Autor Thema: [Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran  (Gelesen 34382 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline stepi186

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2361
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: 00
  • white with black
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #15 am: 19. Januar 2015, 19:11:58 »
Ich kenne hier einen, der testet das bestimmt für uns ... (weil er schneller rankommt?)  ;D

 /haeh

Mir fällt gerade ein , dass ich die xtrem +130 seit November drinhabe  :D

gruss stepi
LZ 111 Tage - 110 dci - 107 (130 PS - 290 Nm) RC Ultimate , Original Alu's mit GeländeWR Cooper ,  Platin P53 matt-black 7x16 ET38 mit 235/60/16 Uni. rallye4x4street , Orig.-AHK , Orig. Schmutzf. vorn , Gum.Schneematten , Innenraum / Ambienteleuchte W8 , Azuga KR-Wanne , Dopp. Ladeboden-handmade , Heckw. Intervall , Kenwood BT 60U + 4x LSP Pioneer ,  PDC , Check temp III  , Climair vorn , MAL , Tachoscheibe Chronolook individuell mit SMD in weiß , 30 mm Höher mit Federn H&R , Antec Bügel schwarz matt , Voll-LED RL in black , 3. Bremsleuchte LED   ,  LED-TFL statt NSW , Carb.-Wachs..
 

DUSTERcommunity.de

Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #15 am: 19. Januar 2015, 19:11:58 »

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9560
  • Dankeschön: 4237 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #16 am: 19. Januar 2015, 19:25:38 »
Mir fällt gerade ein , dass ich die xtrem +130 seit November drinhabe

Nabend Stepi,
und wie würdest du die "Lämpchen" bewerten.......sind die deutlich heller, bzw. bringt es mehr Sichtweite?

Gruß Alfons
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline W.Stecher

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 69
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #17 am: 19. Januar 2015, 19:26:56 »
/haeh

Mir fällt gerade ein , dass ich die xtrem +130 seit November drinhabe  :D

gruss stepi


Dann berichte doch bitt mal.
Warum hast Du gewechselt? Hast Du den Wechsel bereut oder würdest Du es wieder machen?
Merkt man einen deutlichen Unterschied?


 

Offline stepi186

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2361
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: 00
  • white with black
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #18 am: 19. Januar 2015, 20:32:18 »
Dann berichte doch bitt mal.
Warum hast Du gewechselt?

Ich wechsle immer , jährlich und auch beim Duster von Beginn an , also seit über 4 Jahren .
Die Standard Birnen ( Leuchtmittel  ;) ) flogen bei mir von Anfang an raus .
Ich fuhr schon immer mit den Phillips und war bisher immer zufrieden.
Da ich jährlich wechsle und es immer wieder was neues gab / gibt ( +60 , +80 , +110 usw. ) fällt mir der Unterschied warscheinlich nicht soo auf !
Dieses mal waren eben die +130 dran .
Ausleuchtung gut , eben so wie ich es von den xtrem gewohnt bin .
Haltbarkeit ?  Da sie bei mir immer 1 Jahr halten ohne Ausfall genügt mir das !
Für mich ist Licht wichtig , da ich mind. 2/3 des Jahres in der Dunkelheit unterwegs bin . Daher jährlich neu !

Im Oktober ließ ich mich mal zu den Nightbreaker +110 hinreißen - da gab eine nach 6 Wochen den Geist auf und ich war geheilt .

Einen Kritikpunkt habe ich - das Licht der xtrem +130  ist nicht so "weiß" wie ich es mir vorstellte .
Die Ausleuchtung war auch mit den Osram gut , jedoch die Lichtfarbe auch nicht so nach meinem Geschmack

Auf jeden Fall ist ein Vergleich mit Xenon meiner Meinung nach übertrieben .
Ich fahre Xenon mit  SUV's Tiguan , Q3 und Kombis A6 und V60  und da ist noch Luft !

