Autor Thema: Funkschlüssel  (Gelesen 140912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline philofax

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 42
  • Dankeschön: 15 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Funkschlüssel
« Antwort #225 am: 23. Juni 2016, 12:20:14 »
Mahlzeit,

ich hoffe hier gibt es Dusterfahrer aus dem Raum Muenchen +50km ...

Der Kraftwagen im SUV Format wurde mir mit einem Funkschluessel verkauft.
Also einem einzigen .. kein Ersatzschluessel. Auch hier wollte ich nicht
paepstlicher sein als der Pope darselbst und entschloss mich, diesen noetigenfalls
in Eigenregie zu erwerben. Der Preis ueberraschte mich dann doch.

Fuer genau dieses Modell ((vermutlich meinte man die Aufuehrung Prestige))
gibt es keine reinen Transponderschluessel, man muss, wenn man einen neuen
Schluessel haben moechte, den Funkfernbedienungsschluessel bestellen und dies
kostet inkl. "anlernen" am Fahrzeug satte 200.- EUR bei Dacia in Muenchen.
Freunde, das ist kein Spass mehr.

Hat jemand einen Haendler im Grossraum Muenchen an der Hand, der nicht mittels
des Kaufes eines Ersatzschluessels den Zeitwert des Fahrzeugs in die Hoehe treibt?

Alternativ einen Haendler, der mir den Schluessel macht, zuschickt und ich diesen dann
fuer ~30.- Steine in Muenchen anlernen lassen kann .. also den Schluessel, nicht den
Haendler.

Vielen Dank schonmal.
Gruss aus Muenchen
Phil

-- 2-poliger Sub-Ohm Dampfantrieb mit obenliegender Mikrowelle
 

DUSTERcommunity.de

Re:Funkschlüssel
« Antwort #225 am: 23. Juni 2016, 12:20:14 »

Offline Garibaldi.1

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 71
  • Dankeschön: 3 mal
  • Herkunftsland: de
  • Das erste Bild von ihm.
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.6 16V 110 4x4 105 PS
[Phase 1 / Phase 2]: Re:Funkschlüssel
« Antwort #226 am: 11. August 2016, 09:19:39 »
Hallo,
es gibt Sicherheitslücken bei Funkschlüsseln auch beim Duster.

Sicherheitsforscher haben die Funkfernbedienungen für Autos von 15 Herstellern geknackt. Besonders betroffen ist Volkswagen. Die Lücken erlauben es Angreifern, die Wagen spurlos zu öffnen und zu schließen.

Hier der Link:

http://www.tagesschau.de/inland/funkschluessel-auto-101.html

Gruß Garibaldi

Ich würde mich eher zu den einfachen Menschen zählen,
aber ich finde das nicht tragisch,
denn einfache Menschen haben die Arche gebaut und Akademiker die Titanic....!
 

Offline Systemfehler

Re:Funkschlüssel
« Antwort #227 am: 11. August 2016, 09:40:14 »
Erstaunlich und es ist sogar ein neuer Bericht...

Das Schlüsse lose öffnen z.b ist schon so lange ein Schwachstelle wie es das gibt.

Klick Mich

Auch das mit den normalen Funkschlüsseln ist ein alter Hut.

Sobald ich die Knöpfe an der FB drücke wird das Signal von jemanden Kopiert und er kann das Auto einfach aufmachen.

So ein Gerät zum Kopieren des Schlüssels kostet fast gar nichts das wäre doch etwas für die Leute die einen zweiten Funkschlüssel suchen.

Eine Verbesserung des ganzen Schlüsselsystems halte ich aber nicht von Nöten so lange das Auto Scheiben hat.

Den Losfahren kann man bei unserem normalen Funkschlüssel eh nicht selbst wenn man die Türen aufbekommt.

Und so ein Schloss macht man mit einem Jahrmarkt Schraubenzieher auch mit etwas Übung auf ohne das es beschädigt wird.

Man muss so ein Schloss ja nicht gleich auskugeln....

