Dacia Duster / 2. Generation 2018 erste Neuigkeiten
25.11.17 - 04:45


Autor Thema: Dacia Duster / 2. Generation 2018 erste Neuigkeiten  (Gelesen 490752 mal)

Online Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 2830
  • Dankeschön: 85 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 109 PS
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #345 am: 27. Juni 2017, 06:26:41 »
Genau, lässt uns alle nur noch Essentiel fahren ...

Happy  ;) ~ Daytona!
EU-Prestige/KFS/SSL/4x2-Kofferraum/Aerotwin 650-530/Motorraumdicht./Fiat-500-Domlagerkappen/Destination-Schmutzfänger/Fahrlichtmodul/Look-Paket, Grill geschwärzt/Schriftzüge, 4WD-Logo rot/235er-AT auf Dotz 7x16, ET 36/Kamei-MAL/LED-Blinker/Ladekantenschutz (innen+außen)/LED-Bremsleuchte/Novo-Rülis/Chr.-Bl vo./Dicht. B-Säule lang/B6+30/LED-Kennz.Leuchten/ClimAir vo-hi/Schneematten, Ph2-LED-TFL-Hauptscheinwerfer, CHLH-Modul, AWS-16-Regensensor, RaceChip

 

Offline Dustard

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 51
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #346 am: 27. Juni 2017, 09:50:57 »
Aktuell werden an die 30 nagelneue Dacias mit Klimaautomatik bei Mobile.de in Deutschland auch von Vertragshändlern angeboten, Tendenz steigend, wenn ich das richtig sehe und mich nicht täusche.  /nachdenk

Die Infos auf der Dacia-Webseite hinken ja nun schon eine ganze Weile immer etwas hinterher. Auch der Konfigurator will nur 4 Dacia-Modelle anzeigen ... /wand

Mir gefällt, dass die Klimaautomatik nach Dacia-Art einfach gehalten ist. Kein Display mit kryptischen Grafiken, keine Multizonensteuerung, kein Parfümspender, sondern einfach ein Temperaturwähler und ein paar selbsterklärende Tasten. Daran ist in meinen Augen nichts verkehrt, es unterstreicht nur Dacias generelle Philosophie. :daumen

Wenn in diesem Sinne zumindest ein Regensensor nachgefügt wird, ist das auch nicht verkehrt. Bei Renault gibt es diese Dinger seit vielen Jahren und meiner Erfahrung nach funktionieren sie zuverlässig.  ;)
Look Paket, Lederlenkrad, Lederschaltknauf, ESP mit ASR, Tajco 4302 Auspuffblende Elipse (silber matt), Bosch Wischblatt Satz Aerotwin Nachrüstungsset AR801S - Länge: 600/530, Doppel-Din-Blende von Baseline, Autosonik Indianapolis 6100 D, Rückfahrkamera, Lautsprecher: 4x ESX Signum SE52 (13cm), Domlagerkappen, zusätzli. Motorraumdichtung, Original Schneematten
 

Offline Dustard

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 51
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #347 am: 27. Juni 2017, 10:24:01 »
Ich habe noch mal nachgeschaut: Es sind sogar über 200 Dacias mit Klimaautomatik bei Mobile.de im Angebot, manche davon sogar als Gebrauchtwagen von Ende 2016 ...
Look Paket, Lederlenkrad, Lederschaltknauf, ESP mit ASR, Tajco 4302 Auspuffblende Elipse (silber matt), Bosch Wischblatt Satz Aerotwin Nachrüstungsset AR801S - Länge: 600/530, Doppel-Din-Blende von Baseline, Autosonik Indianapolis 6100 D, Rückfahrkamera, Lautsprecher: 4x ESX Signum SE52 (13cm), Domlagerkappen, zusätzli. Motorraumdichtung, Original Schneematten
 

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1667
  • Man gönnt sich ja sonst nix!
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #348 am: 27. Juni 2017, 10:24:50 »
Da ist aber KEIN Duster dabei!
 

Online Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 2830
  • Dankeschön: 85 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 109 PS
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #349 am: 27. Juni 2017, 13:13:40 »
Ich denke, die Option wird im Duster 2 Ph1 Einzug halten ...


