Autor Thema: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen  (Gelesen 1244 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TheBeast

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 129
  • Dankeschön: 168 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« am: 12. August 2020, 21:48:13 »
Moin Gemeinde,

Nach verbrachten Sommerurlaub steht der kommende ja schon irgendwie bevor auch, wenn es für mich samt Familie noch über 365 Tage bis dahin sind.
Dummerweise haben wir uns aber entschlossen den nächsten aktiver zu gestalten. Sprich wenn die Kleine Fahrrad fahren kann sollen am Duster 4 Räder Platz finden.

Nun zu meinem Problem,  ich habe eine Dachbox( Form ähnlich einer Tafel Rittersport) die mitzunehmen wäre, dann hätte ich noch einen Fahrradträger für die Anhängekupplung jedoch nur als 2-fach Träger. Das "Problem" was mich beunruhigt ist die maximale Zuladung für den Duster, da wir ja auch nicht alle Magermodels sind.

Gibt es 4fach Träger die das Heck mit 4 Rädern nicht allzu sehr herunterziehen. Es sollen idealerweise keine E-bikes transportiert werden? Oder kennt Ihr Alternativen welche kompakt im Keller verstaut werden können?

Danke für die Mithilfe

TheBeast
 

Offline Bluster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 225
  • Dankeschön: 189 mal
  • Herkunftsland: de
  • Team Bluster
    • Blusters Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Iron Blue
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x2 150 PS
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #1 am: 12. August 2020, 22:25:14 »
Normales Fahrrad wiegt ca 15 kg. Ein 4fach Träger ca 20kg. Bei 4 Fahrrädern + Träger wird es schon eng.
Da würde ich wahrscheinlich mir einen Anhänger leihen/kaufen und damit in den Urlaub fahren.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: TheBeast

DUSTERcommunity.de

Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #1 am: 12. August 2020, 22:25:14 »

Offline Bonebreaker

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 40
  • Dankeschön: 71 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x2 150 PS
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #2 am: 12. August 2020, 23:03:20 »
Servus.

Ich seh das erst einmal ähnlich wie #Bluster.
Bei vier Räder (4×15 kg plus Träger 20 kg = 80 kg), bist du bei der Stützlast schon drüber.
Abgesehen davon, macht fahren mit einem vollgepackten Heckträger mit vier Rädern,
nicht wirklich Spaß.
Alternativ würde ich die Dachbox gegen einen Dachträger (2×) tauschen. Passt in den Keller.
Ideal wäre ein kleiner Anhänger (da braucht's auch keine Dachbox mehr). Kann man auch leihen.
Immer noch günstiger wie vier Fahrräder plus Heckträger auf der Bahn, sollte er abfallen.

Gruß Rainer
Vom 04.05.2012 bis 23.05.2019, stets mein treuer Begleiter: Duster I (Phase I) 1,5 dCi 110 FAP 4x2 107 PS, Prestige, Perlmutt-Schwarz
Ab 24.05.2019 Neuzugang: Duster II, TCe 150 2WD GPF, Perlmutt-Schwarz
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Funster

Offline Falke

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1117
  • Dankeschön: 4203 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #3 am: 13. August 2020, 01:55:58 »
Habt ihr aber schwere Fahrräder! /oeehh ;D Entweder einen Träger für die Anhängerkupplung (die muss natürlich dann vorhanden sein) oder aber nach einem ordentlichen Heckklappenträger Ausschau halten. Da gibt es ganz gute, wo auch vier Räder draufpassen. Im übrigen müssen Dachträger für Fahrradaufnahme keine 20 kg wiegen: Wichtig ist, dass das Sitzrohr des Fahrradrahmens in einer stabilen Halterung (z.B. Klemmschelle) sitzt und das Hinterrad in einer Führungsschiene stabil niedergehalten wird. Für die Arretierung der Gabel gilt dasselbe, z.B. durch Schnellspanner (Vorderräder herausnehmen). Und mit beladenem Dachträger nie schneller als 100 km/h fahren: Da wirken enorme Kräfte! Mir ist in den 70ern mal ein stabiler Dachträger mit 5 hochkarätigen Rennrädern bei rund 120 km/h auf der AB "abmarschiert": Einfach mitsamt den damals üblichen Kunststoff - Dachrinnenleisten ausgerissen! Zum Glück war die Bahn frei und auf den Träger ist niemand draufgefahren, aber einiges an den Rädern war Schrott...: Hätte böse ausgehen können!
Gruß    Falke
 