Wer die richtigen Pinne in den Türen hat kann dieses gleich auflassen. :D

Klick Mich





« Letzte Änderung: 11. August 2016, 09:58:24 von Systemfehler »
H&R Tieferlegung 40mm,Pekatronic Alarmanlage,Tempomat,Innenraum Perlnacht-Blau lackiert,Barracuda Tzunamee,Kotflügelschutz,Scheinwerfer mit TFL ,Scheiben nachgetöhnt,Spiegel Wagenfarbe,Doppeldinblende,Navi-Radio,Focal ISS 130 & ISC 130,Türen Gedämmt,Nap Edelstahlduplex,Elia LED Rückleuchten,3 Bremslicht LED,Elia Heckbügel,Giacuzzo Dachspolier,Ladekantenschutz Giacuzzo,Edelstahldekor Kühlerblende.Basskiste/Verstärker,Tachoscheibe Admirable, Umbau Blau/Weiß..Heckklappengriff Chrom.Fußraumbeleuchtung.Kofferraumdose 12v, Rückfahrkamera.Reling Schwarz foliert.Türgriffbelechtung u.s.w
 

Offline Totte

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1147
  • Dankeschön: 142 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster "BLACK KNIGHT"
    • Black Knight Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Funkschlüssel
« Antwort #228 am: 11. August 2016, 10:46:42 »
Muss nachher mal versuchen mit meinem programmierbaren Funkgerät den Duster zu öffnen....


Edit:
Die Funkschlüssel von Dacia scheinen auf den ersten Blick sicher zu sein.
Auf keiner Frequenz, auf die der Schlüssel liegt, kann ich was empfangen.
« Letzte Änderung: 11. August 2016, 11:11:24 von Totte »
Gruß Totte
------------------------

(hauptsächlich Kurzstrecken)
Dacia Duster Prestige (EU-CZ) TCe125 4x4 S&S , seit 11.01.2016
Zusätzlich am BLACK KNIGHT wurde verbaut: siehe Profil KLICK

Dacia Freunde Wetterau auf Facebook: KLICK
 

Offline Munduko

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re:
« Antwort #229 am: 12. August 2016, 05:15:24 »
Hallo zusammen.
 mein Sohn hat  2 Funk Schlüssel und einen ohne Funk Schlüssel da bei.
Wir haben es beim bestellen so ausgehandelt das es 2 sein sollten und beim Abholen meinte er das der Umbau zu schwierig wäre. also hatte er einen 2 Funk bestellt und den ohne Funk dabei gegeben . Also insgesamt 3 Schlüssel ohne Mehrkosten.
Freu
Grüß Rainer

Gesendet von meinem Gigaset QV830 mit Tapatalk

Dacia Duster TCE 125


Kymco - Grand Dink 50 S
 

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • Dankeschön: 441 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Sahara Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re:
« Antwort #230 am: 12. August 2016, 06:10:42 »
Hallo zusammen.
 mein Sohn hat  2 Funk Schlüssel und einen ohne Funk Schlüssel da bei.
Wir haben es beim bestellen so ausgehandelt das es 2 sein sollten und beim Abholen meinte er das der Umbau zu schwierig wäre. also hatte er einen 2 Funk bestellt und den ohne Funk dabei gegeben . Also insgesamt 3 Schlüssel ohne Mehrkosten.
Freu
Grüß Rainer

Gesendet von meinem Gigaset QV830 mit Tapatalk



Genau so haben wir es auch gemacht. Dacia gibt ja keinerlei Rabatte beim Neuwagenkauf, also muss man bei den so genannten Dreingaben nachverhandeln. Also kamen der zweite Funkschlüssel, die Fussmatten und die kostenlose Montage der Spritzlappen dazu.

lG M
 

Offline Systemfehler

Re:Funkschlüssel
« Antwort #231 am: 20. August 2016, 10:12:20 »
Neuer Funkschlüssel von Dacia die Bilder hat Dennis spendiert.

Also das sieht ja schon nicht schlecht aus besser als der Alte auf jeden Fall.

Er guckt Montag mal ob man den alten Schlüssel umbauen kann.

Sonst werden 150 Euro fällig Kompatibel muss das ganze natürlich auch sein.





