Autor Thema: CB + Amateurfunk im Duster  (Gelesen 40154 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tiroler

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 116
  • Dankeschön: 112 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: keine Angabe
Re: CB + Amateurfunk im Duster
« Antwort #45 am: 08. Januar 2023, 01:40:51 »
Servus Leute,

Auch ich, baute mir ein Amateurfunkgerät im Duster PH1  :)

Zur Info:
 - Ich wollte KEIN, sichbares Loch durch Blech oder Kunstoff bohren.
 - Es sollte relativ einfach wieder zu entfernen sein, ohne schäden
    - die Antennenhalterung ist nur "geklemmt"(Fahrradschlauch als "Lackschutz")
    - Antenne Abschrauben und 2 "Madenschrauben" lösen, und ich kann die Antennehalterung im Abbauen oder im Motorraum "verstecken".
 - Die Funkgerätehalterung wurde von mir modifiziert("Mikrofon halter"), und dann auf das Holzstück(siehe Bilder) mit einen langen
   Schrauben festgeschraubt.(Zuvor orginal Schraube des "Becherhalter" raus drehen  ;))
 - Den Strom habe ich mir vom Zigarettenanzünder geholt.
 - Das Antennekabel habe ich wie auf den Bildern gezeigt verlegt und bei der Kabedurchführung (Fahrerseite) durchgeführt und dann auf die
   Beifahrerseite Fußraum gelegt. (ACHTUNG: Bitte gut verlegen, das es euch beim Fahren auf keinen Fall behindert z.B. Pedale, ...)

Funkgerät: Retevis RT73 Mini Mobile Dualband (VHF/UHF) Funkgerät mit FM, DMR & GPS - 20 Watt ((Handmikrofon Modifiziert))
Antenne: HYS 144/430MHz "Auto NMO-Antenne" inkl. 4m Kabel und PL-259 Anschluss

Hinweis:
Es kann sein das ihr einen Entstörfilter(wegen z.B: Lichtmaschine, Zündspule, ...) braucht.
Und wie immer gilt für "Basteltipps", Einbauanleitungen, etc:
Alles auf eigene Gefahr !



---
Da Bilder mehr als Worte sagen und viele Lösungsansätze gibt, hier meine Vorgangsweise.

73 & 55 Tiroler

PS: Danke an Kromboli für ein paar Tipps  :daumen
Teilnahme DUSTERtreffen:

--
AT OÖ Am Wolfgangsee
-
2# 2014 waren wir dabei!
        (Advent) war ich dabei!
3# 2015 waren wir dabei!
        (Advent) war ich dabei!
4# 2016 waren wir dabei!
5# 2018 waren wir dabei!
        (Advent)(Fr 23.11)waren wir dabei!
6# 2022 war ich, kurz auf Besuch!

--
AT TIROL Zillertal
-
1# 2019 waren wir dabei!
2# 2020 waren wir dabei!
3# 2021 waren wir dabei!
4# 2023 in Planung!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, RoSie, Falke, lillifit3, Steffi und Holger

DUSTERcommunity.de

Re: CB + Amateurfunk im Duster
« Antwort #45 am: 08. Januar 2023, 01:40:51 »