Offline tomruevel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 977
  • Dankeschön: 637 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #4 am: 13. August 2020, 07:16:34 »
Moin,

was tatsächlich an Zuladung vorhanden ist läßt sich ja nach dem Wiegen des leeren Fahrzeugs ausrechnen.
Ich denke aber, da man Dacia´s nicht ab Werk mit so vielen Extras ausstatten kann, dass sie bereits überladen geliefert werden, man also noch einiges an Zuladung übrig behält.

Was die Fahrräder angeht.
Den Träger für die Ahk mit einer 3. Schiene versehen.
Und das kleinste Fahrrad auf das Dach neben die Dachbox packen. In der Hoffnung, dass die Dachbox sich ein wenig verschieben bzw. der Dachträger breit genug ist.

Achten sollte man vielleicht darauf, die Hinterachslast einzuhalten, da ja besonders durch den Fahrrädträger auf der Ahk viel Gewicht über eine Hebel wirkt. D.h. 50kg Ladung sind über den Hebelarm mehr als 50kg auf der Hinterachse.
Grüsse
Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline TheBeast

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 129
  • Dankeschön: 168 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, Schwarzwald-Duster

Offline Ogwad

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 38
  • Dankeschön: 12 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #6 am: 13. August 2020, 21:53:30 »
Wie breiter ist denn deine Dachbox?
Bei Dachträgern, die über die Reling hinaus gehen, ist daneben evtl. noch Platz für 2 Fahrräder.
Haben wir im Sommer so gehabt, allerdings bei unserem Leon ST.
Dachbox mit 2 Rädern auf dem Dach, 1 Rad vorne auf der Wohnwagendeichsel und ein Rad im Wohnwagen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Falke

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1117
  • Dankeschön: 4203 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Gruß    Falke
 

Offline TheBeast

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 129
  • Dankeschön: 168 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #8 am: 14. August 2020, 18:01:20 »
Wie breiter ist denn deine Dachbox?
Bei Dachträgern, die über die Reling hinaus gehen, ist daneben evtl. noch Platz für 2 Fahrräder.
Haben wir im Sommer so gehabt, allerdings bei unserem Leon ST.
Dachbox mit 2 Rädern auf dem Dach, 1 Rad vorne auf der Wohnwagendeichsel und ein Rad im Wohnwagen.

Siehe da nix an Platz, wie andern Orts in der Com erwähnt quadratisch praktisch gut aber eben auch mit Grenzen.

Hatte auch kurzfristig überlegt das Fahrzeug zu wechseln  ala Pickup, dafür fehlten aber beim letzten Eurojackpot noch 3 Richtige Zahlen  /engel
 

Offline tomruevel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 977
  • Dankeschön: 637 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #9 am: 14. August 2020, 18:43:56 »
Moin,

also die Dachbox kann ja durchaus noch etwas zur einer Seite.
Und dann ist da auch Platz für ein Kinderrad.