Happy  /winke ~ Daytona!
EU-Prestige/KFS/SSL/4x2-Kofferraum/Aerotwin 650-530/Motorraumdicht./Fiat-500-Domlagerkappen/Destination-Schmutzfänger/Fahrlichtmodul/Look-Paket, Grill geschwärzt/Schriftzüge, 4WD-Logo rot/235er-AT auf Dotz 7x16, ET 36/Kamei-MAL/LED-Blinker/Ladekantenschutz (innen+außen)/LED-Bremsleuchte/Novo-Rülis/Chr.-Bl vo./Dicht. B-Säule lang/B6+30/LED-Kennz.Leuchten/ClimAir vo-hi/Schneematten, Ph2-LED-TFL-Hauptscheinwerfer, CHLH-Modul, AWS-16-Regensensor, RaceChip

 

Offline lajo

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 490
  • Dankeschön: 9 mal
  • Herkunftsland: hu
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #350 am: 27. Juni 2017, 13:17:46 »
Da ist aber KEIN Duster dabei!

Aber die Richtung ist schon klar. Ich kann mir nicht vorstellen dass der aktuelle Facelift von Logan/Sandero die Klimaautomatik bekommt, aber der neue Duster nicht. Würde keinen Sinn machen da der Duster das teuerste Dacia Modell ist. Und die Bauteile stehen sowieso zur Verfügung.
MediaNav Evo mit Außentemperatur- und Eco2-Anzeige, Renault Farbschema|Korrigierte Verbrauchsanzeige|Ladekantenschutz LZP innen/außen|Night Breaker|Diadem Chrome|LED Seitenblinker|LED Bremslicht|2 x 2 Leselampen + LEDs|Kennzeichenhalter LZP Neutral, Osram CBI|2. Kofferraumbeleuchtung + LEDs|4 x SL-135c|AR606S, 2 x 55 cm Arm, 4-faches Wischerintervall|A403H, Arm VW, Düse Xantia, Komfortwischen deaktiviert|Antenne B-Klasse|Bewegliche Schließzapfen|Klappgriffe Scénic|WSSDKSL|Domlagerkappen|Fächerdüsen|Permanente Tacho- und Handschuhfachbeleuchtung|Haubendichtung|Innenspiegel höher versetzt
 

Offline Dustard

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 51
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #351 am: 28. Juni 2017, 16:38:05 »
Es dürfte tatsächlich klar sein, dass der neue Duster dann die Klimaautomatik zumindest als Option oder vielleicht als Bestandteil der Prestige-Ausstattung hat. :daumen

Wenn das auf dem Erlkönigbild keine Kamera oder ein Sensor für Fahrmessungen ist, gibt es vielleicht auch Regen- und Lichtsensor. /nachdenk

Was ich aber vor allem wichtig finde, ist die jetzt schon erkennbare Tatsache, dass der Duster seinem grundlegenden Stil treu bleibt. Man erkennt eine ordentliche Bodenfreiheit, kurze Überhänge etc. und anständige Proportionen. Auch wenn ein SUV keine Geländegängigkeit benötigt, um den Besitzer zufriedenzustellen, finde ich es gut, dass der neue Duster davon etwas mehr hat, als der Durchschnitt und dabei auch noch eine gute Figur macht, wie bisher auch. Für mich passt das zu einem ehrlichen und robusten Auto, das kein Aufschneider sein will. :klatsch
Look Paket, Lederlenkrad, Lederschaltknauf, ESP mit ASR, Tajco 4302 Auspuffblende Elipse (silber matt), Bosch Wischblatt Satz Aerotwin Nachrüstungsset AR801S - Länge: 600/530, Doppel-Din-Blende von Baseline, Autosonik Indianapolis 6100 D, Rückfahrkamera, Lautsprecher: 4x ESX Signum SE52 (13cm), Domlagerkappen, zusätzli. Motorraumdichtung, Original Schneematten
 

Offline Lumpix

Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #352 am: 29. Juni 2017, 07:28:51 »
Was mir lieber als Klimaautomatik waere ist eine Oelstandsanzeige bei Fahrzeugstart, so wie ich sie von meinen frueheren Renaults her kenne.
 

Offline Dustard

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 51
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #353 am: 29. Juni 2017, 17:46:54 »
Ölverbrauch ... spielt doch eigentlich keine Rolle mehr, oder?

