Tankanzeige


Autor Thema: Tankanzeige  (Gelesen 250050 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline stepi186

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2361
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: 00
  • white with black
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Re:Tankanzeige
« Antwort #510 am: 26. August 2012, 23:49:25 »
In den einzelnen Optionen lange links auf den Scheibenwischer Hebel drücken.
Ich drücke mir schon den Daumen platt, dabei ist bei meinem Duster links gar kein Scheibenwischer-Hebel!
Aber meine Nachbarn sind jetzt alle wach weil das dann jedes mal hupt!!  /wand /hahaha

Vielleicht sollten einige hier sich mal ihre Betriebsanleitung zu Gemüte führen .

Wie man sieht , kriegt man auch in einem Forum nicht immer gute Tips  /hahaha

gruß stepi

P.S.
Der Rückstellknopf im Cockpit ist der Schlüssel zum erfolg

Mit freundlicher Unterstützung aus dem Urlaub , dank Hotspot in der Pampa  ;D
LZ 111 Tage - 110 dci - 107 (130 PS - 290 Nm) RC Ultimate , Original Alu's mit GeländeWR Cooper ,  Platin P53 matt-black 7x16 ET38 mit 235/60/16 Uni. rallye4x4street , Orig.-AHK , Orig. Schmutzf. vorn , Gum.Schneematten , Innenraum / Ambienteleuchte W8 , Azuga KR-Wanne , Dopp. Ladeboden-handmade , Heckw. Intervall , Kenwood BT 60U + 4x LSP Pioneer ,  PDC , Check temp III  , Climair vorn , MAL , Tachoscheibe Chronolook individuell mit SMD in weiß , 30 mm Höher mit Federn H&R , Antec Bügel schwarz matt , Voll-LED RL in black , 3. Bremsleuchte LED   ,  LED-TFL statt NSW , Carb.-Wachs..
 

DUSTERcommunity.de

Re:Tankanzeige
« Antwort #510 am: 26. August 2012, 23:49:25 »

Offline petmail

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 751
  • am Ostufer vom Ratzburger-See
Re:Tankanzeige
« Antwort #511 am: 27. August 2012, 06:11:45 »
Hallo Stepi,
war schon klar deshalb ja auch die Smileys!
Viel Spaß noch im Urlaub in der "Pampa".  :klatsch

Die besten Grüsse aus MeckPom.  /winke

Peter
Bestellt am 3.11.2010 und seit dem 15.April 2011 glücklicher Duster-Besitzer!
Look-Paket, el. Fenster hinten, Mittelarmlehne, ESP/ASR, verspiegelte Blinkerbirnen v/h, Motorraum-Dichtung, Auspuffblende, Tom Tom Halterung für das iPhone 4, Bosch AERO-Twin 600/530, Chrombuchstaben für 4WD, Mac Audio Pro Flat 13.2vorne und Pioneer TS-A1313I hinten, Gummi-Schneematten, Relais 72, LED-Bremslicht, Grabber AT 215/65/16.
Mal sehen was da noch so kommt.


 

Offline duster_driver

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
  • Ich hoffe er ist Gut
Re:Tankanzeige
« Antwort #512 am: 24. September 2012, 08:38:30 »
Hi Leude,
ich muss mich auch mal einklincken, die verbrauchsanzeige bei Dacia ist ja mal nicht die genauste. Die Anzeige zeigte das wir 22 Liter und zwei Balken verfahren haben, dann ist meine Frau nach tanken gefahren und stellte fest das Knapp 30 Liter gefehlt haben, wenn es sich um 1-2 Liter unterschied handelt sag ich ja nichts aber fast 8 Liter unterschied ist schon viel.

Woran liegt das?? Fahren wir zuwenig langstrecken??? Hauptsächlich werden Kurzstrecken gefahren!

