Autor Thema: Geländereifen....taugen die was?  (Gelesen 251 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wlastikow

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 2
Geländereifen....taugen die was?
« am: 21. November 2020, 12:55:06 »
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/nortenha-215-65-r16-offroad-extrem-raeder-fuer-dacia-duster/1578718170-223-1035

Man hört ja wenig zu den Nortenhas.
Das Profil sieht auf den Bildern schon hammermäßig aus.
Für meinen Duster, der fast nur noch für die Jagd in entsprechendem Gelände benutzt wird, sicher tolerierbar.

Gibts andere Meinungen dazu?
 

Offline Drupi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 120
  • Dankeschön: 102 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Geländereifen....taugen die was?
« Antwort #1 am: 21. November 2020, 13:09:59 »
Nun,...Geländereifen mit einem dicken und tiefem Profil sind nun mal für das Gelände geeignet.

Wenn die im tiefen Matsch dreckig, voller Lehm oder klebriger Patsche sind ist das egal was das für eine Sorte ist.
Da drehen alle Reifen durch.
Allerdings gibt es wohl Unterschiede auf trockener Fahrbahn.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Geländereifen....taugen die was?
« Antwort #1 am: 21. November 2020, 13:09:59 »