Autor Thema: Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?  (Gelesen 172074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline STEPUHR

  • Moderator
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 5238
  • Dankeschön: 10 mal
  • Ein Range Rover Sport TDV8 tut es auch....
    • Duster-Bilder
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #30 am: 14. Juli 2010, 09:57:47 »
Günstige Alternative zur Standheizung: waeco oder Defa
http://www.autobild.de/artikel/motor-vorwaermung-zum-nachruesten_43961.html
und sehr einfach einzubauen:
http://www.wb-brandstaetter.at/gnom_kuehlwasserwaermer.htm

Haben in Skandinavien sehr viele Autos.
Vorteil: günstig und auch in der Garage zu betreiben, ABER Stromanschluss erforderlich

Gruss S.
RR Sport TDV8-  3,6 L V8 Biturbo - 360 PS: 245 Km/h: Vollausstattung, Stollenreifen, 2 mechanische Differentialsperren, Luftfahrwerk und noch ganz viel Krempel drin dran und drunter......
 

DUSTERcommunity.de

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #30 am: 14. Juli 2010, 09:57:47 »

Offline Ottonormalversager

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #31 am: 14. Juli 2010, 11:02:31 »
Hallo Duster-Freunde,
ersteinmal vielen Dank an alle, die in diesem Forum mitmachen. Habe mich hier schon ganz schlau gelesen. Ich werde mir wohl im nächsten Jahr einen Duster zulegen. Fahre im Moment noch einen VW-Lupo, Bj.1999, 1,0 l (ist im Winter Motorschadengefährdet).
Aber nun zum Thema: Ich glaube für den Diesel ist die Webasto-Standheizung günstiger, als für den Benziner.
Mein Arbeitskollege meint die kostet so ca. 500 €.
Mit freundlichen Grüßen,
Euer Ottonormalversager
 

Offline Globetrotter

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #32 am: 14. Juli 2010, 11:11:59 »
??????
Meinst??? Inkl. Einbau oder nur MAterial??

Nicht dass der auch das gerade beschriebene System hat???

Hak da mal nach was genau Sache ist (Hersteller, Modell, etc.)

DAnke  :)
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline Ottonormalversager

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #33 am: 14. Juli 2010, 17:33:03 »
hab´ mal selber bei Webasto nachgeschaut. Für einen Diesel geht es so bei 1.250 €uronen incl. Einbau los.  /oeehh  :'(
Werde mich morgen persönlich beim lieben Kollegen für die Falschauskunft bedanken. /doing
Sorry, für mein voreiliges Schreiben hier ins Forum. Wollte keine Verwirrung stiften.  /weissnich     /rotwerd
Ich denke die Anschaffung so einer Standheizung ist durchaus sinnvoll, grade wenn man das Fahrzeug so wie ich, länger fahren möchte. Die Lebensdauer des Motors wird sich wahrscheinlich schon verlängern, ganz abgesehen davon, daß der Wagen im Winter innen gleich mollig warm ist. /nachdenk



 

Offline Globetrotter

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #34 am: 14. Juli 2010, 17:45:36 »
Finde die "Tauchsieder-Variante" auch net schlecht - kannst selber machen und kostet nen Bruchteil....Strom hab ich unterm Carport  8)
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline STEPUHR

  • Moderator
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 5238
  • Dankeschön: 10 mal
  • Ein Range Rover Sport TDV8 tut es auch....
    • Duster-Bilder
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #35 am: 14. Juli 2010, 18:10:16 »
Bitte bei der Kraftstoff-Standheizung beachten: die braucht Strom und den holt sie von der Batterie.
Wenn ich im Winter Kurzstrecke fahre und morgends die SH zum abtauen nehme motzt das Auto spätestens am 3. Tag: Batterieladung schwach   /doing,
obwohl ich eine grosse Dieselbatterie habe. Ich habe einen Entladeschutz, d.h. wenn die Batterie zu schwach ist startet die SH nicht.

Beim Dusty dürfte sich das entweder über eine stärkere Batterie oder ein Solar-Batterie-Ladegerät lösen lassen.
Die Batterie kann entweder direkt oder über den Zigarettenanzünder angeschlossen werden, das Solarteil kann an der Sonnenblende oder auf dem Armaturenbrett montiert / gelegt werden.(lädt wenig, aber immerhin etwas, je nach Grösse und Standheizung bringt das die benötigten Watt)

Wer möchte kann seine Motorhaube oder das Dach mit Solarzellen bekleben, sieht bestimmt gierig aus.  /hahaha
und funktioniert, solange es nicht schneit.  /cool2
Gruss S.

