Autor Thema: Dacia Dokker Stepway  (Gelesen 24449 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dusterchris

  • Duster Professional
  • *****
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1665
  • Dankeschön: 10 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Ambiance
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Dacia Dokker Stepway
« am: 06. September 2014, 20:52:24 »
Die Dacia Familie wird nun auch in West Europa wieder ein Stück grösser. Die Türken kennen die Kiste schon.

Ende September wird auf dem Pariser Auto Salon der Dokker Stepway vorgestellt. Ich finde die Kiste echt gelungen. Für Duster geschädigte sicherlich ein Augenmerk wert.  /crazy

Gruss Chris
9. März 2011 - 06. November 2015

Meine erste Duster Ära
 

DUSTERcommunity.de

Dacia Dokker Stepway
« am: 06. September 2014, 20:52:24 »

Offline Rava

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 19
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #1 am: 07. September 2014, 23:07:06 »
Der wäre ( je nach Motorisierung) eine Überlegung wert.
Je suis Charlie
 

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Gott
  • *
  • Beiträge: 3140
  • Dankeschön: 880 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #2 am: 08. September 2014, 08:30:05 »
Ganz ehrlich: Wo will der hin?

Beim Sandero fand ich das ja noch recht passend, aber beim Dokker???

Happy  /crazy ~ Daytona!


 

Offline dusterchris

  • Duster Professional
  • *****
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1665
  • Dankeschön: 10 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Ambiance
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #3 am: 08. September 2014, 09:09:29 »
Stärken werden sein, viel platz, erhöhte Bodenfreiheit und wie alle Dacia´s der Preis.

Ein Versuch ist es auf alle fälle Wert. Wenn die VK Zahlen nicht stimmen sollten, wird man den Dokker Stepway wie die Logan Limo, oder den Logan Pick up vom Deutschen Markt nehmen.

Gruss Chris
9. März 2011 - 06. November 2015

Meine erste Duster Ära
 

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Gott
  • *
  • Beiträge: 3140
  • Dankeschön: 880 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #4 am: 08. September 2014, 09:15:03 »
Ich habe das jetzt nicht übersetzen lassen, aber der ist gegenüber dem Dokker oder Dokker Express höhergelegt? Wofür braucht man das denn (bei einem Hochdachkombi)?

Happy  /weissnich ~ Daytona!


 

Offline Dustertime

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 442
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Erster :)
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #5 am: 08. September 2014, 09:15:41 »
'Morgen,

Wow, ein Dokker Stepway ... Sachen gibt's  ;). Aber tatsächlich, im Netz gibt es ja schon die ersten Bilder ...
Persönlich finde ich den ("normalen") Dokker optisch ansprechender als den Lodgy und er wäre ein Wunschkandidat als Zweitwagen, wenn unser Octavia in Rente geht ... Bin gespannt was die "Gimmicks" des Stepway sein werden (außer Schriftzug und wahrscheinlich mehr Bodenfreiheit).

Dustertime
Besitzer vom 09.05.2014 bis 30.10.2015. Obwohl technisch gut und ohne große Probleme und auch erfolgreich auf Langstreckentauglichkeit geprüft, hat sich der Duster (Phase II) für uns als Familienfahrzeug leider nicht bewährt. Wir sind beim Raumangebot zu oft an die Grenzen gekommen. Schade! Aber eine Rückkehr zum Duster ... "Modell 2018" als Supporter für unseren S-Max ist fest geplant! :)
 

Offline dusterchris

  • Duster Professional
  • *****
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1665
  • Dankeschön: 10 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Ambiance
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #6 am: 08. September 2014, 09:36:05 »
Ich habe das jetzt nicht übersetzen lassen, aber der ist gegenüber dem Dokker oder Dokker Express höhergelegt? Wofür braucht man das denn (bei einem Hochdachkombi)?


Der Dokker Stepway wird mit Sicherheit paar cm höhergelegt sein.

Über den Sinn kann man streiten. Viele SUV´s (Duster, Kuga usw ) kennen nur die Stadt. Argumente kennst du selbst, ein und ausstieg, die Optik.

Vor vielen Jahren gab es mal den Kangoo als 4x4. Möglich wäre, das sich Dacia dafür noch sich das Türchen offen lässt.

Gruss Chris
9. März 2011 - 06. November 2015

Meine erste Duster Ära
 

Offline Dustertime

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 442
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Erster :)
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #7 am: 08. September 2014, 09:50:10 »
An den Kangoo 4x4 hatte ich auch gleich gedacht  ;) ... In diese Richtung wird's wohl gehen und dafür gibt es auch eine Klientel. Vielleicht nicht gerade in der Stadt, doch aber auf dem Land (Landwirte, Gartenbesitzer etc.): Diese brauchen ein praktisches Auto mit viel Stauraum (große Türen /Schiebetüren, großer Kofferraum), dass dann auch noch für Feldwege und unbefestigte Wege geeignet ist ... mind. also viel Bodenfreiheit und evtl. auch noch Allradantrieb.
Besitzer vom 09.05.2014 bis 30.10.2015. Obwohl technisch gut und ohne große Probleme und auch erfolgreich auf Langstreckentauglichkeit geprüft, hat sich der Duster (Phase II) für uns als Familienfahrzeug leider nicht bewährt. Wir sind beim Raumangebot zu oft an die Grenzen gekommen. Schade! Aber eine Rückkehr zum Duster ... "Modell 2018" als Supporter für unseren S-Max ist fest geplant! :)
 

Offline Des wär was!