Zu dem Einradanhänger.
Eigentlich haben die so eine Lenkrolle wie beim Einkaufswagen, damit man auch Kurven oder gar rückwärts fahren kann. Die Aufhängung sieht dort aber nicht so aus.
Aber, für den Betrag gibt es auch richtige Anhänger, die man auch noch für etwas anderes nutzen kann.
Grüsse
Thomas

 

Offline Feinmechaniker

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 270
  • Dankeschön: 481 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #10 am: 14. August 2020, 18:57:49 »
Moin zusammen,
eine Pickup Lösung wird ebenfalls nicht funktionieren. Bei der Personenzahl muss es eine Doka werden. Damit
verkürzt sich der Ladebereich erheblich. Zudem hat man bei geladenen Zweirädern keine Möglichkeit im
Ladebereich untergebrachtes Gepäck vor Fremdzugriff ausreichend zu sichern.

Wenn man in den Urlaub den halben Hausstand mitnehmen möchte, ist ein ordentlicher Hänger mit einer
Bikeaufnahme auf der Deckelplatte die beste Lösung.
Solche Anhänger mit breitem Radstand, großen Rädern und Reserveradaufnahme gibt es von einigen Herstellern.
Diese Modelle sind sogar Offroadtauglich.
Zudem ist eine solche Hängerlösung deutlich günstiger und flexibler als ein Riesentransporter oder eine rumpelige
Blattgefederte Pickup Kiste.

Hier im Forum ist der User Lodjur mit solch einem Hänger und einem darauf montierten Dachzelt seit Jahren unterwegs.

Gruß Thomas
 

Offline Ogwad

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 38
  • Dankeschön: 12 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #11 am: 15. August 2020, 11:37:29 »
Wäre eine neuen Dachbox vielleicht eine Option? Schmaler und länger?
Habe gerade die Urlaubsfotos mal duchgeschaut, ist leider kein Bild vom Auto dabei.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Offline Funster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 376
  • Dankeschön: 715 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Turmalin-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #12 am: 15. August 2020, 13:11:17 »
...mir ist da bei der Suche nach was passendem folgendes unter gekommen.

Finde es praktisch,  Vorhalle wenn man es nicht braucht einfach zusammenklappbar.

https://www.ebay.de/i/202997760430?chn=ps&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid=2&itemid=202997760430&targetid=896839223420&device=t&mktype=pla&googleloc=9068444&poi=&campaignid=10199424655&mkgroupid=101937415397&rlsatarget=pla-896839223420&abcId=1145992&merchantid=137624704&gclid=CjwKCAjwydP5BRBREiwA-qrCGsenw645btNqz6Wub27YpXhuBCxVS-hphvCGXq5cImEzeRN4fr2YmRoCpMwQAvD_BwE

Hoffe verstößt jetzt nicht gegen irgendwas dieses verlinken. /oeehh

Sieht erst mal genial aus, aber bei dem Preis würde ich mir dann doch lieber einen Anhänger zulegen (voraus gesetzt natürlich man hat den Platz den bei Nichtgebrauch irgendwo zu lassen).
 /winke
Funster
 

Offline Falke

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1117
  • Dankeschön: 4203 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #13 am: 15. August 2020, 15:03:37 »
Wäre eine neuen Dachbox vielleicht eine Option? Schmaler und länger?
Habe gerade die Urlaubsfotos mal duchgeschaut, ist leider kein Bild vom Auto dabei.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Kommt hier auf dem Foto nicht ganz so gut zur Geltung, aber meine Dachbox ist schmal und lässt rechts und links noch Platz für Weiteres.

 
Gruß    Falke
 

Offline Merlin1764

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 88
  • Dankeschön: 222 mal
  • Herkunftsland: de
  • Dacia Duster - teuflisch gut
    • Merlins Blogwelt
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #14 am: 22. August 2020, 20:45:49 »
Wir haben einen Anhänger mit entsprechenden Bügeln oberhalb der Plane, auf dem man locker 4 Räder unterbringen kann, hier allerdings nur 2 montiert.
Tschüß...
Uwe (Merlin)


Unsere Duster-Geschichte gibt's ►hier

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: TheBeast, Falke

DUSTERcommunity.de

Re: Hilfe stoße beim Duster an meine Grenzen
« Antwort #14 am: 22. August 2020, 20:45:49 »