Autor Thema: ein paar Bluetoothfragen  (Gelesen 3249 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline eiermann

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 53
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Privilege
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
ein paar Bluetoothfragen
« am: 30. Dezember 2017, 08:58:03 »
Hallo,

ich suche nach Antworten auf folgende Fragen:

Wenn zwei gekoppelte Smartphone sich in Reichweite des MediaNAV befinden, verbindet sich dann das was "schneller" ist, oder kann man da eine Reihenfolge einstellen. z.B. immer erst meins, sollte meins aus sein das von meiner Frau?
Ich möchte das ungerne testen, da ich in meinem alten Logan schon mal meine Bluetoothverbindung zerschossen habe und selbst ein Werksreset nicht geholfen hat.


Noch eine Frage an die Smartphone Freaks.

Meine Frau möchte eine Smartwatch.
Das heißt die ist dann immer mit dem Smartphone gekoppelt/verbunden.
Wenn sie jetzt in ihr Auto steigt (Twingo) mit R-Link Evolution(ähnlich wie Medianav)wäre es schön wenn sich das Smartphone automatisch (zusätzlich zur Uhr) mit dem R-Link verbindet. Ist das möglich?
Sonst macht die Uhr eigentlich keinen Sinn..

Danke

Ralph
Alle schönen Dinge dieser Welt entweder unmoralisch, illegal oder machen dick.
 

DUSTERcommunity.de

ein paar Bluetoothfragen
« am: 30. Dezember 2017, 08:58:03 »

Offline wolle58

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 683
  • Dankeschön: 1906 mal
  • Herkunftsland: de
  • Endlich das richtige Auto für uns !!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #1 am: 30. Dezember 2017, 09:17:10 »
                                                 Moin Nachbar Ralph
        Ich bin nicht der Profi für so eine Frage,aber ich gehe davon aus das es geht wie mit einem Mobiltelefon.
        Der sich mit dem Radio verbinden soll muss Bluetooth am Telefon einschalten,der andere aus.
                                  Guten Rutsch Wolle  /winke
Die ersten 100 000km problemlos abgespuhlt  
        Schöne Grüße aus dem Lipperland an alle Freunde in den Ländern   Wolle 
 

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 510
  • Dankeschön: 29 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #2 am: 30. Dezember 2017, 10:03:13 »
Die Smartwatch deiner Frau lässt sich schon mit dem Radio koppeln.
Das funktioniert.
« Letzte Änderung: 30. Dezember 2017, 10:18:49 von RoSie »
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 

Offline eiermann

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 53
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Privilege
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #3 am: 30. Dezember 2017, 10:16:47 »
Die Smartwatch deiner Frau lässt sich schon mit dem Radio koppeln.
Beide sollten Bluettooth können.


Das geht schon, aber zu welchem Zweck ?
Ohne die entsprechende Software wird eine Kommunikation schwierig.
Hallo RoSie,
ich hatte geschrieben,  das sich das Smartphone mit der watch(immer)und zusätzlich (im Auto) mit dem Auto verbinden sollte. Also zwei Verbindungen gleichzeitig vom Phone..

wolle
Genau das wollte ich ja nicht,  Uhr Bluetooth aus,  damit medianav geht.

Vielleicht gibt's ja im playstore eine passende app.

Gerne weitere Antworten
Alle schönen Dinge dieser Welt entweder unmoralisch, illegal oder machen dick.
 

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 510
  • Dankeschön: 29 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #4 am: 30. Dezember 2017, 10:20:59 »
Wenn das Handy verbunden ist, kein Problem.
Man kann Musik abspielen, telefonieren...
Warum soll denn auch die Uhr ständig verbunden sein ?

Für mich macht das wenig Sinn.
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 

Offline eiermann

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 53
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Privilege
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #5 am: 30. Dezember 2017, 11:51:20 »
Hallo RoSie,

es bringt uns nicht weiter, ob oder muss oder braucht man nicht... :)

Ich möchte einfach nur wissen ob es geht, aber scheinbar wohl nicht....

Ralph
Alle schönen Dinge dieser Welt entweder unmoralisch, illegal oder machen dick.
 

