Hat sich schon jemand an den Einbau von 16er Lautsprecher in den Türen gewagt ?
25.11.17 - 04:56


Autor Thema: Hat sich schon jemand an den Einbau von 16er Lautsprecher in den Türen gewagt ?  (Gelesen 15355 mal)

Offline BigOneOlli

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
Schöne Arbeit. Statt der Plastikfolie als Wasserschutz hätte ich vielleicht diese Teile hier verwendet und mit Butylschnur in das Türblech eingeklebt.

Ja das wäre auch eine Möglichkeit gewesen, aber wies so ist, Wochenende kein Car-Hifi Laden hat mehr auf und du
willst fertig werden. Es funktioniert auf jeden Fall mit der Folie und wie in einem der vorigen Beiträge erwähnt
der Wassertest war positiv. :[

Habe heute das 1 Din 8 Zoll Radio wie es auch "Lord" hat montiert und bin mehr als begeistert. Habe die Navi-Box und die separate Mini-Endstufe im Fußraum rechts in dem Styropor Formteil (unter dem Teppich) montiert und die beiden Gehäuse oben in das formteil eingelassen so kommt man auch immer an die Navi-Box dran und die Endstufe hat genug abluft Freiraum.

Der Sound ist jetzt noch um einiges besser als mit dem Original-Radio, da das 8 Zoll Radio vielfältige Einstell- möglichkeiten hat. Ich kann den Gesamten Umbau nur jedem Empfehlen der für kleines Geld richtig wumms im Auto
haben möchte ohne störende Kisten oder Rollen durch die Gegend schleppen zu müssen wenn man mal den kompl. Kofferraum braucht.
Viele Grüße
Olli
 

Offline Bunbury

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 9
Tach zusammen,
Hat eigentlich schon mal jemand getestet, ob man auch 160mm Chassis (sprich die Focal IFR165) in die Türen bekäme? /engel
 

Offline Totte

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1075
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster "BLACK KNIGHT"
    • Black Knight Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
In die Tür, wie die 130er, wird das nichts werden.
Eher an die Tür, bzw. an die Verkleidung.
Gruß Totte
------------------------

(hauptsächlich Kurzstrecken)
Dacia Duster Prestige (EU-CZ) TCe125 4x4 S&S , seit 11.01.2016
Zusätzlich am BLACK KNIGHT wurde verbaut: siehe Profil KLICK

Dacia Freunde Wetterau auf Facebook: KLICK
 

Offline Bunbury

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 9
Danke für die Antwort. Wie ist es denn mit der Einbautiefe, ist nach hinten Platz?
bzw. bräuchte es eine Vergrößerung des Ausschnitts oder eher aufgesetzte Distanzringe?

Ich kann mich vage erinnern, dass ein Communitymitglied aus Belgien das mal gemacht hat und es da geklappt hatte, das waren allerdings andere Chassis und im Ph.1.
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2245
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Beiträge hierher verschoben. Der andere Thread ist ausdrücklich für 13 cm!

Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: wolle58, Totte