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 829
  • Zugpferdchen
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #8 am: 08. September 2014, 19:21:38 »
Ich sehe das auch wie Dustertime. Es gibt ja noch viel mehr Hobbys, bei denen es darauf ankommt, viel Krempel auf schlechten Wegen zu transportieren. Oder vielleicht auch mal darin zu schlafen.
Ich selber habe auch zwei dieser Hobbys und bin froh um die Bodenfreiheit und die kurzen Überhänge beim Duster, finde meinen Duster aber manchmal zu klein für die Transportaufgaben. Aber die meisten "Transportautos" sind leider zu wenig fahrtauglich für Wald und Wiese.
Gruß Nicole

Standheizung Eberspächer Hydronic D4W S, Fensterfolie Llumar Clima Select, Digitalradio Kenwood KDC-DAB43U, Lautsprecher Focal PS130 Compo + Focal PC130 Coax, Alubutyl-Türendämmung, Kotflügelschützer, AHK, doppelter Kofferraumboden, LED-NSW-TFL, Phase2-Fensterschachtleisten
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2326
  • Dankeschön: 401 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #9 am: 22. September 2014, 00:27:30 »
Ich habe gerade in der Berliner Zeitung, Nummer 220 - 20./21. September 2014 - Seite A1 (Beilage "Mobile Welten"), einen Artikel (dpa) zu diesem Thema  gelesen.

Danach soll es offenbar sowohl vom Dokker, wie auch vom Lodgy, eine "Stepway-Variante" geben.

Merkmale sollen eine "rustikal wirkende Beplankung an Radläufen und Seitenschwellern" sein. Nach diesem Artikel sollen weitere Besonderheiten laut Hersteller Ausstattungsmerkmale wie Infotainmentsystem mit Touchscreen, Klima-Anlage und Einparkhilfe hinten sein.

Im Gegensatz zum Sandero sollen die Stepway-Varianten der beiden genannten aber angeblich keine erhöhte Bodenfreiheit haben.

Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Gott
  • *
  • Beiträge: 3140
  • Dankeschön: 880 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #10 am: 22. September 2014, 09:04:58 »
Merkmale sollen eine "rustikal wirkende Beplankung an Radläufen und Seitenschwellern" sein. Nach diesem Artikel sollen weitere Besonderheiten laut Hersteller Ausstattungsmerkmale wie Infotainmentsystem mit Touchscreen, Klima-Anlage und Einparkhilfe hinten sein.

Cool! Ich fahre also einen "Duster Stepway" ...


Happy  /hahaha ~ Daytona!


 

Online siedler228

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2070
  • Dankeschön: 861 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x2
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #11 am: 22. September 2014, 20:25:59 »

..... wie auch vom Lodgy, eine "Stepway-Variante" geben.

 

Offline Blackster

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 472
  • Dankeschön: 21 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Blackster, SERVICE - und BEGLEITFAHRZEUG der DC!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #12 am: 22. September 2014, 20:53:33 »
. . . und hier ist noch das Video zum Dacia Dokker STEPWAY  :daumen


[ Invalid YouTube link ]


MfG Adam.
. . . aus Redpearl wurde Blackster , und das ist gut so.
 

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Gott
  • *
  • Beiträge: 3140
  • Dankeschön: 880 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #13 am: 22. September 2014, 21:00:17 »
Irgendwie haben die beiden ja doch was ... optisch ... (Mensch, macht doch dieses geile Blau mal für den deutschen Duster verfügbar!)

Ich nehme also alles zurück und behaupte das Gegenteil ...

Happy  :P ~ Daytona!


 

Offline Blackster

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 472
  • Dankeschön: 21 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Blackster, SERVICE - und BEGLEITFAHRZEUG der DC!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #14 am: 22. September 2014, 21:09:25 »
Das einzige was mir nicht so gefällt ist, das man beim DOKKER sehr viel nacktes Blech sehen kann.

Beim LODGY sieht man ja nichts, ist auch besser gelöst  :daumen

OK, klar ist es mir auch das der DOKKER ein Praktisches Auto / Transporter sein soll.

Aber wenn schon ne Kombi - Version mit Fenstern dann wenigesten die ganzen Blechteite abdecken bitte.

Die Kinder oder die halt hinten sitzen fühlen sich bestimmt viel wohler.

Bei einer Version ohne Fenster kann ich das auch so verstehen, da brauche ich so was nicht.

Macht das Auto innen gleich viel wohnlicher und bestimmt auch bisschen leiser.

. . . aus Redpearl wurde Blackster , und das ist gut so.
 

DUSTERcommunity.de

Re:Dacia Dokker Stepway
« Antwort #14 am: 22. September 2014, 21:09:25 »