Autor Thema: Videos  (Gelesen 44639 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DC

  • Webmaster
  • Duster Junior
  • ******
  • Themenstarter
  • Beiträge: 379
  • Dankeschön: 86 mal
  • Herkunftsland: de
    • Dustercommunity.de
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Videos
« am: 10. Juli 2023, 19:29:50 »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Daytona, arco2009, AU, Drupi, Nicodemos, LuxDust

Offline lillifit3

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1280
  • Dankeschön: 2808 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Videos
« Antwort #1 am: 27. Juli 2023, 11:44:31 »
Zum direkten Vergleich die Fotos aus dem April diesen Jahres:

https://de.motor1.com/photo/7247273/dacia-duster-2024-erlkonigbilder-vom-april-2023/

Aus der selben Fotoserie hier noch ein paar Fotos, die oben im ersten Video als slide show zusammengestellt wurden:

https://www.largus.fr/actualite-automobile/nouveau-dacia-duster-2024-bas-les-masques-sur-la-version-extreme-30028168.html

Der Text dazu ist übetwiegend Spekulation, deshalb bitte selber übersetzen, wer es für wichtig erachtet. Demjenigen ist es selbstverständlich freigestellt, hier noch ergänzend tätig zu werden.
« Letzte Änderung: 27. Juli 2023, 12:30:51 von lillifit3 »
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Noby, Daytona, wolle58

DUSTERcommunity.de

Re: Videos
« Antwort #1 am: 27. Juli 2023, 11:44:31 »

Offline Gulm

Re: Videos
« Antwort #2 am: 04. August 2023, 19:23:10 »
Die goldenen DC Regeln:

- vor dem Verfassen eines neuen Themas die Suche benutzen
- Forum Regeln beachten !
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Noby, wolle58, moods

Offline moods

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 90
  • Dankeschön: 102 mal
  • Herkunftsland: at
  • Alles was länger ist als mein Wagen fahre ich doch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2022 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: Videos
« Antwort #3 am: 03. Oktober 2023, 00:41:18 »
Hab keinen besseren entsprechenden Thread gefunden.

DUSTER III  -  Vorstellung / Präsentation am 23./24. November dJ
(ich sag mal, in Ö, wird aber sicher Europa-/ EU weit gleichzeitig ausgerollt werden)

Da wird dann gleich KV unterfertigt werden, mit deposit.
BenzinerHybridAutomatik mit 103 KW
gewünschter Liefertermin: KW 45 oder 46 in 2024.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: tercel

Offline lillifit3

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1280
  • Dankeschön: 2808 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Videos
« Antwort #4 am: 30. Oktober 2023, 06:06:08 »
Lancierte Bilder des Duster 3:

DACIA Duster 3: Bilder vor dem Start durchgesickert?

Die gesamte Automobilpresse redet von der bevorstehenden Ankunft des neuen Dacia Duster, doch in der Zwischenzeit kursieren Spekulationen und Gerüchte weiter: Sind sie alle wahr oder gibt es auch falsche Informationen?

Die zweite Option scheint die plausibelste zu sein. Heutzutage kursieren vor allem online viele Fake News. Einer davon wurde kürzlich vom YouTube-Kanal „Dacialize: Dacia für alle“ ausgestrahlt. In einem vor einigen Tagen veröffentlichten Video wurde ein angebliches Bild der Fassade des neuen Dacia Duster präsentiert. Es scheint, dass dieses Bild ein inoffizielles Rendering ist und nicht mit den tatsächlichen Merkmalen der Prototypen übereinstimmt, die kürzlich während der letzten Tests vor der Markteinführung fotografiert wurden. Mit der Einführung der dritten Generation des Duster strebt Dacia danach, weitere Marktanteile zu erobern und ernsthaft mit Herstellern wie Seat, Citroën, Kia, Hyundai und Ford zu konkurrieren. Die Präsentation des neuen Dacia Duster dürfte daher die Aufmerksamkeit dieser Konkurrenzunternehmen auf sich ziehen.

