Autor Thema: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff  (Gelesen 2316 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ZappenDuster09

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 199
  • Dankeschön: 104 mal
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: speziell
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Hallo Dusterfans,

Mein neues Projekt steht bereits an.

Nachdem ich die Türen mit Alubutyl gedämmt und die Serienlautsprecher durch Focal ersetzt habe, möchte ich mich nun an die Dämmung des Daches unter dem Dachhimmel widmen...

Ich habe habe jede Menge Alubutyl (2mm Stärke) und auch 7mm starke Schaumstoff-Dämmmatten zur Verfügung. Jetzt habe ich ein paar Fragen dazu:

1. Was MUSS unbedingt und zwingend demontiert werden, um den Dachhimmel zu dämmen? Ich möchte nur so wenig wie möglich demontieren...

2. Kann man beides in Kombination benutzen, um die Geräuschdammung effektiver zu gestalten (erst 1-2 Lagen Alubutyl und dann darüber zum Innenraum hin vor der Montage des Dachhimmels eine Lage 7mm Schaumstoff-Dämmmatte)?

3. Muss ich auf etwas Spezielles achten bei der Demontage des Dachhimmels / Montage der Dämmmatten?

4. Wirkt sich die Dämmung negativ auf Radio- / Navi-Empfang aus? Ich habe die Shark-Antenne verbaut.

Ganz herzlichen Dank schon einmal im voraus

Gruß, Daniel
 

Offline ZappenDuster09

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 199
  • Dankeschön: 104 mal
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: speziell
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #1 am: 12. November 2021, 17:40:56 »
Hat niemand Ratschläge / Tipps für mich?

Wie sind beispielsweise die Sonnenblenden auf der Innenseite zum Spiegel hin befestigt? Außen sind die ja verschraubt...
 

DUSTERcommunity.de

Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #1 am: 12. November 2021, 17:40:56 »

Online tomruevel

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1267
  • Dankeschön: 897 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #2 am: 12. November 2021, 18:14:46 »
Moin,

innen sind die nicht befestigt, sonst könnte man die ja nicht klappen.
Also nur in diesem gehäuse eingerastet.
Grüsse
Thomas

 

Offline ZappenDuster09

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 199
  • Dankeschön: 104 mal
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: speziell
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #3 am: 12. November 2021, 18:29:01 »
Moin,

innen sind die nicht befestigt, sonst könnte man die ja nicht klappen.
Also nur in diesem gehäuse eingerastet.
Oh, entschuldige... Ich habe mich etwas missverständlich ausgedrückt... Ich meinte natürlich die Halterung der Sonnenblende im Dachhimmel
 

Offline ZappenDuster09

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 199
  • Dankeschön: 104 mal
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: speziell
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #4 am: 13. November 2021, 19:06:03 »
Wie sind die Verkleidungen der B- und C- bzw. D-Säule befestigt? Wo genau sitzen eventuell Clips? Ich möchte halt ungern etwas kaputt machen
 

Online tomruevel

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1267
  • Dankeschön: 897 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #5 am: 13. November 2021, 22:13:46 »
Moin,

Du kannst ja mal versuchen ob Du von der Heckklappenöffnung mal unter den Dachhimmel schauen kannst......

SO aus dem Bauch heraus ist dort größtenteils nur wenig bis gar kein Abstand zwischen Himmel und Dachblech.
Grüsse
Thomas

 

Offline Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 500
  • Dankeschön: 862 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #6 am: 13. November 2021, 23:47:21 »
Moin zusammen,
wurde bereits ausführlich dargestellt:
https://www.dustercommunity.de/lack-und-karosserie-116/dacia-duster-ii-demontage-dachreeling/msg348757/#msg348757

Stichwort für die Suche ist "Dachhimmel"

Gruß Thomas
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, lillifit3

Offline ZappenDuster09

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 199
  • Dankeschön: 104 mal
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: speziell
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #7 am: 13. November 2021, 23:55:36 »
Moin zusammen,
wurde bereits ausführlich dargestellt:
https://www.dustercommunity.de/lack-und-karosserie-116/dacia-duster-ii-demontage-dachreeling/msg348757/#msg348757

Stichwort für die Suche ist "Dachhimmel"

Gruß Thomas
Ganz herzlichen Dank für die ausführliche Anleitung
 

Offline ZappenDuster09

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 199
  • Dankeschön: 104 mal
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: speziell
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #8 am: 19. November 2021, 23:29:23 »
Wie sieht es denn mit evtl. Störungen des DAB+Empfangs durch das Alubutyl aus? Kennt sich da jemand aus?
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1192
  • Dankeschön: 2538 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Dämmung unter Dachhimmel mit Alubutyl und Dämmmatten aus Schaumstoff
« Antwort #9 am: 20. November 2021, 03:51:48 »
Da sollte nichts stören, da die Antenne ja ausserhalb des Metalldaches sitzt.
Mein erster Duster war gedämmt, und der Empfang war unverändert.
Harr! Karpafahrt!
 

Offline ZappenDuster09

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 199
  • Dankeschön: 104 mal
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: speziell
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Wie sind die Sonnenblenden befestigt?

Auf der Außenseite zu den Türen hin ist es verschraubt, aber innen seh ich keine Schrauben... . Ist das nur geclipst? Wenn ja, wie bekomme ich das "unfallfrei" demontiert und nachher wieder montiert?

Wo sitzen in den Verkleidungen der A-, B-, C- und D-Säule die Befestigungsclips?

Für hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße aus dem Süden,


Daniel
 

Offline ZappenDuster09

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 199
  • Dankeschön: 104 mal
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: speziell
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Kann mir niemand helfen?
 

Offline Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 500
  • Dankeschön: 862 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, lillifit3

DUSTERcommunity.de