Vielleicht werde ich mal die 'white vision ' testen , dann kann ich mal vergleichen .

gruss stepi
LZ 111 Tage - 110 dci - 107 (130 PS - 290 Nm) RC Ultimate , Original Alu's mit GeländeWR Cooper ,  Platin P53 matt-black 7x16 ET38 mit 235/60/16 Uni. rallye4x4street , Orig.-AHK , Orig. Schmutzf. vorn , Gum.Schneematten , Innenraum / Ambienteleuchte W8 , Azuga KR-Wanne , Dopp. Ladeboden-handmade , Heckw. Intervall , Kenwood BT 60U + 4x LSP Pioneer ,  PDC , Check temp III  , Climair vorn , MAL , Tachoscheibe Chronolook individuell mit SMD in weiß , 30 mm Höher mit Federn H&R , Antec Bügel schwarz matt , Voll-LED RL in black , 3. Bremsleuchte LED   ,  LED-TFL statt NSW , Carb.-Wachs..
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9560
  • Dankeschön: 4237 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #19 am: 19. Januar 2015, 20:45:06 »
Alle jedenfalls deutlich besser als das herkömmliche H7 Licht des Dusters mit nur 1500 Lumen. :(




« Letzte Änderung: 19. Januar 2015, 21:50:58 von Gulm »
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Systemfehler

Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #20 am: 19. Januar 2015, 20:50:23 »
Na wenn wir schon bei K sind dann sollten 5000K noch näher an Xenon kommen. :D

H7 Philips Diamond Vision Ultimate white





H&R Tieferlegung 40mm,Pekatronic Alarmanlage,Tempomat,Innenraum Perlnacht-Blau lackiert,Barracuda Tzunamee,Kotflügelschutz,Scheinwerfer mit TFL ,Scheiben nachgetöhnt,Spiegel Wagenfarbe,Doppeldinblende,Navi-Radio,Focal ISS 130 & ISC 130,Türen Gedämmt,Nap Edelstahlduplex,Elia LED Rückleuchten,3 Bremslicht LED,Elia Heckbügel,Giacuzzo Dachspolier,Ladekantenschutz Giacuzzo,Edelstahldekor Kühlerblende.Basskiste/Verstärker,Tachoscheibe Admirable, Umbau Blau/Weiß..Heckklappengriff Chrom.Fußraumbeleuchtung.Kofferraumdose 12v, Rückfahrkamera.Reling Schwarz foliert.Türgriffbelechtung u.s.w
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9560
  • Dankeschön: 4237 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #21 am: 19. Januar 2015, 20:58:05 »
Na wenn wir schon bei K sind dann sollten 5000K noch näher an Xenon kommen.

Nur sind die dann auch nicht mehr erlaubt  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Systemfehler

Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #22 am: 19. Januar 2015, 21:00:11 »
Wer nah an Xenon kommen möchte muss halt leiden. /evil
H&R Tieferlegung 40mm,Pekatronic Alarmanlage,Tempomat,Innenraum Perlnacht-Blau lackiert,Barracuda Tzunamee,Kotflügelschutz,Scheinwerfer mit TFL ,Scheiben nachgetöhnt,Spiegel Wagenfarbe,Doppeldinblende,Navi-Radio,Focal ISS 130 & ISC 130,Türen Gedämmt,Nap Edelstahlduplex,Elia LED Rückleuchten,3 Bremslicht LED,Elia Heckbügel,Giacuzzo Dachspolier,Ladekantenschutz Giacuzzo,Edelstahldekor Kühlerblende.Basskiste/Verstärker,Tachoscheibe Admirable, Umbau Blau/Weiß..Heckklappengriff Chrom.Fußraumbeleuchtung.Kofferraumdose 12v, Rückfahrkamera.Reling Schwarz foliert.Türgriffbelechtung u.s.w
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9560
  • Dankeschön: 4237 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #23 am: 19. Januar 2015, 21:02:05 »
Wer nah an Xenon kommen möchte muss halt leiden.