H&R Tieferlegung 40mm,Pekatronic Alarmanlage,Tempomat,Innenraum Perlnacht-Blau lackiert,Barracuda Tzunamee,Kotflügelschutz,Scheinwerfer mit TFL ,Scheiben nachgetöhnt,Spiegel Wagenfarbe,Doppeldinblende,Navi-Radio,Focal ISS 130 & ISC 130,Türen Gedämmt,Nap Edelstahlduplex,Elia LED Rückleuchten,3 Bremslicht LED,Elia Heckbügel,Giacuzzo Dachspolier,Ladekantenschutz Giacuzzo,Edelstahldekor Kühlerblende.Basskiste/Verstärker,Tachoscheibe Admirable, Umbau Blau/Weiß..Heckklappengriff Chrom.Fußraumbeleuchtung.Kofferraumdose 12v, Rückfahrkamera.Reling Schwarz foliert.Türgriffbelechtung u.s.w
 

Offline Bunbury

Re:Funkschlüssel
« Antwort #232 am: 21. August 2016, 01:45:21 »
Sieht definitiv wertiger aus als der Vorgänger, schön wär nur, wenn man ihn einklappen könnte. So wie er ist, braucht man tatsächlich ein Schlüsselmäppchen und das ist lästig. Zumal man dann immer das ganze Gebamsel am Lenkradstock hängen hat.
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9802
  • Dankeschön: 5008 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Funkschlüssel
« Antwort #233 am: 21. August 2016, 01:53:26 »
So wie er ist, braucht man tatsächlich ein Schlüsselmäppchen und das ist lästig. Zumal man dann immer das ganze Gebamsel am Lenkradstock hängen hat.

Wo ist der Unterschied....ob nun ein ausgeklappter Funkschlüssel, oder ein starrer Funkschlüssel im Zündschloß steckt  /nachdenk
Das "Gebamsel" kommt dann aber nicht von Dacia ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Systemfehler

Re:Funkschlüssel
« Antwort #234 am: 21. August 2016, 10:20:08 »
So wie ich mal gelesen habe sind einige mit dem normalen Schlüssel nicht Zufrieden weil er die Hosentaschen kaputt macht.

Was wohl weniger an dem Schlüssel liegt sondern mehr an der Qualität der Hose. :D

Also wenn man ihn für paar Mücken umbauen kann bin ich bei...

Wenn man ihn ganz Neu kaufen und Anlernen muss passe ich.

Der Alte Schlüssel ist nicht schön aber auch nicht so Häslich das ich Dacia da 150 Mücken in den Hals werfen muss.

Vor allem nicht wenn eine neuer Schlüssel incl Batterie 7 Euro kostet....
H&R Tieferlegung 40mm,Pekatronic Alarmanlage,Tempomat,Innenraum Perlnacht-Blau lackiert,Barracuda Tzunamee,Kotflügelschutz,Scheinwerfer mit TFL ,Scheiben nachgetöhnt,Spiegel Wagenfarbe,Doppeldinblende,Navi-Radio,Focal ISS 130 & ISC 130,Türen Gedämmt,Nap Edelstahlduplex,Elia LED Rückleuchten,3 Bremslicht LED,Elia Heckbügel,Giacuzzo Dachspolier,Ladekantenschutz Giacuzzo,Edelstahldekor Kühlerblende.Basskiste/Verstärker,Tachoscheibe Admirable, Umbau Blau/Weiß..Heckklappengriff Chrom.Fußraumbeleuchtung.Kofferraumdose 12v, Rückfahrkamera.Reling Schwarz foliert.Türgriffbelechtung u.s.w
 

Offline Bunbury

Re:Funkschlüssel
« Antwort #235 am: 21. August 2016, 20:07:46 »
Anzughosen sind da natürlich auch empfindlicher als Breitkord. Ich hab in der selben Hosentasche meistens einen Schlüsselbund, ein Taschenmesser und oft noch Teppichmesser oder Bleistift. Da bin ich froh, wenn ein einzelner Schlüssel nicht so raumgreifend ist. Ein Klappschlüssel hat eben nur die halbe Länge, der Daciaschlüssel liegt mit ~10cm schon deutlich jenseits des üblichen Maßes.
 

Offline wfg63

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
[Phase 2]: Re:Funkschlüssel
« Antwort #236 am: 20. Oktober 2016, 08:57:08 »
 Hallo, ich nehme die Anfrage von "philofax" noch mal auf, weil ich auch einen Funkschlüssel benötige, da verloren, Renault will zur Zeit ca. € 240 Euro...
Danke und Grüße...

