Autor Thema: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?  (Gelesen 60723 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lillifit3

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 437
  • Dankeschön: 1060 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
still beginner
Anpassungen:Radkastenschutz,beheizbare Sitze,Armlehne,Sammelbecher,Schmutzfänger, Haubendichtung,Marderschutz,Außenspiegel lackiert,Embleme foliert, Frontgrill foliert, Stoßfänger vorn und hinten schwarz,Ersatzrad, keyless go,Klimaautomatik, Gummimatten LZP, Powerpedal, LED Blinker außen, Technikpaket +, Ersatzrad, Polsterschriftzug blau, Dachreling und Blende vor UFS(geplant) schwarz, Kartenmaterial Westeuropa, Stummelantenne, 4 Winterräder
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

DUSTERcommunity.de

Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #240 am: 22. Oktober 2019, 05:56:44 »

Online Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 398
  • Dankeschön: 933 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #241 am: 25. Oktober 2019, 23:13:06 »
Hallo

Vor ein paar Tagen den britischen TV entnommen - SUZUKI hat angekündigt in Zukunft nur noch auf E-Autos bzw. Hybrid zu setzen.
Ab 2022 ist soll definitiv Schluss sein mit reinen Verbrennern.

Kommt mir die Frage in den Sinn:  Warum jetzt noch einen neuen Verbrenner kaufen ? Wenn doch bald alles besser ist ?
Oder lieber doch jetzt noch einen Neuen kaufen - etwas was es in naher Zukunft nicht mehr gibt ?

Jetzt muss ich auch noch mit einem Paradoxum ins Wochenende /engel

Gruss  Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat

Offline Noby

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 682
  • Dankeschön: 525 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #242 am: 26. Oktober 2019, 12:59:00 »
Salü Peter

Ein Gutes hat der E-Autos-Hype zumindest für uns Schweizer. Haben wir letztes Jahr doch mal wieder ein erstes Rundstreckenrennen in der Schweiz gehabt. :klatsch Der Bundesrat hat zumindest für E-Renner das OK gegeben.
Hinweis für Nichtschweizer: Nach dem LeMans-Unfall 1955 waren in der Schweiz Rundstreckenrennen verboten!  /oeehh

Gruß    Noby
Vorgänger waren: Duster Lauréate dCi 110 4x4 noir-nacré.
ESP, Pack Look, Leder, el. Fenster hinten, Radio/CD, Rückfahrwarner (Prestige-Ausf. in CH nicht erhältlich). Phase 2 am 2.6.2017 eingetauscht gegen ein Hybrid-Fahrzeug. Total fast 200'000 km zufriedene Duster-Fahrten!
Vom 22.5.2018 bis 12.1.2019: Logan MCV Stepway Celebration TCe90 S&S Easy-R.
Seit dem 12.1.2019 Duster II 4x4 SCe115 Prestige.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

Offline flat

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 563
  • Dankeschön: 915 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #243 am: 26. Oktober 2019, 15:33:25 »
Das Unfall-bzw. Brandrisiko dürfte sich kaum unterscheiden.
Zumindest das Brandrisiko schätze ich bei E-Autos höher ein.
Solange es kaum nennenswerte Stückzahlen gibt haben sogar die Statistiker nichts in der Hand.
Oder gibt es da schon was?
Viele Grüsse, Bernd



 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9984
  • Dankeschön: 5306 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #244 am: 26. Oktober 2019, 17:59:31 »
letzte Woche gab es was dazu im TV.
Unfallrisiko gleich (wen wundert das, hat ja nichts mit dem Antrieb zu tun) Brandrisiko, gemäß Statistik, kein Unterschied.
Was aber bemerkenswert war, war das Crashtest Ergebnis. Getestet wurde ein Zoe im halbseitigen Frontalcrash mit einem alten Volvo-Kombi.
Die Fahrgastzelle des Zoe blieb besser erhalten, wie die des Volvos. Deutlich aufwendiger war allerdings der Bergungsversuch des Insassen, um den Gefahren eines elektrischen Stromschlags zu vermeiden.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, flat, RoSie, Falke, lillifit3

Offline DusterJones

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Dankeschön: 25 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Destination
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #245 am: 30. Oktober 2019, 12:31:33 »
Grade gefunden, würde mich interessieren, wie der als Dacia dann aussieht. Wenn er denn kommt  ;)

https://efahrer.chip.de/news/billig-stromer-renault-kze-kommt-als-elektro-dacia-nach-deutschland_101277
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Heisenberg, flat

Offline Heisenberg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 172
  • Dankeschön: 1349 mal
  • Herkunftsland: de
  • Komm mit auf den heißen Berg!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #246 am: 30. Oktober 2019, 13:12:16 »
Na, wenn es läuft wie bei Renault Duster und Dacia Duster, dann wird auch der K-ZE als Dacia nicht wesentlich anders als der Renault aussehen, bis auf den Dacia-typischen Grill natürlich. Und ich muss sagen, das fände ich nicht mal schlecht, weil mir der K-ZE ganz gut gefällt. Der K-ZE basiert im Übrigen auf dem Kwid. Das heißt auch sehr gute Böschungswinkel. ;) Wenn man den K-ZE dann noch ein bisschen höher gelegt bekäme...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat

