Autor Thema: AHK Facelift Duster 2022  (Gelesen 6230 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dustymanni

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 54
  • Dankeschön: 11 mal
  • Herkunftsland: 00
  • PLZ 53...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2021 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
AHK Facelift Duster 2022
« am: 19. Januar 2022, 20:08:51 »
Hallo zusammen,

seit ein paar Wochen habe ich den neuen Facelift Duster 2022 in der TCe 100 LPG Variante. Jetzt soll da noch eine abnehmbare AHK dran kommen. Passt da jede AHK, ab Modelljahr 2018?
In den einschlägigen Shops wird immer angezeigt, dass die nicht passen soll. Kann das sein?

Die hier hatte ich mir ausgesucht:

https://www.ebay.de/itm/F-r-Dacia-Duster-II-2WD-4WD-ab-18-Anh-ngerkupplung-abnehmbar-E-Satz-13p-spez/254211804651?pageci=2ae53749-d3d9-4d24-ae1d-523e536fe5ba&epid=2267623620&redirect=mobile

So long,
Manni
 

Online tomruevel

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1448
  • Dankeschön: 1119 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #1 am: 19. Januar 2022, 21:17:10 »
Moin,

bei den Verkäufern von AHK kann man ja oft die Einbauanleitung und die Typengenehmigung der AHK einsehen.
Dort steht dann auch drin für welche Fahrzeuge/Baujahre die AHK gedacht ist.

Bei der o.g. AHK steht beim Verkäufer ja drin, dass sie auch für den Duster II ab 2018 genehmigt sein soll.
In der Prüfbescheinigung ist u.a. das maximal zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs mit 1820kg angegeben.
Quelle: https://www.ahk-autoteile.de/moto/approvals/D-015.pdf
Und somit darf diese AHK zumindest an unserem nicht mehr verwendet werden, der hat ein Gesamtgewicht von 1854kg. Und ein 4x4 dci wird da wohl noch drüber liegen.

Ich glaube da würde ich mich mal nach einem anderen Angebot umschauen, zumal der Preis für den Hersteller recht hoch erscheint.
Grüsse
Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #1 am: 19. Januar 2022, 21:17:10 »

Offline Schängel55

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 326
  • Dankeschön: 1192 mal
  • Herkunftsland: de
  • 2015-2019 Dacia Duster 1 Ph2 TCe 125 Kometen Grau
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #2 am: 20. Januar 2022, 04:01:55 »
Gruß Schängel  55 😎
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

Offline dustymanni

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 54
  • Dankeschön: 11 mal
  • Herkunftsland: 00
  • PLZ 53...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2021 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #3 am: 20. Januar 2022, 08:21:06 »
Vielen Dank schon mal für die Antworten.
Eine Bearbeitung der Heckstosstange will ich vermeiden. An meinem alten Duster brauchte ich das auch nicht. Was muss denn da bearbeitet werden? bzw. muss die zur Montage demontiert werden?
So long,
Manni
 

Offline Schängel55

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 326
  • Dankeschön: 1192 mal
  • Herkunftsland: de
  • 2015-2019 Dacia Duster 1 Ph2 TCe 125 Kometen Grau
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #4 am: 20. Januar 2022, 10:44:00 »



     Hier einige Bilder von dem was abmontiert wird……..habe machen lassen  …… :daumen

        Kein Ausschnitt erforderlich…….es gibt ein Unternehmen Deutschland-weit ….die bauen zu Festpreis ein,auch AHK die man
        mitbringt. Waren bei mir 2020 genau 250 €  bei Interesse einfach PN an mich……. /winke


















             
Gruß Schängel  55 😎
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

Online tomruevel

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1448
  • Dankeschön: 1119 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #5 am: 20. Januar 2022, 13:10:20 »
Was muss denn da bearbeitet werden? bzw. muss die zur Montage demontiert werden?

Moin,

das steht normalerweise in der zur AHK/dem Elektrosatz passenden Einbauanleitung drin.

