Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot


Autor Thema: Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot  (Gelesen 80236 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chris_D

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 290
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #30 am: 30. August 2010, 12:44:39 »
Ich habe gerade die ersten zwei Mini-Steinschlag-Dellen gefunden  :'(
Hintere Tür auf der Fahrerseite....das Dusterblech scheint leider nicht besonders wiederstandsfähig zu sein  :(
Wenn das so weitergeht, kann man min. 1x /Jahr den Beulendoc buchen.  :[
Gruss,
Chris
 

DUSTERcommunity.de

Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #30 am: 30. August 2010, 12:44:39 »

Offline docsnydor

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 708
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #31 am: 30. August 2010, 13:14:55 »
Ich habe letztens mal ein Gespräch mitgekriegt, welches von Aufbringen von Werbung am Auto handelte. Es ging darum, dass man deutlich am Fahrzeugblech den Anschaffungspreis merken würde. Es wurden drei Fahrzeuge verglichen, darunter ein VW und ein Dacia MCV. Fazit war, dass es beim VW keine Probleme gab, wohl aber beim Dacia. Der Werbungsmensch hat behauptet, dass er nicht wusste, wie er die Aufkleber richtig aufbringen soll, weil er angeblich sofort Dellen ins rumänische Blech gedrückt hatte.
Ich hielts für Stammtisch-Gelaaber und Vorurteile, aber wenn du als Besitzer jetzt sowas auch schreibst  /oeehh
 

Offline Chris_D

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 290
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #32 am: 30. August 2010, 13:21:50 »
Etwas dicker als Alufolie ist es schon, aber mit VW/Audi/BMW/Mercedes Blech kann man es wahrlich nicht vergleichen. Irgendwo kommt der (relativ)günstige Preis halt her. Das jeder kleine Kiesel gleich ne Delle hinterlässt ist allerdings schon ein bisschen Krass  :(
Gruss,
Chris
 

Offline joerg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 155
  • Herkunftsland: de
  • Tach. .....
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #33 am: 23. September 2010, 22:42:40 »
Hier taucht für mich wieder (wie schon etwas weiter oben, leider ohne Antwort geblieben) die Frage auf:

Wenn der Lack erst nach mehreren Wochen oder gar Monaten seine volle Festigkeit erreicht, darf man ihn dann eigentlich vorher versiegeln? Behindert das dann nicht die Aushärtung  /nachdenk  /weissnich

Gruß
Krom



hallo krom und alle anderen,

ich habe dies thema erst jetzt zufällig entdeckt,  wenn ein teil an deinem aute , z.b. tür vl lackiert wird , dann wird dir der wagen nur in einem guten zustand ausgeliefert, d.h. alle staubeinschlüsse oder orangenhaut wird geschliffen und poliert . also wird der frisch aufgetragene lack ja auch versiegelt. also ist dein gedanke hinfällig.
lg  jörg
 

Offline Andy78

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 74
  • ......Geniesser & Workaholic.......
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #34 am: 25. September 2010, 20:25:26 »
Hi all,

Unglaublich, was man hier drinn alles lernt!  :daumen
Das mit der Autowäsche und dem Aushärten des Lacks wusste ich nicht...

Vielen Dank für die guten Infos!  /freuen /freuen :klatsch

Greez
Andy

inkl. Pack Look, Bluetooth Freisprecheinrichtung Parrot, PDC, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, autom. Fensterheber hinten.
 

SeSa79

  • Gast
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #35 am: 26. September 2010, 09:43:46 »
Hi Leute,

ich war jetzt 4 Tage ein kurzurlaub machen und habe mir dabei einen richtig saftigen Steinschlag eingefangen (Haube direkt über dem Dacia-Logo).
OK, den Schock verdaut und ab zum Renault/Dacia-Händler, wegen Lackstift fragen!
Pustekuchen gibt es noch nicht im Bestellsystem, also zum Ortsansässigen Lackguru mir eine Spraydose anmischen lassen - Auch Pustekuchen der hat noch keine Infos zu dem Lack.
Jetzt bleibt mir nur noch die Lack-Klinik, hoffe das die mir das mit Smartrepair wieder hinbekommen!

Das Dümmste an der Sache ist das ich es nicht geschaft habe, meinen Wagen mit Steinschlagschutzfolie vor dem Urlaub zu bekleben.
Ich habe immer einen riesen Abstand zum Vordermann gehalten und dann kommt so ein voll****** und drängt sich vor mich und der schleudert mir einen Stein gegen das Auto.  /würg

Mit meinem letzten Auto bin ich 30 TKM gefahren und hatte einen (1) mini Steinschlag, jetzt habe ich 1400 KM auf der Uhr und habe einen Steinschlag der ist so GROß wie West-Berlin   /wand
 

Offline PAINTYBEAR

Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #36 am: 26. September 2010, 10:04:21 »
Mit meinem letzten Auto bin ich 30 TKM gefahren und hatte einen (1) mini Steinschlag, jetzt habe ich 1400 KM auf der Uhr und habe einen Steinschlag der ist so GROß wie West-Berlin   /wand

Na, dann hast du jetzt ja mindestens 30000 km Ruhe bis zum nächsten Steinschlag.
Ich finde den Abdruck aber sonderbar, viel zu großflächig für einen einzelnen Stein. Oder fuhr Obelix vor dir?  :D
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.
 

