Autor Thema: Dachträger für Duster 2  (Gelesen 3296 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Scout ED

Dachträger für Duster 2
« am: 25. Oktober 2018, 21:46:18 »
Hallo :-) Kann mir jemand sagen welches Aufnahme-KIt von Thule ich für die Dachreling beim Duster 2 brauche ? Die alte passt ja sicher nicht, da die Reling anders ist.
Ich wäre für einen Tipp dankbar.
 

DUSTERcommunity.de

Dachträger für Duster 2
« am: 25. Oktober 2018, 21:46:18 »

Offline J-Zuchi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 178
  • Dankeschön: 198 mal
  • Herkunftsland: de
    • Meine Malinois
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #1 am: 25. Oktober 2018, 22:44:12 »
Ist identisch mit der vom Phase 1

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest!

43 Tage Werkstattaufenthalt seit Neuwagenübernahme am 03.04.18
 

Offline Scout ED

Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #2 am: 13. November 2018, 14:40:17 »
Ah Danke :-)
 

Offline Dr. Watson

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1357
  • Dankeschön: 303 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...unser Neuer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #3 am: 03. Februar 2019, 21:31:00 »
Da die Originalträger selbst bei Lzparts recht kostenintensiv sind und die von Thule eigentlich preislich jenseits von gut und böse, habe ich mich Mal ein wenig umgeschaut und bin auf dieses Angebot gestoßen:https://www.ebay.de/itm/Dacia-Duster-Dachtrager-Grundtrager-Grau-Alu-mit-TUV-ABE-ab-2018/202246158648?_trkparms=aid%3D555018%26algo%3DPL.SIM%26ao%3D1%26asc%3D20140117130753%26meid%3D761af4d8c0674a61a37b08e46486de5b%26pid%3D100005%26rk%3D1%26rkt%3D12%26mehot%3Dpp%26sd%3D202275402569%26itm%3D202246158648&_trksid=p2047675.c100005.m1851

Ist preislich recht interessant, allerdings auch brauchbar?  /haeh

Kennt jemand die Teile oder die Firma und kann Aussagen zur Qualität machen?


Gruß Dr. Watson
vom 09.07.2010 bis 01.02.2018 stets unser treuer Begleiter: Duster I Phase I 1,5 dci 110 FAP 4X2 107 PS, Laureate, Mahagoni-Braun


Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort mit Erfahrung.
 

Offline J-Zuchi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 178
  • Dankeschön: 198 mal
  • Herkunftsland: de
    • Meine Malinois
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #4 am: 03. Februar 2019, 21:47:21 »
Ich habe mir die kurz vor Weihnachten zugelegt weil ich sie äußerst selten benötige um mal längeres Stückgut zu transportieren. Die Auflage auf die Reeling ist gut, Die untere Halterung macht nicht den sichersten Eindruck da kaum Auflagefläche vorhanden ist. Sofern Du sie nur einmal installieren möchtest sind sie OK, aber zum mehrmaligen an- abbau würde ich sie mir nicht noch einmal kaufen zudem die Stopfen die auf die Inbusschrauben gesteckt werden nur einmal zu verwenden sind da sie beim abbau nicht unbeschädigt herausgenommen werden können.
Die Windgeräusche steigen sehr stark an.

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest!

43 Tage Werkstattaufenthalt seit Neuwagenübernahme am 03.04.18
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dr. Watson

Offline Dr. Watson

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1357
  • Dankeschön: 303 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...unser Neuer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #5 am: 03. Februar 2019, 22:10:29 »
Hintergrund meiner Frage war, dass ich vorhabe, mir in nächster Zeit evtl. ein Dachzelt zuzulegen und ich mich gefragt habe, ob die Träger von der Stabilität her dafür i.O. sind.

Da ich sie nur dafür verwenden möchte, sind die Windgeräusche eher nebensächlich.

Allerdings mache ich mir aufgrund Deiner Erfahrungen, jetzt ein wenig Sorgen wegen des An- und Abbaus. Siehst Du die Probleme nur hinsichtlich der Abdeckkappen und werden diese zwingend benötigt?  /nachdenk


Gruß Dr. Watson
vom 09.07.2010 bis 01.02.2018 stets unser treuer Begleiter: Duster I Phase I 1,5 dci 110 FAP 4X2 107 PS, Laureate, Mahagoni-Braun


Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort mit Erfahrung.
 