Ich hatte so eine Anzeige von 2003 bis 2009 in einem Peugeot Partner über 160000 Km und habe sie jetzt im aktuellen Berlingo. Schon beim Peugeot hat sich herausgestellt, dass die Anzeige überflüssig ist, weil der Wagen nie, selbst mit 150000+ Km, Öl verbraucht hat (außer einmal als der Wagen ein Jahr alt war und ich ein Rostloch (!!) im Ölfilter hatte, durch das die Suppe urplötzlich hervorbrach und eine Spur über die Fahrbahn zog, um sich dann in einem Schwall auf den Boden zu ergießen - da nützte die Anzeige aber auch nichts).

Beim 4 Jahre alten Sandero meiner Frau gibt es keinen Ölverbrauch und bei meinem (ehemaligen) Duster, der in der Familie weitergefahren wird, habe ich von Ölverbrauch trotz 100000 Km Laufleistung auch noch nichts gehört. Diese Anzeigen sind zwar ganz schön, aber im Grunde bei modernen Motoren nicht mehr notwendig. Lieber mal zur generellen Kontrolle einen Blick in den Motorraum werfen und bei der Gelegenheit kurz den Ölmessstab herausziehen ... macht man weit weniger häufig, als den Heizungsregler befummeln ...  ;D
Look Paket, Lederlenkrad, Lederschaltknauf, ESP mit ASR, Tajco 4302 Auspuffblende Elipse (silber matt), Bosch Wischblatt Satz Aerotwin Nachrüstungsset AR801S - Länge: 600/530, Doppel-Din-Blende von Baseline, Autosonik Indianapolis 6100 D, Rückfahrkamera, Lautsprecher: 4x ESX Signum SE52 (13cm), Domlagerkappen, zusätzli. Motorraumdichtung, Original Schneematten
 

Offline lajo

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 490
  • Dankeschön: 9 mal
  • Herkunftsland: hu
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #354 am: 29. Juni 2017, 17:55:25 »
Ölverbrauch ... spielt doch eigentlich keine Rolle mehr, oder?

Mein TCe verbraucht 2,5 dl Öl pro 1000 km, ziemlich konstant...
MediaNav Evo mit Außentemperatur- und Eco2-Anzeige, Renault Farbschema|Korrigierte Verbrauchsanzeige|Ladekantenschutz LZP innen/außen|Night Breaker|Diadem Chrome|LED Seitenblinker|LED Bremslicht|2 x 2 Leselampen + LEDs|Kennzeichenhalter LZP Neutral, Osram CBI|2. Kofferraumbeleuchtung + LEDs|4 x SL-135c|AR606S, 2 x 55 cm Arm, 4-faches Wischerintervall|A403H, Arm VW, Düse Xantia, Komfortwischen deaktiviert|Antenne B-Klasse|Bewegliche Schließzapfen|Klappgriffe Scénic|WSSDKSL|Domlagerkappen|Fächerdüsen|Permanente Tacho- und Handschuhfachbeleuchtung|Haubendichtung|Innenspiegel höher versetzt
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2245
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #355 am: 29. Juni 2017, 19:55:53 »
Mal vorbeugend:

Bitte Thema beachten!

Gerade Öldiskussionen lassen einen Thread erfahrungsgemäß gerne ausufern.

Bleibt also hier bitte bei Neuigkeiten zum Duster 2. Generation.

Danke und Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

Offline Lumpix

Re:Dacia Duster / 2. Generation 2017 erste Neuigkeiten
« Antwort #356 am: 30. Juni 2017, 06:01:54 »
Mal vorbeugend:

Bitte Thema beachten!

Gerade Öldiskussionen lassen einen Thread erfahrungsgemäß gerne ausufern.

Bleibt also hier bitte bei Neuigkeiten zum Duster 2. Generation.

Danke und Gruß
Krom

Waere ja eine wuenschenswerte Neuigkeit...  ;)
 

Offline Dustard

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 51
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2018 erste Neuigkeiten
« Antwort #357 am: 01. Juli 2017, 18:25:16 »
Nach meinem Besuch beim Dacia-Händler heute möchte ich mal die dort angefangene Spekulation über die zukünftige Duster-Generation mit dem Chef wiedergeben.

Thema: Kommt die Automatik mit dem Benziner oder nicht? /nachdenk

Kandidaten sind vorhanden: zum Beispiel der 130 TCe mit EDC von Renault.

Angesichts der anhaltenden Diesel-Diskussion wird das Benziner-Angebot wohl auf sinnvolle Weise erweitert werden (müssen - meint der Chef).