Die nächste Generation des Dacia Duster wird deutlich moderner sein als die aktuelle Version und gleichzeitig die Merkmale beibehalten, die zu seiner Popularität beigetragen haben. Er behält eine praktische Karosserie mit hoher Bodenfreiheit, eine vielfältige Motorenpalette, darunter solche mit Original-LPG-Anlage, und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Darüber hinaus wird es (erstmals) ein Hybridangebot oder sogar eine Plug-in-Option geben. Das Armaturenbrett des zukünftigen Dacia Duster wird komplett digital sein. Der Fahrgastraum profitiert von einer besseren Schalldämmung und neuen Ausstattungsmöglichkeiten, wodurch überflüssige Verzierungen entfallen.

Die mit Spannung erwartete dritte Generation des Dacia Duster wird im ersten Quartal 2024 in die Ausstellungsräume kommen, wobei die ersten Auslieferungen für diesen Zeitraum geplant sind. Obwohl die Preise noch nicht bekannt gegeben wurden, wird sich der Hersteller bemühen, sie auf einem ähnlichen Niveau wie die derzeit geltenden zu halten. Konkret könnte dies zu einer leichten prozentualen Steigerung gegenüber den aktuellen Preisen führen.

Quelle: https://motorsactu.com/dacia-duster-3-fuite-dimages-avant-le-lancement/

Frei übersetzt mit google translator.

Die Medientexte gleichen sich fast im Wortlaut. Da arbeitet die Marketingabteilung gegen frühe leaks.
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Steinmueller

Offline tdipower89

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Dankeschön: 4 mal
  • Herkunftsland: at
  • Dustertreiber :D
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: Extreme
  • Baujahr: 2022 Duster II
  • Farbe: Iron Blau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Videos
« Antwort #5 am: 29. November 2023, 10:37:59 »
Hier das erste Video vom neuen Dacia Duster III, welches mir auf meiner Timeline auf Youtube vorgeschlagen wurde.





Ich bin zwiegespalten...
Meine persönliche Meinung nach dem ersten Einblick:


+ Optik außen, Schokoladenseite ist vorne und seitlich, hinten hm ...
+ wirkt moderner
+ innen gefällt mir das Lenkrad, und "grundsätzlich die Optik"


Ansonsten, bin ich doch sehr enttäuscht...
Ja, es ist ein Dacia, und auch der Duster II hat viel Plastik verbaut, aber allein die Optik auf der Beifahrerseite des neuen Duster III, da bin ich raus, das ist mir persönlich schon zu viel Pragmatik, zumal der neue ja noch teurer werden soll (wo man ja beim Duster II Phase III schon knapp an den 29.000 Euro kratzt, wenn mans krachen lässt.


Da fand ich den Duster II Phase III (aktuelles Modell) dennoch schöner, gefälliger, wertiger!


Motoren im neuen Duster III?
So wie ich das im Video verstanden habe, gibt es 3 Benziner:
- Eco-G 100 PS (uninteressant)
- irgendein Mild-Hybrid mit rund 130 PS (hm, naja...)
- Hybrid 140 PS, bekannt aus Jogger (mit CVT Getriebe? und was mir aus Videos zum Jogger mit dieser Motorvariante bekannt ist, uninteressant)


Diesel: nein


SCHADE!


Sollte es für mich jemals noch einen Duster geben, dann wohl den Duster II Ph.III, ansonsten ist für mich das Kapitel Duster ausgeträumt.
"Das Statussymbol für Leute, die kein Statussymbol brauchen."
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Schwarzwald-Duster, Steffi und Holger, Mikeguiching

Offline Drupi

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 548
  • Dankeschön: 534 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Videos
« Antwort #6 am: 29. November 2023, 12:11:57 »
Motoren im neuen Duster III?
So wie ich das im Video verstanden habe, gibt es 3 Benziner:
- Eco-G 100 PS (uninteressant)
- irgendein Mild-Hybrid mit rund 130 PS (hm, naja...)
- Hybrid 140 PS, bekannt aus Jogger (mit CVT Getriebe? und was mir aus Videos zum Jogger mit dieser Motorvariante bekannt ist, uninteressant)


Diesel: nein


SCHADE!
------------------------------

Warum?

Wie viel PS hättest du denn gerne?


Entweder sparsam fahren (durch LPG), oder mehr Kosten durch den Verbrauch, auch eines Hybriden.
Und warum sollen 130PS nicht reichen?
Diesel gibt es wohl in der nächsten Zeit auch bei anderen Herstellern nicht mehr und wenn, dann nur zu einem Preis der jenseits der30000er Marke liegt.

