Autor Thema: TÜV / Erfahrungsberichte  (Gelesen 289399 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 4X4Duster

Re: TÜV / Erfahrungsberichte
« Antwort #345 am: 03. Juni 2020, 19:10:38 »
ÄÄÄÄHHH, ja, wieder mal.

92280 KM, Erstzulassung 2010, Heute TÜV incl. AU, alles ohne Mängel.

Als ich den Duster seinerzeit neu gekauft habe hatte ich die Hoffnung oder den Vorsatz: Wenn´s geht fährste den 10 Jahre.

Geplante Nutzungsdauerverlängerung: 15 Jahre

Wenn es so weiter geht wie bisher!

Gruß

Andreas
I'm very good in doing nothing........
 

Offline Drupi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 158
  • Dankeschön: 118 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: TÜV / Erfahrungsberichte
« Antwort #346 am: 04. Juni 2020, 17:43:13 »
Heute beim HU/AU Termin gewesen. Ohne Mängel nach 7 Jahren und ca. 156 tkm mit den ersten Bremsen rundherum.
Wenn ich mir so die TÜV Berichte von Euch anschaue bin ich eigentlich froh, damasl vor 2 Jahren einen Duster LPG von 2012 gebraucht gekauft zu haben und keinen der neueren Modelle.
Anscheinend waren die damals tatsächlich noch etwas sorgfältiger verarbeitet worden als die heutige Modelle die wohl mehr Ärger bei den Besitzern verursachen.
Im Oktober muss ich auch zum TÜV und werde auch berichten wie es ausging.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: wolle58, Funster, Falke

DUSTERcommunity.de

Re: TÜV / Erfahrungsberichte
« Antwort #346 am: 04. Juni 2020, 17:43:13 »

Offline deepdiver

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 322
  • Dankeschön: 399 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Destination
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: TÜV / Erfahrungsberichte
« Antwort #347 am: 02. September 2020, 18:25:02 »
Moin,

nach nun 7 Jahren und 160.660km bei so gut wie keiner Pflege, Nutzung als Zugesel und Baustellenfahrzeug im privaten Bereich gab es ohne Beanstandungen die Plakette. Selbst die Bremsbeläge wurden nicht bemängelt und haben noch ca. 44% ihrer ursprünglichen Dicke.

Gruß Jens
"Destination" dCi 110 4x4, ESP, AHK, Radlaufschutz, RFK ProUser 16231, LED Kofferraumbeleuchtung (LED-Stripes), dritte Bremsleuchte LED, 12V Zigarettenanzünder mit Wippschalter im Kofferraum, BC über Andriod Tablet mit Torque, Tempomat mit Speedlimiterfunktion, Novo Rückleuchten

und die Liste wird noch länger werden ;)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, wolle58, Schängel55, Funster, Falke, Schwarzwald-Duster, Drupi

Offline arco2009

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 26
  • Dankeschön: 35 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Re: TÜV / Erfahrungsberichte
« Antwort #348 am: 17. Dezember 2020, 17:31:56 »
Hallo,

Heute ist mein Duster nach 9 Jahren und 132000km problemlos vom TÜV abgenommen worden. Dann bleibt er die nächsten 2 Jahre weiter bei mir. In den 47 Jahren die ich ein Auto habe ist der Duster der beste.

Gruß vom Niederrhein

Wilfried
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, Funster, Schwarzwald-Duster, Drupi

Offline Michtho

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 38
  • Dankeschön: 79 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: TÜV / Erfahrungsberichte
« Antwort #349 am: 12. Januar 2021, 08:23:58 »
Moin,

bei mir geht es wohl nächste Woche nach 3 Jahren und 140000 km mit meinem Duster 2 zum erstenmal zum TÜV.....
ich bin ja gespannt ob es schon was zu meckern gibt  /nachdenk
Ich werde berichten.
Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schängel55, Schwarzwald-Duster

Offline Drupi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 158
  • Dankeschön: 118 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: TÜV / Erfahrungsberichte
« Antwort #350 am: 12. Januar 2021, 09:34:30 »
Moin,

bei mir geht es wohl nächste Woche nach 3 Jahren und 140000 km mit meinem Duster 2 zum erstenmal zum TÜV.....
ich bin ja gespannt ob es schon was zu meckern gibt  /nachdenk
Ich werde berichten.
3 Jahre und 140000 km ist schon eine Leistung.
Knapp 50000km im Jahr fordert dann schon etwas mehr das Auto als
wenn einer in den 3 Jahren mal gerade 30000 km fährt.
Das Fahrprofil ist natürlich aus wichtig…140000 km zu 90% auf der Autobahn,
oder 30000 km zu 90% im Gelände machen schon etwas aus.
Aber ich drück die Daumen.

 

DUSTERcommunity.de

Re: TÜV / Erfahrungsberichte
« Antwort #350 am: 12. Januar 2021, 09:34:30 »