Autor Thema: Vibrationen ab 100 km/h  (Gelesen 469 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Allgaeuer

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 3
Vibrationen ab 100 km/h
« am: 15. Oktober 2020, 15:04:53 »
Hallo,
habe letzte Woche meinen neuen Duster 1.5 Diesel 2WD bekommen. Toll, viel leiser als mein Alter, ein komplett neues Auto.

ABER: auf der Autobahn fängt er ab 100 an mit einem konstanten Vibirieren das mit steigender Geschwindigkeit deutlicher wird. Es vibriert das Lenkrad, es brummt und man spürt es auch im ganzen Auto. Eine Sichtprüfung ergab nichts, der Händler hat die Räder neu gewuchtet, keine Änderung. Es fühlt sich in keiner Wiese an wie ungewuchtete Räder, eher wie etwas was im Fahrtwind flattert. Aber wir haben nix gefunden.

Hat jemand eine Idee?

Gruß Micha
 

Offline Noby

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 728
  • Dankeschön: 702 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Vibrationen ab 100 km/h
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2020, 15:29:06 »
Hallo Micha.

Radhaus-Innenschalen kontrolliert? Wenn die Befestigungs-Schrauben nicht richtig angezogen sind, können diese ein solches Geräusch verursachen.

Unterboden kontrollieren.

Gruß    Noby
Vorgänger waren: Duster Lauréate dCi 110 4x4 noir-nacré (Sept. 2010).
ESP, Pack Look, Leder, el. Fenster hinten, Radio/CD, Rückfahrwarner (Prestige-Ausf. damals in CH nicht erhältlich). Phase 2 am 2.6.2017 eingetauscht gegen ein Hybrid-Fahrzeug. Total fast 200'000 km zufriedene Duster-Fahrten!
Vom 22.5.2018 bis 12.1.2019: Logan MCV Stepway Celebration TCe90 S&S Easy-R.
Seit dem 12.1.2019 Duster II 4x4 SCe115 Prestige.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Vibrationen ab 100 km/h
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2020, 15:29:06 »

Offline Allgaeuer

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 3
Re: Vibrationen ab 100 km/h
« Antwort #2 am: 15. Oktober 2020, 15:37:02 »
Danke für den Tip. Dusty war eben auf der Bühne, der Meister hat nichts gesehen. Und: Es ist icht nur ein Geräusch, das Lenkrad vibroert deutlich, aber ganz fein (nicht so wie bei unausgewuchteten Rädern). Und so bei 140-150 spürt man das im ganzen Auto, sogar im Sitz.
 

Online indigo910

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 56
  • Dankeschön: 32 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Vibrationen ab 100 km/h
« Antwort #3 am: 15. Oktober 2020, 17:51:15 »
Das hat im Nachbarforum der User "gameplay50" auch gehabt, ziemlich intensiv sogar. Er hat allerdings einen 4x4. Nachdem seine Räder mehrfach ausgewuchtet wurden war alles weg, am schlimmsten war es vorher aber bei ihm auch ab130-140 km/h (starke Lenkradvibrationen etc.)
 

Offline Allgaeuer

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 3
Re: Vibrationen ab 100 km/h
« Antwort #4 am: 16. Oktober 2020, 17:09:59 »
Mal sehen wie es weitergeht. Dusty steht jetzt jedenfalls beim Händler. Ich halte Euch auf dem Laufenden.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Vibrationen ab 100 km/h
« Antwort #4 am: 16. Oktober 2020, 17:09:59 »