SeSa79

  • Gast
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #37 am: 26. September 2010, 10:43:11 »
Na, dann hast du jetzt ja mindestens 30000 km Ruhe bis zum nächsten Steinschlag.
Ich finde den Abdruck aber sonderbar, viel zu großflächig für einen einzelnen Stein. Oder fuhr Obelix vor dir?  :D

Frag mich nicht was der nach mir geworfen hat! Das Ergebnis siehst du ja!  :'(
 

Offline STEPUHR

  • Moderator
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 5238
  • Dankeschön: 8 mal
  • Ein Range Rover Sport TDV8 tut es auch....
    • Duster-Bilder
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #38 am: 26. September 2010, 11:25:09 »
Ärgerlich !! Vor allem weil Du nicht mehr zum Kleben der (vorhandenen) Folie gekommen bist.
Kleb doch einen provisorischen deckenden Folienstreifen drauf bis Kopp oder Hehr die Lackinfo haben.
Gruss S.
Gibt es hierrum einen Lackdoktor ?? Mein Schwiegervater (kennst Du ja) lässt da immer einen von der Alb kommen, aber der braucht auch die Lackinfos.
Das ist dann aber Top-Qualität.!
RR Sport TDV8-  3,6 L V8 Biturbo - 360 PS: 245 Km/h: Vollausstattung, Stollenreifen, 2 mechanische Differentialsperren, Luftfahrwerk und noch ganz viel Krempel drin dran und drunter......
 

Offline siedler228

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2081
  • Dankeschön: 902 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x2
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #39 am: 26. September 2010, 13:54:47 »
@SeSa79 frag doch mal HIER nach. Ich habe mir mit meinem Radlaufschutz auch gleich einen Lackstift mitgekauft. Farbcode steht an der B-Säule und ist auch sehr gut auf der Homepage beschrieben.
Grüße aus Hessen
 

Online Dr. Watson

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1318
  • Dankeschön: 183 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...unser Neuer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #40 am: 26. September 2010, 14:10:15 »
@SeSa79 frag doch mal HIER nach. Ich habe mir mit meinem Radlaufschutz auch gleich einen Lackstift mitgekauft. Farbcode steht an der B-Säule und ist auch sehr gut auf der Homepage beschrieben.
Grüße aus Hessen

Hat bei Deinem sicherlich auch funktioniert, da das basaltgrau ja schon bei anderen Renaults/Dacias verwendet wurde, nur leider ist hier auch noch kein Lackstift in der von SeSa79 und auch von mir gesuchten Farbe CNA Mahagoni-Braun-Metallic zu bekommen!  :'(

Mir hat nämlich auch schon jemand eine kleine Schmarre am vorderen Stoßfänger verpasst.  /mies Gott sei Dank ist das dort aus Kunststoff und kann vorerst nicht rosten. Bis zum Winter wird man doch dann hoffentlich einen Lackstift käuflich erwerben können!  /nachdenk

Gruß Dr. Watson
vom 09.07.2010 bis 01.02.2018 stets unser treuer Begleiter:
Duster I Phase I 1,5 dci 110 FAP 4X2 107 PS
Laureate
Mahagoni-Braun
 

Offline Sargnagel

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 575
  • Dankeschön: 8 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #41 am: 26. September 2010, 16:22:17 »
Zitat
. Bis zum Winter wird man doch dann hoffentlich einen Lackstift käuflich erwerben können!

Habe ja auch schon einen Steinschlagschaden auf der Motorhaube. Für meinen gab es auch noch keinen Lackstift.
Habe dann bei **** einen schwarzen Wachsstift gekauft. Muß man halt nach jeder 2ten oder 3ten Wäsche neue Farbe auftragen.
Schützt dann aber auch vor Rost.

Gruß Joachim
 

Offline joerg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 155
  • Herkunftsland: de
  • Tach. .....
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #42 am: 26. September 2010, 22:07:00 »
@ sesa 79 du kannst bei dacia über die fahrgestellnummer dan farbcode erhalten, oder zum lackierer fahren der ein farblesegerät besitzt und auslesen lassen.


@sargnagel wenn du laut bild einen schwarzen hast , ist der code 676 . habe ich selber.
lg  jörg
 

Offline ajuejo

Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #43 am: 26. September 2010, 22:22:18 »
Die Farbcodes findet ihr auch hier im Duster-Lexikon. ;)
 

Offline joerg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 155
  • Herkunftsland: de
  • Tach. .....
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #44 am: 26. September 2010, 22:26:59 »
danke ajuejo,
habe gerade mal bisschen im netz geschaut , auch hier http://cdb.shcolor.info/de/AdvancedSearch.mvc/grid?companyName=dacia&modelName=duster
« Letzte Änderung: 27. September 2010, 00:16:52 von lord »
lg  jörg
 

DUSTERcommunity.de

Re:Kratzer im Lack / Waschstrasse / Lackschäden durch Vogelkot
« Antwort #44 am: 26. September 2010, 22:26:59 »