Allerdings kann man sich manche Demontage sparen, nicht alles was dort abgebaut wird stört beim Einbau.
Grüsse
Thomas

 

Offline Talvien

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
  • Dankeschön: 8 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2021 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #6 am: 20. Januar 2022, 13:44:24 »


     Hier einige Bilder von dem was abmontiert wird……..habe machen lassen  …… :daumen

        Kein Ausschnitt erforderlich…….es gibt ein Unternehmen Deutschland-weit ….die bauen zu Festpreis ein,auch AHK die man
        mitbringt. Waren bei mir 2020 genau 250 €  bei Interesse einfach PN an mich……. /winke
           

Genau die gleiche hab ich auch im Keller für meinen bestellten 2022er LPG Duster.
Sobald er da ist werd ich mich selber an den Einbau machen.
Sollte wohl passen, aber die Abbauorgie könnte spannend werden.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schängel55

Offline KioKai

  • Duster Gott
  • ******
  • Beiträge: 10684
  • Dankeschön: 6419 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #7 am: 20. Januar 2022, 18:24:26 »
na gar nicht so schlimm wie von Schängel dokumentiert......der Stossfänger hätte in jedem Fall dran bleiben können  ;)
Gruß KioKai...... /winke

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: tomruevel, lillifit3

Offline Manu182

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 7 mal
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2021 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #8 am: 24. Januar 2022, 20:28:39 »
Wie sieht’s aus mit der Garantie seitens Dacia? Überlege auch eine abnehmbare AHK zu verbauen. Zumindest macht man mit dem E-Satz an der Elektronik rum. Sry Laie, aber frage lieber mach.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Offline lillifit3

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1269
  • Dankeschön: 2795 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #9 am: 25. Januar 2022, 08:45:23 »
Was sagt das AH?
still beginner
 

Offline moods

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 90
  • Dankeschön: 102 mal
  • Herkunftsland: at
  • Alles was länger ist als mein Wagen fahre ich doch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2022 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #10 am: 25. Januar 2022, 11:56:03 »
Stecker an AHK ident mit Stecker an Hänger ?

Frage an die Runde:

Hat jemand von Euch schon mal zb einen 9poligen Hänger an die neue AHK (13polig wie auch immer) angeschlossen gehabt.

Gabs bei euch dann später Probs mit Elektronik im Auto (BC, Warnlampen an, Serviceaufforderung, Bremsdefekt-Anzeige etc. ?)

Nach meiner Erfahrung sollten Stecker AHK mit Hänger etc. ident sein.

Liebe Grüsse
W.
 

Offline KioKai

  • Duster Gott
  • ******
  • Beiträge: 10684
  • Dankeschön: 6419 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #11 am: 25. Januar 2022, 13:09:37 »
9 polig??? Meinst du ein 13 poligen Stecker mit 9 poliger Belegung.
Von einem 9poligen Stecker hab ich nie was gehört, nur 7 polig oder 13 polig sind geläufig.
Gruß KioKai...... /winke

 

Offline moods

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 90
  • Dankeschön: 102 mal
  • Herkunftsland: at
  • Alles was länger ist als mein Wagen fahre ich doch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2022 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #12 am: 25. Januar 2022, 17:35:34 »
Danke, ja.
Ich hatte schon mehrfach Defekte, verschiedene Fahrzeuge, wenn "alte Stecker" mit neuen AHK gezogen wurden. Teils auch mit Adapter. Elektronik von Schleppfahrzeugen spielte danach verrückt.

Das ist mit ein Grund, warum ich (bin selber auch kein Techniker) für mich Umbauten, etc. ablehne.

LG
 

Offline KioKai

  • Duster Gott
  • ******
  • Beiträge: 10684
  • Dankeschön: 6419 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #13 am: 25. Januar 2022, 19:41:19 »
ein 9 polig belegten 13 poligen Stecker bzw. Anhänger zu betreiben macht normalerweise kein Problem, denn die fehlende Belegung kann nichts bewirken, wenn nichts dran ist. Gibt es Probleme haben die mit Sicherheit andere Ursachen....z.B. defektes Steuergerät, Kontaktfehler in Steckdose oder Stecker, Fehler am Anhänger
Gruß KioKai...... /winke

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: wolle58

Offline AndreasHH

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Dankeschön: 19 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2022 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #14 am: 25. Januar 2022, 21:04:59 »
Wie sieht’s aus mit der Garantie seitens Dacia? ....

Dacia sagt sinngemäß, dass die Garantie nicht beeinträchtigt ist, wenn eine Vertragswerkstatt ein von Dacia zugelassenes Zubehörteil einbaut oder ein zugelassenes Zubehörteil nachweislich fachgerecht eingebaut wurde.

In der Praxis wird es wohl so aussehen (meine Meinung!), dass wenn du mit einer selbst montierten AHK und irgendwelchen Elektrikproblemen im AH auftauchst, diese nur den Schultern zucken und sagen "liegt an der AHK, auf Garantie können wir da nix machen".
« Letzte Änderung: 25. Januar 2022, 21:21:08 von AndreasHH »
Viele Grüße
Andreas :)

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3, Matthias1965

DUSTERcommunity.de

Re: AHK Facelift Duster 2022
« Antwort #14 am: 25. Januar 2022, 21:04:59 »