Online jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 927
  • Dankeschön: 1099 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #6 am: 30. Dezember 2017, 12:26:16 »
Du kannst Dein Smartphone mit beliebig viel Geräten gleichzeitig koppeln und verbinden.
Harr! SuperKarpafahrt!
 

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 510
  • Dankeschön: 29 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #7 am: 30. Dezember 2017, 12:38:20 »
Stimmt. Aber die Smartwatch kannst du nicht koppeln.
War gerade am Auto zum probieren.
Das Handy lässt sich bedenkenlos koppeln, die Uhr leider nicht.

Zumindest ist das bei mir so.
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 

Online Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2356
  • Dankeschön: 555 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #8 am: 30. Dezember 2017, 12:44:35 »
...
Wenn sie jetzt in ihr Auto steigt (Twingo) mit R-Link Evolution(ähnlich wie Medianav)wäre es schön wenn sich das Smartphone automatisch (zusätzlich zur Uhr) mit dem R-Link verbindet. Ist das möglich?
Sonst macht die Uhr eigentlich keinen Sinn..
...

Vielleicht ist die Frage ein wenig missverständlich formuliert. Ich nehme mal an, du meinst nicht, Radio und Uhr verbunden, sowie Radio und Smartphone verbunden. Sondern Smartphone sowohl mit Radio als auch mit der Uhr verbunden.

Das sollte mit halbwegs aktuellen Smartphones gehen. Ich habe zwar kein Medianav, aber prinzipiell sollte es gleich sein. Mein Smartphone ist immer per Bluetooth mit der Uhr verbunden. Wenn ich ins Auto steige, verbindet es sich zusätzlich mit dem Radio. Ich kann also die Freisprecheinrichtung benutzen zum telefonieren und gleichzeitig z. B. Nachrichten auf der Smartwatch lesen oder auch in die Smartwatch diktieren.

Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gecco, RoSie, eiermann

Offline eiermann

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 53
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Privilege
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #9 am: 30. Dezember 2017, 12:54:30 »
Hallo Kromboli

so habe ich es geschrieben :)

--Wenn sie jetzt in ihr Auto steigt (Twingo) mit R-Link Evolution(ähnlich wie Medianav)wäre es schön wenn sich das Smartphone
   automatisch (zusätzlich zur Uhr) mit dem R-Link verbindet
.

Also ich kann verschiedene Geräte koppeln, zu sehen in der Bluetoothtabelle, funktioniert :daumen
Dann sucht das Smartphone (Huawei P9  1 Jahr alt) z.B. das Medianav (bzw. R-Link) und verbindet sich. :daumen
Wenn ich jetzt  zusätzlich bei der Uhr Bluetooth einschalte, verbindet sich das Smartphone zusätzlich mit Uhr (wenn schon mal verbunden gewesen) ohne das die Verbindung zum Medianav getrennt wird? /nachdenk

Also beide einmal getrennt verbinden und dann gehen beide gleichzeitig?

Die Jungs bei MM wo ich die Watch kaufen will sagen geht nicht...

Ich kann es leider nicht testen, da die Uhr noch nicht gekauft ist?

So Nachtrag:

Sony xperia Z3 mit Medianav verbunden läuft
Sony xperia Z3 mit einer Billig China Smartwatch verbunden läuft-----> Verbindung Sony Medianav wird getrennt
Smartwatch bluetooth aus wieder verbindung Sony Medianav...

MIST
Alle schönen Dinge dieser Welt entweder unmoralisch, illegal oder machen dick.
 

Online Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2356
  • Dankeschön: 555 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #10 am: 30. Dezember 2017, 13:11:43 »
Wie geschrieben, ich habe was anderes, kein Medianav, aber da Prinzip sollte ja gleich sein.

...
Wenn ich jetzt  zusätzlich bei der Uhr Bluetooth einschalte, verbindet sich das Smartphone zusätzlich mit Uhr (wenn schon mal verbunden gewesen) ohne das die Verbindung zum Medianav getrennt wird? /nachdenk

Also beide einmal getrennt verbinden und dann gehen beide gleichzeitig?
...