Offline J-Zuchi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 178
  • Dankeschön: 198 mal
  • Herkunftsland: de
    • Meine Malinois
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #6 am: 03. Februar 2019, 22:37:34 »
Es sammelt sich sonst oben an den Schrauben Wasser an. Und ob die für ein Dachzelt geeignet sind kann ich nicht beurteilen dafür fehlt mir die Erfahrung und wäre nur Spekulation. Persönlich würde ich aber angesichts der Preise von Dachzelten doch eher zu einem höherwertigen Produkt tendieren.

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest!

43 Tage Werkstattaufenthalt seit Neuwagenübernahme am 03.04.18
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dr. Watson

Offline tomruevel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 750
  • Dankeschön: 385 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #7 am: 03. Februar 2019, 22:58:20 »
Moin,

ein Dachzelt ist ja inzwischen meist breiter als die Reeling breit ist.
Damit scheiden alle Dachträger aus, bei denen der Barren seitlich begrenzt ist.
D.h. es wird ein Träger benötigt wo der Barren oberhalb der Befestigungen liegt und evtl auch breiter als die Reeling ist.

Weil wir für den Bootstransport auf eine möglichst große Breite angewiesen sind, nutzen wir diesen hier:
https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570.l1313&_nkw=menabo+brio+Dacia+Duster+2018+1.5+dCi&_sacat=0

Das sieht das so aus (als Markisentransporter):
Grüsse
Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dr. Watson, Stone68, Falke

Offline Dr. Watson

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1357
  • Dankeschön: 303 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...unser Neuer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #8 am: 03. Februar 2019, 23:23:08 »
Danke Thomas,

die Träger sehen mal richtig stabil aus und der Preis geht völlig in Ordnung.  :daumen

Als Bootsträger auch interessant, aber doch eher für Kunststoffboote, mein mittlerweile 63 Jahre altes Faltboot (Pouch RZ 85) transportiere ich dann doch lieber zusammengepackt im Kofferraum.  :)



Gruß Dr. Watson
vom 09.07.2010 bis 01.02.2018 stets unser treuer Begleiter: Duster I Phase I 1,5 dci 110 FAP 4X2 107 PS, Laureate, Mahagoni-Braun


Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort mit Erfahrung.
 

Offline tomruevel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 750
  • Dankeschön: 385 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #9 am: 03. Februar 2019, 23:58:07 »
Moin,

jaja, Plasteboote ;)
Das war für meine Zwecke dann doch besser.

Obwohl eine lange Reise mit einem damals 30 Jahren alten Faltboot (Klepper T5 glaube ich) durch Kanada war schon schön  /love /love /love /love
Grüsse
Thomas

 

Offline Tec-Sau

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 23
  • Dankeschön: 6 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Dachträger für Duster 2
« Antwort #10 am: 04. Februar 2019, 22:39:16 »
ich hab für den phase 2 dachträger („original ranault“... baugleich mit thule). die werden mittels gummiband befestigt.

passen die auf den duster 2 (phase 3)?

https://dachbox-pirmasens.de/bilder/dachtraeger-thule-dacia-duster-800.jpg
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 979
  • Dankeschön: 1238 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #11 am: 04. Februar 2019, 23:18:30 »
Eventuell musst Du die Schrauben durch gleiche mit Vollgewinde ersetzen, aber grundsätzlich wird es passen.

Gummibänder sind da nicht im Spiel, und hätten auch wenig Chancen. Das sind Stahlbänder mit Gummiummantelung zum Schutz.
Harr! SuperKarpafahrt!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Jensman

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 964
  • Dankeschön: 183 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #12 am: 01. März 2019, 17:40:52 »
Weil ich seit längerem den passenden Relingträger suche - nur mal als Warnung:

Der Thule Relingträger 7104 Raised Rail Evo wird als passig für den Duster 2 verkauft.

....ich habe ihn zurück geschickt....

---
B8, Differentialschutz, Tankschutz, Unterfahrschutz Stahl, , Dotz Dakar silber mit Grabber AT³, Dashcam....

LED Lichtbalken - in Arbeit
AGR-Schutz : Projekt gescheitert
Pioneer-Plattform: Projekt liegt auf Eis....
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Stone68, DEES, jkarpa, Falke

Offline ShaiHulud

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Dankeschön: 13 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Sahara Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #13 am: 08. Mai 2019, 13:22:50 »
@Dr. Watson eventuell hilfreich für dich:

Mein Dachzelt wurde auf der Thule SquareBar (1350mm) mit den Thule 775 Grundträgern montiert.

Der Träger alleine macht einen ordentlichen Lärm, mit dem Dachzelt (JB Space) allerdings kein Problem.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Dachträger für Duster 2
« Antwort #13 am: 08. Mai 2019, 13:22:50 »