Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
25.11.17 - 04:53


Autor Thema: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl  (Gelesen 1217 mal)

Offline MundM1505

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Dusty
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« am: 13. November 2017, 16:22:14 »
Hat noch jemand das problem das sich das öl vermehrt im tce125. Der Duster hat jetzt ca 1000km runter und ca 1-2 cm über max markierung am messtab.
 

Offline lajo

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 490
  • Dankeschön: 9 mal
  • Herkunftsland: hu
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #1 am: 13. November 2017, 16:35:45 »
Das deutet an eine extreme Verdünnung durch Benzin an, also ab ins AH!

Etwas Verdünnung ist beim TCe normal, aber 1-2 cm in 1000 km ist schon extrem. Ausser es wurde so ausgeliefert, aber ich nehme an, du hast es am Anfang kontrolliert.
MediaNav Evo mit Außentemperatur- und Eco2-Anzeige, Renault Farbschema|Korrigierte Verbrauchsanzeige|Ladekantenschutz LZP innen/außen|Night Breaker|Diadem Chrome|LED Seitenblinker|LED Bremslicht|2 x 2 Leselampen + LEDs|Kennzeichenhalter LZP Neutral, Osram CBI|2. Kofferraumbeleuchtung + LEDs|4 x SL-135c|AR606S, 2 x 55 cm Arm, 4-faches Wischerintervall|A403H, Arm VW, Düse Xantia, Komfortwischen deaktiviert|Antenne B-Klasse|Bewegliche Schließzapfen|Klappgriffe Scénic|WSSDKSL|Domlagerkappen|Fächerdüsen|Permanente Tacho- und Handschuhfachbeleuchtung|Haubendichtung|Innenspiegel höher versetzt
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: MundM1505

Offline MundM1505

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Dusty
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #2 am: 13. November 2017, 16:39:30 »
Da war ich heute schon habe einen Termin bekommen wollen das öl ablassen und neues rein und schauen. Wollen auch bei dacia nach hören ob es da Probleme gibt
 

Offline MundM1505

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Dusty
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #3 am: 13. November 2017, 16:41:13 »
Habe es am Tag der Auslieferung leider nicht kontrolliert. Deshalb jetzt auch der Wechsel
 

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 7412
  • Dankeschön: 174 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #4 am: 13. November 2017, 17:22:05 »
Wollen auch bei dacia nach hören ob es da Probleme gibt


wunder dich dann nicht das dies verneint wird ;) das Gegenteil ist richtig, das wissen die ganz genau, geben es aber keinesfalls zu  /mies
Gruß KioKai...... /winke




Schickt mir gern eine PN, wenn ihr für wissenswerte Beiträge, zur Aufnahme in unserem Lexikon, beitragen könnt. Freue mich über jede Mithilfe....:daumen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: MundM1505

Offline MundM1505

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Dusty
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #5 am: 13. November 2017, 17:24:33 »
Ok bin auch gespannt was dabei raus kommt
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Kenner
  • *
  • Beiträge: 682
  • Dankeschön: 68 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #6 am: 13. November 2017, 17:51:37 »
Wenn es noch geht: Lasse Dir von dem abzulassenden Öl etwas auffangen und mitgeben. Es gibt leider bei einigen TCE Motoren Probleme, und das Öl taugt zum Nachweis, dass im Motor etwas überhaupt nicht in Ordnung ist. Ein nicht ausreichend sinkender Ölstand ist ein Indiz für dieses Problem; ein steigender Ölstand ist eventuell ein dringlicher Hinweis auf Handlungsbedarf.

Eventuell möchtest Du das abgelassene Öl auf deutlich erhöhte Rückstände von Metallabrieb und auf stark erhöhten Eintrag von Benzin überprüfen lassen. Ich würde es auf jeden Fall sichern, falls eines Tages etwas passieren sollte.

Mehr in den Fachthemen hier im Forum.
« Letzte Änderung: 13. November 2017, 18:30:12 von jkarpa »
Harr! Karpafahrt!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: MundM1505

Offline ernstdas

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dankeschön: 3 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #7 am: 14. November 2017, 11:22:15 »
Mein TCE 125 hatte bei Übernahme auch ca. 1,5 cm über Max-Markierung, habe zu Hause kontrolliert, soll ja normalerweise nicht sein wegen evtl. Kat-Schaden.
Habe aber von dem Aufwand abgesehen, die Werkstatt aufzusuchen usw.
Jetzt, bei ca. 3500 Km sinkt der Ölstand.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69

Offline minimax

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 64
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #8 am: 14. November 2017, 17:02:43 »
Habe es am Tag der Auslieferung leider nicht kontrolliert. Deshalb jetzt auch der Wechsel

Woher willst Du dann denn wissen, dass es sich vermehrt hat und nicht schon zu viel eingefüllt wurde? /haeh

Gruß,
minimax
 

Offline MundM1505

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Dusty
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #9 am: 14. November 2017, 18:36:11 »
Weiß ich ja nicht ob es sich vermehrt hat mein Händler meinte das, daher wechseln die es ja jetzt auch. Um auf Nummer sicher zu gehen
 

Offline MundM1505

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Dusty
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #10 am: Gestern um 16:01:20 »
Seit Mittwoch steht er jetzt in der Werkstatt Hochdruck einspritzpumpe defekt daher der hohe Benzin Verbrauch und Benzin im Öl. Jetzt wartet das ah auf die Ersatzteile.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69

Offline S.Auerteig

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 26
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Urban Explorer
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #11 am: Gestern um 17:40:16 »
Und wie hoch war dein Verbrauch?
Bilstein B8 m. Eibach Pro Lift Kit, Rasta Unterfahrschutz Front, Lazer Lamps ST-4, Schmutzfänger Dest., LED Kennzeichenbel., zusätzl. Steckdose m. Dauerstrom, Tagbeleuchtung f. Tacho, Shenzen-Budget RFK
 

Offline MundM1505

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Dusty
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster Phase 2 tce 125 4x4 zuviel öl
« Antwort #12 am: Gestern um 18:16:45 »
10.5 bis 11liter im Eco Modus