren, die mit Fzg. kommen drauß hervor. Ggf. den Freundichen fragen. Habe iwo gelesen "Könnte aber ggf. was werden".
 

DUSTERcommunity.de

Re: Alufelgen von Duster 2 beim Duster 3 möglich?
« Antwort #12 am: 17. Mai 2024, 17:37:16 »