Gruß Torsten
 

Offline Brunos

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 403
  • Wir können alles ausser hochdeutsch
    • Bilder
Re:Tankanzeige
« Antwort #513 am: 24. September 2012, 08:51:43 »
Hi Leude,
ich muss mich auch mal einklincken, die verbrauchsanzeige bei Dacia ist ja mal nicht die genauste. Die Anzeige zeigte das wir 22 Liter und zwei Balken verfahren haben, dann ist meine Frau nach tanken gefahren und stellte fest das Knapp 30 Liter gefehlt haben, wenn es sich um 1-2 Liter unterschied handelt sag ich ja nichts aber fast 8 Liter unterschied ist schon viel.

Woran liegt das?? Fahren wir zuwenig langstrecken??? Hauptsächlich werden Kurzstrecken gefahren!

Gruß Torsten

Vielleicht hast beim letzten Tanken nicht richtig vollgetankt. Meine Tankuhr stimmt fast auf den Liter.
Seit 26.Jan 2011-Duster Besitzer, keine Lieferzeiten 
Extras:   Ersatzrad, Mittelarmlehne, Kofferraumwanne,Fußmatten.
Tajco Auspuff-Blende MD 4208
 

Offline Golux

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 107
Re:Tankanzeige
« Antwort #514 am: 24. September 2012, 09:12:37 »
Also das kann nicht nur am richtig oder falschen Volltanken liegen, was zugegeben ziemlich schwierig oder langwierig ist. Ich habe bei 2 strichen auch in der Regel 25 und mehr Liter verbraucht, hatte neulich bei einem  Strich unter Halb 49,3 liter nachgetankt. (Verbrauchanzeige 43l). D.h. in meinen Augen ist das ne Zumutung, das Dacia es nicht hin bekommt eine einigermaßen brauchbare Anzeige hin zu bekommen.

Grüße aus Krefeld


Norbert
Ersatzrad, 2 el. Fensterheber hi., ESP, Auspuffblende, Plastikteile an Radkästen und Türen, Spritzlappen, Sitzheizung
Bestellt Bei AH Nuhn-Bathe und nach 197 Tagen Wartezeit am 14.01.2011 geliefert
 

Offline auberle

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 52
Re:Tankanzeige
« Antwort #515 am: 27. November 2012, 23:25:54 »
Hallo,
sobald meine Benzinanzeige in die Reserve geht werden keine Restkilometer am BC mehr angezeigt und es sind nur noch Striche zu sehen.
Ist das bei Euch auch so? An was leigt das denn?

Gruß
Duster- find ich GUT!!
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2247
  • Dankeschön: 33 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Tankanzeige
« Antwort #516 am: 27. November 2012, 23:50:55 »
@auberle, wir haben das nun schon so oft geschrieben.

Komm, wir üben das jetzt mal:

Klick bitte mal oben in dem schwarzen Balken auf das Wort SUCHE.

In das sich öffnende Textfeld schreibst du dann so wie ich hier die beiden Begriffe: Tankanzeige Striche

Dann klickst du unten auf den Button "Suche".

Nun dauert es ein paar Sekunden, dann schaust du dir die Ergebnisse an.

Na, welches gefundene Ergebnis (Thread-Titel) ist wohl erfolgversprechend? Ich denke das: "Bordcomputer Restanzeige bei Reserve"

Klick drauf und du findest den Thread, in dem deine Frage beantwortet ist.

Und beim nächsten Mal, versuchst du bitte erst einmal allein die Suche.