Man kann immer nur so schnell fahren wie es der Verkehr und die Höchstgeschwindigkeit auf den Straßen zulässt.



 
Folgende Mitglieder bedankten sich: chrissi77

Offline Nicodemos

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 64
  • Dankeschön: 246 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2023 Duster II
  • Farbe: Arizona Orange
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: Videos
« Antwort #7 am: 29. November 2023, 13:47:33 »
i=FjQJuIRP-2vQ2tby

Hier gibt's noch eins
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dakien, Steffi und Holger, Drupi

Offline moods

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 90
  • Dankeschön: 102 mal
  • Herkunftsland: at
  • Alles was länger ist als mein Wagen fahre ich doch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2022 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: Videos
« Antwort #8 am: 29. November 2023, 19:56:08 »
Erste Auslieferungen ab so Juni 2024, siehe offizielles statement:
(für mich wird`s der Hybrid Journey werden)


Sehr geehrter Herr Mag. xxxxxxxx,

der neue Duster ist heute vorgestellt worden – unsere Homepage dacia.at ist bereits aktualisiert worden mit den verfügbaren Informationen.

Die ersten Fahrzeuge werden Ende Juni /Anfang Juli 2024 im Schauraum der Dacia Händler stehen.

Kaufanträge werden voraussichtlich ab Mitte / Ende März 2024 möglich sein.

Mit freundlichen Grüßen

Mag. xxxxxxxxxxxxxx

Direktion Kundendienst

Renault Österreich GmbH
Laaer Berg-Straße 64
A-1101 Wien
Tel. : xxxxxxxxxxxxx
www.dacia.at
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: mikebruck

Offline Blaubär65

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 97
  • Dankeschön: 194 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Videos
« Antwort #9 am: 30. November 2023, 09:37:30 »
Na ja, hübsch sieht er ja aus. Die kleinen Gimmicks sind nett (Duster- Silhouette  in der Windschutzscheibe wie bei Jeep) Auch innen find ich den nett. Kann gern grobschlächtig aussehen, ist ja kein Maybach. Und Jeep oder Grenadier sind auch sehr grob. Mir gefällt es.

Nur eben die Motoren. Ich hoffe die Erbauer haben die Elektronik im Griff und die winzigen Motörchen laufen. Für mich ist es keine Alternative. Erstens habe ich auf meinen 115er SE erst 30.000 km drauf, das Offroadfahrwerk ist drin und der olle Renault Motor gilt ja als unkompliziert und extrem haltbar. Also gilt auch hier: Hege und Pflege und maximal ein Zweit- oder Drittwagen für kurze Strecken. Im Urlaub habe ich das Wohnmobil und für meinen Job im Aussendienst ein Mazda CX5 Diesel aber 2wd.

Es ist eben das Dilemma der Autobauer, als erstes zerlegen sie den besten Verbrennermotor der Welt, den Diesel. Dann kreieren sie ultraaufwendige Benzinmotoren um nun deren Mehrverbrauch mit Hybrid usw. einzufangen. Was für ein Blödsinn und eine Materialverschwendung. Solange die Batterieproblematik nicht gelöst ist, ist das Thema Elektro nicht interessant. Zu teuer, zu materialintensiv. Und da können die mir ihre Karren schönrechnen wie sie wollen, ich kaufe mir die nicht. Und Planungssicherheit gibts auch nicht, man spricht ja schon von Stromabschaltungen in Spitzenzeiten.

Ich freue mich das Dacia weiter sich am Markt behauptet, ein Segment bedient welches nach wie vor interessant ist (LPG) und hoffentlich weiterhin Autos für Privatpersonen baut. Hoffentlich bleiben die Preise "normal"
Aber Achtung: MG lauert und hat für 15.000 € einen interessanten Verbrenner im Angebot. Wir haben die Chinesen in die Lage versetzt solche Autos zu bauen, nun werden wir die Rechnung bekommen:
VW entlässt, Michelin entlässt, GoodYear entlässt. Allein bei den dreien gehen mehr als 10.000 Stellen den Bach runter ...
Grüße aus Mittelsachsen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, chrissi77, Steffi und Holger, Drupi, Matthias1965

