Autor Thema: [Duster II] 1. Gang beim 4x4  (Gelesen 10185 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline cara_frank

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 99
  • Dankeschön: 45 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: [Duster II] 1. Gang beim 4x4
« Antwort #30 am: 08. Juli 2018, 21:02:01 »
Jetzt musste ich doch wirklich noch zwei mal gründlich durchschauen:
es steht auf Seite 2.20 in der Bedienungsanleitung des Dacia Duster 2.
Danke für den Hinweis.
Duster II 4x4 dCi110 Prestige, Euro 6c (ohne adBlue), abnehmbare AHK
 

DUSTERcommunity.de

Re: [Duster II] 1. Gang beim 4x4
« Antwort #30 am: 08. Juli 2018, 21:02:01 »

Offline Tec-Sau

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 22
  • Dankeschön: 6 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re: [Duster II] 1. Gang beim 4x4
« Antwort #31 am: 17. Januar 2019, 07:46:22 »

Duster 2 PHI



Duster 2 PHI



In der aktuellen Preisliste (Jänner 2019, Österreich) stehen andere Übersetzungen für den Duster II!
Der 6. Gang ist hier bei 2WD (46,60) und 4WD (46,15) fast gleich übersetzt.
Gab es da seit der Einführung nicht nur eine Änderung beim Motor (jetzt 115PS statt bisher 110PS) sondern auch beim Getriebe?

https://www.cdn.daciagroup.com/content/dam/Dacia/AT/downloadcenter/duster-2/PL_Duster.pdf
 

Offline derdriver

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Dankeschön: 16 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: [Duster II] 1. Gang beim 4x4
« Antwort #32 am: 17. Januar 2019, 20:28:04 »
Hi,

mir ist es auch neulich aufgefallen - dachte nur ich stöbere täglich alles durch wegen wartezeit auf meinen Duster 2. /hahaha
Ich habe mal was gelesen das es teilweise Getriebeprobleme bzw. Probleme gibt das das Getriebe lauter wird und das bei einigen gewechselt wurde.
Daher hab ich das so abgeleitet das es "vielleicht" überarbeitet wurde.
Wenn der 6. Gang länger übersetzt ist wäre es mir recht. Beim jetzigen 1. Duster Ph2 würde ich mir nach dem 6. noch einen 7. Gang wünschen um Sprit zu sparen beim Dahingleiten auf langen geraden - Motordrehzahl wäre dann auch leiser wenn länger übersetzt.

Kann aber auch sein das es nur ein Druckfehler ist  :(
 

Offline Zumsel

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 17 mal
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re: [Duster II] 1. Gang beim 4x4
« Antwort #33 am: 20. Januar 2019, 15:14:32 »
Hallo,
ich vermute mal, dass jetzt beim 4WD der 6. Gang länger übersetzt ist, um auf günstigere Verbrauchsangaben zu kommen. Vielleicht auch in der Praxis, wenn man Solo auf der AB unterwegs ist. Mit Hänger / Wohni, dürfte man oft im 5. Gang fahren müssen.
 

Offline tomruevel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 738
  • Dankeschön: 373 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: [Duster II] 1. Gang beim 4x4
« Antwort #34 am: 20. Januar 2019, 17:42:22 »
Moin,

auch mit dem EDC, der ja einen erheblich länger übersetzen 6-Gang hat, fährt man mit Anhänger auf der AB hauptsächlich im 6. Gang.
Der in der nachfolgenden Gegenüberstellung aufgeführt Lodgy dCi 110 hat dagegen schon Mühe im 6.Gang mit Anhänger. Da reicht schon eine leichte Steigung und man muß zurück schalten. Nachteilig sind obendrein dann auch noch die großen Drehzahlsprünge zwischen den oberen Gängen.
Grüsse
Thomas

 

DUSTERcommunity.de

Re: [Duster II] 1. Gang beim 4x4
« Antwort #34 am: 20. Januar 2019, 17:42:22 »