Viele Grüße
Krom

Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

Offline ivansincek

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
Re:Tankanzeige
« Antwort #517 am: 28. November 2012, 08:31:07 »
Probiert mal folgendes:

- schlüssel drehen, nicht bis kontaktposition
- knopf am Tacho halten und schlüssel in Kontaktposition drehen
- Die tachonadel fängt an zu drehen (auf und ab)
- den vorher gehaltenen Knopf drücken bis auf dem display die option für die tankanzeige erscheint und dementsprechend zeigt die Tachonadel den Tankinhalt

 

Offline Dusterix

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1421
  • Dankeschön: 1 mal
  • wer schreibfehler findet darf sie behalten
    • Blue Man
Re:Tankanzeige
« Antwort #518 am: 28. November 2012, 10:02:50 »
Probiert mal folgendes:

- schlüssel drehen, nicht bis kontaktposition
- knopf am Tacho halten und schlüssel in Kontaktposition drehen
- Die tachonadel fängt an zu drehen (auf und ab)
- den vorher gehaltenen Knopf drücken bis auf dem display die option für die tankanzeige erscheint und dementsprechend zeigt die Tachonadel den Tankinhalt


so wie du das schreibst, ist das nicht richtig, vorsicht!!!
alles kann, nix muss
 

Offline ivansincek

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
Re:Tankanzeige
« Antwort #519 am: 28. November 2012, 10:06:10 »
so wie du das schreibst, ist das nicht richtig, vorsicht!!!

Also bei mir klappt es. Was soll denn nicht richtig sein ?
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2247
  • Dankeschön: 33 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Tankanzeige
« Antwort #520 am: 28. November 2012, 10:17:57 »
Also bei mir klappt es. Was soll denn nicht richtig sein ?

Funktioniert ja auch, aber du hast es missverständlich beschrieben.

Genauer steht es z. B. <dort - klick>
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

Offline Dusterix

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1421
  • Dankeschön: 1 mal
  • wer schreibfehler findet darf sie behalten
    • Blue Man
Re:Tankanzeige
« Antwort #521 am: 28. November 2012, 10:18:39 »
Also bei mir klappt es. Was soll denn nicht richtig sein ?
weil die tachonadel nicht den tankinhalt anzeigt.
und man sollte auch wissen, das man die bremse nicht treten soll wenn man das macht (kann man hier in der com nachlesen).
die tachonadeln drehen sich nur zur selbstkontrolle (justierung)
alles kann, nix muss
 

Offline Dusterix

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1421
  • Dankeschön: 1 mal
  • wer schreibfehler findet darf sie behalten
    • Blue Man
Re:Tankanzeige
« Antwort #522 am: 28. November 2012, 10:20:00 »
weil die tachonadel nicht den tankinhalt anzeigt.
und man sollte auch wissen, das man die bremse nicht treten soll wenn man das macht (kann man hier in der com nachlesen).
die tachonadeln drehen sich nur zur selbstkontrolle (justierung)


@kromboli: ich hab es nicht so schnell gefunden  :daumen
alles kann, nix muss
 

Offline ivansincek

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
Re:Tankanzeige
« Antwort #523 am: 28. November 2012, 10:27:20 »
weil die tachonadel nicht den tankinhalt anzeigt.
und man sollte auch wissen, das man die bremse nicht treten soll wenn man das macht (kann man hier in der com nachlesen).
die tachonadeln drehen sich nur zur selbstkontrolle (justierung)


@kromboli: ich hab es nicht so schnell gefunden  :daumen

so, also das mit der bremste ist klar, dass die Tachonadel nicht den Wert anzeigt war mein übersetzungsfehler, der Tankinhalt wird dementsprechend auf dem Display angezeigt, im endeffekt meinte der gragist es sei die genauste option den Tankinhalt zu ersehen
 

Offline GERA

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re:Tankanzeige
« Antwort #524 am: 15. März 2013, 19:34:51 »
Hallo
Habe einen Fehler festgestellt an meiner Tankuhr !
Tank neu gefüllt ! fahren ca. 100 Km. und die Tankuhr zeigt fast Reseve an !
wer hat auch so einén Fehler ?
Wer kann helfen  :(

MfG. Gerhard

 
 

DUSTERcommunity.de

Re:Tankanzeige
« Antwort #524 am: 15. März 2013, 19:34:51 »