Offline sau_hund

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 77
  • Dankeschön: 57 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Extreme
  • Baujahr: 2023 Duster II
  • Farbe: Schiefer-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Videos
« Antwort #10 am: 01. Dezember 2023, 18:21:01 »
als ich gehört habe dass es in der neuen Generation keinen Diesel mehr geben soll, habe ich sofort dieses Fahrzeug, das bei einem Händler steht, gekauft:

Dacia Duster Extreme Blue dCi 115 4x4 Allrad Ersatzrad Multi.Kamera
Sitzhzg. Allrad Navi
Preis: 26.745,- €
(MwSt. ausweisbar)
Zustand: Neufahrzeug
Leistung: 84 kW (114 PS)
Kraftstoff: Diesel
Getriebe: Schaltgetriebe
Kilometerstand: 0
Außenfarbe: Grau
Polsterung: Stoff
Erstzulassung: --
Energieeffizienz: A
Als ich in den Jugendtagen noch ohne Grübelei,
da meint' ich mit Behagen mein Denken wäre frei.
Mein Stolz, der wurde kleiner ich merkte mit Verdruß:
Es kann doch unsereiner nur denken, wie er muß!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schwarzwald-Duster, Matthias1965, moods

Offline Matthias1965

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 153
  • Dankeschön: 799 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Videos
« Antwort #11 am: 02. Dezember 2023, 12:31:04 »
Moin,

Das wars dann für mich mit Duster!
Ich werde mir keinen Billig-Defender kaufen. Mit blauen Applikationen. Wie hässlich ist das denn? /mies /schock

Mein Duster ist ein bedingt Offroad-taugliches SUV mit überschaubarer Technik, die sich zuverlässig im Gelände bewährt. Mehr nicht, das ist das, was ich auch wollte. Ich brauche kein technischen Schnickschnack mit zwei Elektromotoren und einem Verbrenner. Ich habe einen robusten, zuverlässigen 1,6l Sauger. Vermutlich ist der 4x4 im Heck auch noch elektrisch angetrieben. Schön, wenn dann die Elektromotoren im Motter im Nirgendwo absaufen.

Nee, lass mal gut sein. Mein Duster wird gehegt und gepflegt. Der steht abgedeckt und aufgebockt in der Garage und wartet auf seinen nächsten artgerechten Einsatz. Für alles andere habe ich zum Glück andere, passende Fahrzeuge.
Gruß Matthias
Bilstein B8 MKII.Eibach Pro Lift Kit.Dotz Dakar
 7Jx6H2ET36. 235/60R16 100H GT Grabber AT/3. ESD. Schwarz: Dachreeling,Stossstangeninlays,Spiegelkappen,Shark-Antenne.Abnehmb. AHK.A/C-Aut.Sitzhzg.AT-Schalldämpfer V+L Berend Typ 20 m. Doppelrohrausg.LZP UFS sowie für Diff.u.Tank. FSB Antec m.Wasserschlag-Schutz.Radlauf-Schutzleisten.Dacia Trittbretter.ClimAir v. u. h.Fanfare 'Big Blast'.LED: NSW,H7,Blinker, Innernaum, Kofferraum,Kurvenlicht. Rad-Spoiler.Rücklicht UK m. NSL.Scan-Gauge II.Laser Lamps ST-4.Mittelkonsole in Wagenfarbe. Teilfoliert.K&N Luftfiltereinsatz.u.v.m.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: sau_hund, Schängel55, Drupi

Offline tomruevel

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • Dankeschön: 1120 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Videos
« Antwort #12 am: 03. Dezember 2023, 01:41:28 »
Moin,

nun ja, bisher war ja vieles was vor der eigentlichen Vorstellung durchsickerte dann hinterher doch anders.

schade ist, dass es den Diesel nicht mehr geben wird.
Mit dem Tce 130 plus evtl. einer Automatik wird man wohl auch zurecht kommen. Und dabei über den Verbrauch unglücklich sein (Freunde von mir sind von einem Scenich 1,6dCi auf eine Kajar Tce 140 umgestiegen und brauchen nun statt 5,5L/100km eben knapp 8,0L/100km). So werden wir dann feste wenige CO2 emittieren.
Ansonsten könnte es auch der Hybrid auf die Wunschliste schaffen, aber 750kg Anhängelast reichen noch nicht mal für bescheidenste Ansprüche.