Offline flat

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 563
  • Dankeschön: 915 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #247 am: 30. Oktober 2019, 18:29:53 »
Interessant, nur die Reichweite ist (für mich) indiskutabel. Und der ist mit Sicherheit nicht für den Anhängerbetrieb geeignet.
Ob der Akku im Preis mit drin ist nicht konkret angegeben.
Jetzt fehlen nur noch ein paar tausend Stromsäulen und die Stromleitungen dafür.
Ich werde mein Schätzchen wohl noch lange fahren. /fahren
Viele Grüsse, Bernd



 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9984
  • Dankeschön: 5306 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #248 am: 30. Oktober 2019, 19:27:38 »
Höchstgeschwindigkeit 105 km/h  :D /mies
Hoffe so einen Bremsklotz nicht auf der Autobahn anzutreffen.....zum Glück ist das nur was für die Stadt  :daumen
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat, Falke

Offline flat

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 563
  • Dankeschön: 915 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #249 am: 30. Oktober 2019, 22:43:49 »
Solche Schleicher gibt es jetzt schon genug. Natürlich auf der linken Spur. /mies
Viele Grüsse, Bernd



 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Falke

Offline lillifit3

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 437
  • Dankeschön: 1060 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2019, 06:47:43 von lillifit3 »
still beginner
Anpassungen:Radkastenschutz,beheizbare Sitze,Armlehne,Sammelbecher,Schmutzfänger, Haubendichtung,Marderschutz,Außenspiegel lackiert,Embleme foliert, Frontgrill foliert, Stoßfänger vorn und hinten schwarz,Ersatzrad, keyless go,Klimaautomatik, Gummimatten LZP, Powerpedal, LED Blinker außen, Technikpaket +, Ersatzrad, Polsterschriftzug blau, Dachreling und Blende vor UFS(geplant) schwarz, Kartenmaterial Westeuropa, Stummelantenne, 4 Winterräder
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat

Offline lillifit3

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 437
  • Dankeschön: 1060 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
still beginner
Anpassungen:Radkastenschutz,beheizbare Sitze,Armlehne,Sammelbecher,Schmutzfänger, Haubendichtung,Marderschutz,Außenspiegel lackiert,Embleme foliert, Frontgrill foliert, Stoßfänger vorn und hinten schwarz,Ersatzrad, keyless go,Klimaautomatik, Gummimatten LZP, Powerpedal, LED Blinker außen, Technikpaket +, Ersatzrad, Polsterschriftzug blau, Dachreling und Blende vor UFS(geplant) schwarz, Kartenmaterial Westeuropa, Stummelantenne, 4 Winterräder
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9984
  • Dankeschön: 5306 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #252 am: 31. Oktober 2019, 11:35:21 »
Ford vergibt Lizenz zum Bronco

https://www.auto-motor-und-sport.de/elektroauto/ford-bronco-restomod-elektroantrieb-gateway-zero-labs-2019/

Finde die Kiste zwar ge...., aber kaufe mir bei diesem Preis doch besser noch ein weiteres Eigenheim.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline lillifit3

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 437
  • Dankeschön: 1060 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #253 am: 12. November 2019, 06:08:15 »
Honda setzt auf Hybrid, läßt den Diesel weg und investiert weniger in Wasserstoff.
https://www.golem.de/news/elektroautos-honda-steigt-bei-diesel-und-wasserstoff-aus-1911-144897.html

MB bringt die G Klasse elektrifiziert mit neuen Leistungsdaten:
https://www.golem.de/news/ola-kaellenius-daimler-will-g-klasse-als-elektrogelaendewagen-anbieten-1911-144896.html
still beginner
Anpassungen:Radkastenschutz,beheizbare Sitze,Armlehne,Sammelbecher,Schmutzfänger, Haubendichtung,Marderschutz,Außenspiegel lackiert,Embleme foliert, Frontgrill foliert, Stoßfänger vorn und hinten schwarz,Ersatzrad, keyless go,Klimaautomatik, Gummimatten LZP, Powerpedal, LED Blinker außen, Technikpaket +, Ersatzrad, Polsterschriftzug blau, Dachreling und Blende vor UFS(geplant) schwarz, Kartenmaterial Westeuropa, Stummelantenne, 4 Winterräder
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat

Offline lillifit3

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 437
  • Dankeschön: 1060 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #254 am: 26. November 2019, 06:49:44 »
still beginner
Anpassungen:Radkastenschutz,beheizbare Sitze,Armlehne,Sammelbecher,Schmutzfänger, Haubendichtung,Marderschutz,Außenspiegel lackiert,Embleme foliert, Frontgrill foliert, Stoßfänger vorn und hinten schwarz,Ersatzrad, keyless go,Klimaautomatik, Gummimatten LZP, Powerpedal, LED Blinker außen, Technikpaket +, Ersatzrad, Polsterschriftzug blau, Dachreling und Blende vor UFS(geplant) schwarz, Kartenmaterial Westeuropa, Stummelantenne, 4 Winterräder
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat, Falke

DUSTERcommunity.de

Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Antwort #254 am: 26. November 2019, 06:49:44 »