Du meinst also den entgegenkommenden Verkehr /doing
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

ethanoly

  • Gast
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #24 am: 19. Januar 2015, 21:34:03 »
Mit weißem Licht ists so ne Sache...liegt oft am persönlichen Geschmack und individuellen Empfinden...
Bin selbst schon mit Allwetterlampen (Philips All Weather) gefahren und die sind mir bei Nässe sehr lieb, lieber als z.b. die Bosch +90, wenn auch nur minimal...bei Trockenheit sehe ich keinen Unterschied und gelb kommen sie mir auch nicht vor...
Durch was ich die Serienleuchtmittel ersetzen werde ist mir noch nicht klar...vielleicht etwas das mit dem Standlicht harmoniert und das scheint wohl eher gelblicher als weißlich zu sein, oder? Wobei ich weiße und passende Standlichtbirnchen im anderen Wagen hätte zum Wechsel...*grübel*
 

Online Gulm

Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #25 am: 19. Januar 2015, 21:51:22 »
Alle jedenfalls deutlich besser als das herkömmliche H7 Licht des Dusters mit nur 1500 Lumen. :(

Bei H7 ist der zulässige Lichtstrom in der Bauartgenehmigung ("E-Prüfzeichen") auf 1500 Lumen +/-10% festgelegt.
Die goldenen DC Regeln:

- vor dem Verfassen eines neuen Themas die Suche benutzen
- Forum Regeln beachten !
 

Offline W.Stecher

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 69
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #26 am: 20. Januar 2015, 04:45:10 »
Also wenn wir jetzt schon allgemein über die Lichtausbeute verschiedener Glühlampen diskutieren, dann möchte ich doch noch anmerken, dass Auto Motor Sport im November letzten Jahres Glühbirnen getestet hat.

http://www.auto-motor-und-sport.de/testbericht/h7-gluehlampentest-nachruestgluehlampen-im-vergleich-3475569.html

Zum Inhalt des Tests kann ich noch nichts sagen, da ich ihn gerade erst gefunden habe und die Auto Motor Sport nicht regelmäßig lese.
Werde mich aber noch ein wenig mit dem Thema beschäftigen, denn bei meiner letzten (und gleichzeitig auch allerersten) Fahrt bei Regen und Dunkelheit hätte ich mir durchaus etwas mehr Licht gewünscht.


 

Offline Oliver

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 490
  • Dankeschön: 93 mal
  • Herkunftsland: de
    • K4M
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #27 am: 20. Januar 2015, 08:56:38 »
Interessanter Test der Test von ams. Leider etwas ernüchternd. Gut, dass die auch mal so einen no name 100W-Klopper mitgetestet haben.

Auch ganz interessant:

http://www.my-gti.com/1780/upgrading-volkswagen-halogen-headlights-to-osram-super-bright-off-road-65watt-bulbs

Man sieht 10W mehr können schon was bringen, wenn sie von einem Markenhersteller kommen...
Grüße
Oliver
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9560
  • Dankeschön: 4237 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #28 am: 20. Januar 2015, 09:02:32 »
Man sieht 10W mehr können schon was bringen, wenn sie von einem Markenhersteller kommen...

ob die 10W mehr dann auch die Leuchte selbst, im Dauerbetrieb, verkraftet und die zusätzliche Wärmeleistung keine Schäden verursacht /weissnich
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Oliver

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 490
  • Dankeschön: 93 mal
  • Herkunftsland: de
    • K4M
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #29 am: 20. Januar 2015, 11:02:10 »
Also ich will die Dinger keinem aufschwatzen, zumal sie ja auch illegal sind, aber ich hab die seid über drei Jahren in unserem Fiat 500 drin und da gibt´s keine Probleme. Waren nach X Versuchen mit Nightbreakern und Co die einzigen die wirklich mehr Licht auf die Straße gebracht haben. Da von Osram stimmt auch die Wendelgeometrie und somit auch keine höheren Blendanteile.
Grüße
Oliver
 

DUSTERcommunity.de

Re:[Phase 1 / Phase 2]: Neues Nachrüst-Halogenlicht reicht an Xenon ran
« Antwort #29 am: 20. Januar 2015, 11:02:10 »