Was, den Bildern nach stört, ist dieser Bildschirm in der Mitte (sieht aus als hätte man das Ding nachträglich eingesetzt) und das nicht runde Lenkrad (das ist etwas wenn man nur geradeaus fährt).
Aber das ist Kritik auf hohem Niveau, ähnliche Lösungen bekommt man inzwischen bei jeder Marke, allerdings für einen deutlich höheren Preis.
Grüsse
Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Drupi, Blaubär65

Offline lillifit3

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1280
  • Dankeschön: 2808 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Videos
« Antwort #13 am: 03. Dezember 2023, 06:57:56 »
Hier ein paar links zu den internationalen Medien. Anscheinend will die rumänische Belegschaft in Mioveni auch einen Schluck aus der Inflationspulle nehmen. Abgesehen von den für die Medien bestimmten Fotos von Dacia gibt es in diversen ausländischen Medien viele detailiertere Fotos zu dem neuen Duster. Man muss sich nur durchklicken, was an einem Sonntag bestimmt möglich ist. Aber auch wieder sind Spekulatioonen hinsichtlich des Erscheinungstermins und des Preises in den Veröffentlichungen dabei.

https://actudacia.com/dacia-duster-3-voici-le-seul-et-lunique-defaut/

https://actudacia.com/dacia-duster-3-production-retardee-nouveau-conflit/

https://adevarul.ro/stil-de-viata/auto/dacia-duster-la-a-treia-generatie-foto-video-2320196.html

https://www.quattroruote.it/news/nuovi-modelli/2023/11/29/dacia_duster_dimensioni_motore_cavalli_interni_allestimenti_.html

https://www.motorisumotori.it/nuova-dacia-duster-ora-e-anche-ibrida/131470

https://motorsactu.com/voici-le-dacia-duster-3/

https://www.largus.fr/actualite-automobile/dacia-duster-2024-ces-elements-qu-il-partage-avec-les-renault-master-et-r5-30030825.html

https://www.largus.fr/actualite-automobile/nouveau-dacia-duster-2024-l-argus-a-bord-de-la-star-des-suv-en-video-30030743.html

https://de.motor1.com/news/697855/dacia-duster-2024-livecheck-sitzprobe/

https://de.motor1.com/news/697083/dacia-duster-2024-neuauflage-suv/

https://de.motor1.com/news/698878/dacia-duster-alt-neu-vergleich/

https://fr.motor1.com/  Der Artikel unterscheidet sich von dem deutschen.

https://www.autoevolution.com/news/all-new-2024-dacia-duster-might-just-be-the-worlds-no1-value-for-money-suv-225239.html

https://www.autoevolution.com/news/third-gen-2024-dacia-duster-gets-cmf-b-platform-hybrid-powertrains-loses-diesel-225292.html

Allen Artikeln gemein ist, dass die Angaben über das Packvolumen zwischen neuem und altem Duster falsch angegeben wird. Allen Artikeln gemein ist, dass sie weder über eine Anhängerkupplung noch über eine Anhängelast schreiben. Allen gemein ist, dass sie die Höhe der Fahrzeuge(alt und neu) unterschiedlich angeben, was nicht stimmt. Und wer unbedingt auf AMS etwas über den neuen Duster lesen will, muss dafür Geld hinlegen und erfährt nicht einen Deut mehr an Fakten als bei den anderen Medien. Und für Spekualtionen gebe ich kein Geld aus.
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: chrissi77, wolle58

Offline lillifit3

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1280
  • Dankeschön: 2808 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Videos
« Antwort #14 am: 05. Dezember 2023, 12:02:02 »
laut medien in Polen soll der Duster bei 18990€ beginnen und der extrem mit der einfachsten Motorisierung bei 22900€ starten. Die Bestellung soll Anfang Februar möglich sein und die erste Lieferung soll im April Mai erfolgen. Dies sind dei Angaben des polnischen Imporeurs.

Quelle: https://francuskie.pl/ile-bedzie-kosztowac-nowa-dacia-duster-iii-i-kiedy-zostana-otwarte-zamowienia-najtansza-wersja-z-lpg/
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli

DUSTERcommunity.de

Re: Videos
« Antwort #14 am: 05. Dezember 2023, 12:02:02 »