Schade ist und bleibt (sicherlich), dass es die Kombination aus Automatik und Allrad nicht so schnell geben wird. Das wäre dann mein persönlicher (Über-)Duster. /freuen

Was meint ihr?
Look Paket, Lederlenkrad, Lederschaltknauf, ESP mit ASR, Tajco 4302 Auspuffblende Elipse (silber matt), Bosch Wischblatt Satz Aerotwin Nachrüstungsset AR801S - Länge: 600/530, Doppel-Din-Blende von Baseline, Autosonik Indianapolis 6100 D, Rückfahrkamera, Lautsprecher: 4x ESX Signum SE52 (13cm), Domlagerkappen, zusätzli. Motorraumdichtung, Original Schneematten
 

Offline Dustard

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 51
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2018 erste Neuigkeiten
« Antwort #358 am: 12. Juli 2017, 11:30:50 »
Gerade gefunden:https://youtu.be/cbf13LTF_HI

In Minute 2:19 ein Renault Duster von 2016 ... mit Klimaautomatik.

So ganz verstehe ich nicht, warum das in Deutschland nicht verfügbar gemacht wurde. Vielleicht, weil es diese Mittelkonsole so auch nie in Europa gab.

Ich hoffe, Dacia wird beim neuen Duster eine vernünftige Entscheidung treffen und bereits entwickelte und vorhandene Features auch in Deutschland anbieten, wenigstens gegen Aufpreis für diejenigen, die es haben möchten.

Weitere Details sind im Video dieses Renault Duster erkennbar, die einem neuen Duster in Deutschland gut täten:

Zwei Lampen für die hinteren Passagiere
Armlehne direkt am Fahrersitz
Blinker in den Außenspiegeln

Diese Zugaben verändern den Charakter des Dusters nicht, machen ihn nicht zu einer Luxuskarosse mit Featureismussyndrom, es wären aber nette Aufmerksamkeiten, um die Zufriedenheit mit dem Fahrzeug auch dauerhaft zu gewährleisten.
Ob solche Ausstattungsmerkmale auch in Zukunft nur in anderen Ländern erhältlich sein werden, wird sich dann wohl Ende des Jahres zeigen.
Look Paket, Lederlenkrad, Lederschaltknauf, ESP mit ASR, Tajco 4302 Auspuffblende Elipse (silber matt), Bosch Wischblatt Satz Aerotwin Nachrüstungsset AR801S - Länge: 600/530, Doppel-Din-Blende von Baseline, Autosonik Indianapolis 6100 D, Rückfahrkamera, Lautsprecher: 4x ESX Signum SE52 (13cm), Domlagerkappen, zusätzli. Motorraumdichtung, Original Schneematten
 

Offline Mike HL

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
Re:Dacia Duster / 2. Generation 2018 erste Neuigkeiten
« Antwort #359 am: 12. Juli 2017, 15:09:33 »
Gerade gefunden:https://youtu.be/cbf13LTF_HI

In Minute 2:19 ein Renault Duster von 2016 ... mit Klimaautomatik.

So ganz verstehe ich nicht, warum das in Deutschland nicht verfügbar gemacht wurde. Vielleicht, weil es diese Mittelkonsole so auch nie in Europa gab.

Ich hoffe, Dacia wird beim neuen Duster eine vernünftige Entscheidung treffen und bereits entwickelte und vorhandene Features auch in Deutschland anbieten, wenigstens gegen Aufpreis für diejenigen, die es haben möchten.

Weitere Details sind im Video dieses Renault Duster erkennbar, die einem neuen Duster in Deutschland gut täten:

Zwei Lampen für die hinteren Passagiere
Armlehne direkt am Fahrersitz
Blinker in den Außenspiegeln

Diese Zugaben verändern den Charakter des Dusters nicht, machen ihn nicht zu einer Luxuskarosse mit Featureismussyndrom, es wären aber nette Aufmerksamkeiten, um die Zufriedenheit mit dem Fahrzeug auch dauerhaft zu gewährleisten.
Ob solche Ausstattungsmerkmale auch in Zukunft nur in anderen Ländern erhältlich sein werden, wird sich dann wohl Ende des Jahres zeigen.


Renault möchte als eine etwas bessere Marke in den betroffenen Ländern auftreten. Das heißt auch Klimaautomatik.

In Deutschland ist es jedem Käufer klar, dass man bei Dacia Abstriche machen muss.....