Klar sollte das gehen. Zum Verständnis: Man schaltet das Bluetooth der Uhr doch nicht erst ein, wenn man im Auto sitzt. Smartwatch und Smartphone sind doch immer verbunden. Sonst macht die Smartwatch doch keinen Sinn. Wenn ich also nun ins Auto steige, verbindet sich automatisch das Smartphone zusätzlich mit dem Autoradio. Funktioniert völlig problemlos. Einmalige Ersteinrichtung natürlich vorausgesetzt. Eingehende Nachrichten z. B. kann ich auf der Uhr lesen (ich verwende nicht WhatsApp sondern Threema). Oder ich kann eine Notiz in die Smartwatch diktieren. Telefonieren kann ich ganz normal über die Freisprecheinrichtung des Radios via Smartphone.

Sogar während eines Telefonates werden eingehende Nachrichten auf der Uhr angezeigt.

Ich habe übrigens ein Huawei Mate 9 verbunden mit einer Asus Zenwatch.

Zu eventueller Musikwiedergabe kann ich nichts sagen, da ich im Auto nur ganz normales Radio höre.

Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

Offline eiermann

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 53
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Privilege
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #11 am: 30. Dezember 2017, 13:23:23 »
Nett das du hilfst... ;D

Mit verbundener Watch ins Auto.....nix
Smartphone bleibt bei Watch verbunden... Medianav macht nix
Watch ausgeschaltet...Im Smartphone Medianav "angetoucht" dann verbunden..

Mehr geht nicht..

Vielleicht kann das Z3 nur eine Verbindung...

Ich werde nach mal das P9 von meiner Frau testen....
Alle schönen Dinge dieser Welt entweder unmoralisch, illegal oder machen dick.
 

Offline eiermann

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 53
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Privilege
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #12 am: 30. Dezember 2017, 19:44:27 »
So,

mit dem P9 meiner Frau getestet..

Mit der Uhr verbunden, MediaNav reagiert nich auf das P9, erst wenn ich die Uhr trenne und dann manuell verbinde.

Im Normalzustand MediaNav an ....mit P9 verbunden.

Was mache ich falsch w, wenn es bei Kromboli funktioniert?

Jemand noch eine Idee?

Danke
Alle schönen Dinge dieser Welt entweder unmoralisch, illegal oder machen dick.
 

Offline rgeddert

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 12
  • Dankeschön: 84 mal
  • Herkunftsland: de
  • Beyond the limits
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #13 am: 01. Januar 2018, 11:13:24 »
Kann an der Uhr liegen. Kann man damit telefonieren? Ich kenne die Kombination nur vom IPhone mit Pebble und Apple Watch. Das geht problemlos. In eigentlich jedem Auto mit Freisprecheinrichtung. Wenn ich mich recht entsinne, kann ich aber nicht zwei A2DP Verbindungen machen. Also Stereo.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Offline santalaus

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 45
  • Dankeschön: 31 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: keine Angabe
Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #14 am: 01. Januar 2018, 12:40:58 »
Hallo,
ich kann Dir nur sagen bei mir funktioniert zumindest die Uhr und Radio Sache problemlos.
Allerdings andere Konfig: WilleyfoxPhone, Mi Band 2, Pionier Autoradio

Zu der anderen Geschichte, im Pionier Radio kann ich einstellen welches gekoppelte Gerät bei welcher Funktion die Priorität erhält:
- Für Telefonieren und Musik abspielen.
Ich muss aber dazu sagen in der Kombination Android Phone mit iPhone funktionierte dies NICHT. Das Apfelteil drängte sich immer nach vorne.
Wunsch war: Musik vom Android, Telefonieren auch, vom Apple nur koppeln und rufe annehmen können, wenn welche Reinkommen.

In den Menues kann man auch von Hand auswählen welches Phone genutzt wird- Das ist aber unübersichtlich.

Nico
 

DUSTERcommunity.de

Re: ein paar Bluetoothfragen
« Antwort #14 am: 01. Januar 2018, 12:40:58 »