########################

ich hoffe hier gibt es Dusterfahrer aus dem Raum Muenchen +50km ...

Der Kraftwagen im SUV Format wurde mir mit einem Funkschluessel verkauft.
Also einem einzigen .. kein Ersatzschluessel. Auch hier wollte ich nicht
paepstlicher sein als der Pope darselbst und entschloss mich, diesen noetigenfalls
in Eigenregie zu erwerben. Der Preis ueberraschte mich dann doch.

Fuer genau dieses Modell ((vermutlich meinte man die Aufuehrung Prestige))
gibt es keine reinen Transponderschluessel, man muss, wenn man einen neuen
Schluessel haben moechte, den Funkfernbedienungsschluessel bestellen und dies
kostet inkl. "anlernen" am Fahrzeug satte 200.- EUR bei Dacia in Muenchen.
Freunde, das ist kein Spass mehr.

Hat jemand einen Haendler im Grossraum Muenchen an der Hand, der nicht mittels
des Kaufes eines Ersatzschluessels den Zeitwert des Fahrzeugs in die Hoehe treibt?

Alternativ einen Haendler, der mir den Schluessel macht, zuschickt und ich diesen dann
fuer ~30.- Steine in Muenchen anlernen lassen kann .. also den Schluessel, nicht den
Haendler.

Vielen Dank schonmal.
[/quote]
Diesel dCi 110 4x2, BJ 09/2014
 

Offline bvb509

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Dankeschön: 93 mal
  • Herkunftsland: de
  • Heja heja mein schöner schwarzer BvB-Duster
    • www.ercoles-welten.de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Funkschlüssel
« Antwort #237 am: 07. März 2017, 21:32:21 »
Und Dacia hat mir auch im November 2016 meinem BVB09-Duster mit diese neuen Zündschlüssel übergeben. Schön sind sie ja, aber aufgrund der schieren Größe wünsche auch ich mir den Umbau auf Klappschlüsselversion. :daumen
Meine Anfrage in Sachen "neue Klappschlüssel" bei LZParts blieb bisher jedenfalls unbeantwortet. Gibt es wirklich keine passenden Klappschlüsselrohlinge für die neuen Funkzündschlüssel /nachdenk






Gruß BvB509


------------------------
Dacia Duster Urban Explorer (D) TCe125 4x4 , seit 24.11.2016
Zusätzlich am BLACK BVB: Adventure Paket, von LZparts Antek Frontbügel schwarz, ELIA Heckschutzbügel schwarz, LED Bremsleute schwarz, Türgriffschalen chrom, Ladekanntenschutz Innen und Außen schwarz, Domelagerkappen, Türpin chrom, Gummimatten 3D, LED Innen- u. Kofferraum.
 

Offline Hermsch

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 88
  • Dankeschön: 30 mal
  • Herkunftsland: um
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Funkschlüssel
« Antwort #238 am: 22. Juli 2017, 12:22:24 »
Mahlzeit!

Ich möchte den Thread gern mal aufkochen, weil ein Kumpel "Probleme" hat

Die Sache ist nämlich so:
Nachdem sein SandySteppy aus der Werkstatt kam muss er seitdem 2 bzw 3x den Öffner drücken, damit alle Türen/klappen/Deckel offen sind.

Die Frage, die sich jetzt aufdrängt ist:
Brauch ich jetzt um ihm zu helfen unbedingt Clip mit Sonde oder gibts da im Bereich DDT Möglichkeiten was zu verändern, oder kann ich am Schlüssel selbst irgendwas deichseln?
Ziel soll sein, dass er am Ende, wie vorher auch, 1x drückt und alles ist sofort offen


Danke euch
 

Offline alex1272

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 49
  • Dankeschön: 18 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Funkschlüssel
« Antwort #239 am: 06. Februar 2019, 10:14:53 »
Ich greife das Thema nochmal auf.
Gibt es mittlerweile Möglichkeiten den starren Funkschlüssel Duster II Bj: 2019 in einen Klappfunkschlüssel umrüsten zu lassen?  /weissnich
lege dich niemals mit Zucker an, er ist raffiniert.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Funkschlüssel
« Antwort #239 am: 06. Februar 2019, 10:14:53 »