RR Sport TDV8-  3,6 L V8 Biturbo - 360 PS: 245 Km/h: Vollausstattung, Stollenreifen, 2 mechanische Differentialsperren, Luftfahrwerk und noch ganz viel Krempel drin dran und drunter......
 

sternberg

  • Gast
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #36 am: 14. Juli 2010, 23:02:40 »
Naja der Stromverbrauch der eigentlichen Standheizung ist minimal die heizt ja mit Benzin das Problem ist das die Lüftung laufen muss und die frisst den Strom. Ich habe ja jetzt die Eberspächer im MCV. Mann sollte die Heizung nie länger laufen lassen als man anschließend fährt sonst springt das Auto nicht mehr an  /crazy
 

Offline Andreas L.

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #37 am: 15. Juli 2010, 01:03:45 »
Finde die "Tauchsieder-Variante" auch net schlecht - kannst selber machen und kostet nen Bruchteil....Strom hab ich unterm Carport  8)

Was ist denn die Tauchsiedermetode? /nachdenk
Geb doch bitte mal nen kurzen Überblick
Duster 4x4 "Ambiance" arktis weiß
1,6 16V Benzin
EU Import (Niederlande)
Bestellt 26.04.10 Geliefert 27.08.10
Original Türschutzleisten/Original Hundetrenngitter/Schmutzfänger vorne+hinten/1 Satz Michelin Lattidude Tour (215/65/R16) 1 Satz General Tire Grapper AT (215/65/R16) beide auf eigener Stahlfelge
 

Offline STEPUHR

  • Moderator
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 5238
  • Dankeschön: 10 mal
  • Ein Range Rover Sport TDV8 tut es auch....
    • Duster-Bilder
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #38 am: 15. Juli 2010, 08:07:38 »
Tauchsiedermethode: Geräte siehe die Links vorher von mir.

Da wird ein elektrischer Vorwärmer in den Kühlwasserkreislauf eingebaut und über 230 V beheizt (400 - 700 Watt)
Dann ist dein Kühlwasser bzw. Heizwasser warm, wenn der Motor starten soll und es kommt schnell Warmluft.

In Alaska oder extrem kalten Nordländern wird der "Tauchsieder" auch in den Ölkreislauf eingebaut, dann ist das Motorenöl
schon warm. Ausserdem wird dort die Batterie mit dem Stromanschluss auch gleich geladen, da diese bei -40° gerne mal den Fisch macht.


O.K.?
Gruss S.
RR Sport TDV8-  3,6 L V8 Biturbo - 360 PS: 245 Km/h: Vollausstattung, Stollenreifen, 2 mechanische Differentialsperren, Luftfahrwerk und noch ganz viel Krempel drin dran und drunter......
 

Offline docsnydor

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #39 am: 15. Juli 2010, 09:39:19 »
Ist denn das überhaupt so ein Akt, die Standheizung nicht selbst einzubauen? Ich stelle mir das nicht sooo schwierig vor. Man müsste nur mal nen Duster mit SH sehen, wo man abgucken kann ;-) Es gibt bestimmt auch irgendwo Anleitungen im Netz für Dacia / Renault. Ist halt die Frage, wie viel man da spart. Bei der hier erwähnten 999-Aktion von Bosch lohnt es sich bestimmt fast nicht...
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2443
  • Dankeschön: 903 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #40 am: 15. Juli 2010, 22:13:52 »
Tja, für "Laternenparker" wie mich ist die Tauchsiedermethode leider nicht geeignet.
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

Offline simba

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 49
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #41 am: 18. Juli 2010, 12:13:53 »
Ist denn das überhaupt so ein Akt, die Standheizung nicht selbst einzubauen? Ich stelle mir das nicht sooo schwierig vor. Man müsste nur mal nen Duster mit SH sehen, wo man abgucken kann ;-) Es gibt bestimmt auch irgendwo Anleitungen im Netz für Dacia / Renault. Ist halt die Frage, wie viel man da spart. Bei der hier erwähnten 999-Aktion von Bosch lohnt es sich bestimmt fast nicht...

würde schon gehen, nur muß in der EG Betriebserlaubnis auch noch die  Fachwerkstatt  den ordungsgemäßen Einbau bestätigen damit diese "gültig" ist.
Beim Selbsteinbau kommen da bestimmt noch zusätzliche Kosten für die Abnahme auf einem zu.
Ich denke der Preis von 999€ incl. Einbau und Garantie geht vollends in ordnung.
Webasto zb. will im Garantiefall ebenfalls Belege über den Fachgerechten Einbau haben.
Die kleine Thermo Top die bei mir verbaut wurde kostet wohl im E-Handel  mit universellem Einbausatz und Vorwahluhr runde 630€

Gruß Thomas
 

Offline exploKueken

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 402
  • "Für Schnösel zu billig"
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #42 am: 21. September 2010, 23:21:44 »
Mittlerweile gibt es auf der Dacia-Seite auch eine Standheizung mit Vorwahluhr als optionales Zubehör.
Preis ab 1228 Euro ohne Einbau.
 

alpha-wolf

  • Gast
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #43 am: 21. September 2010, 23:28:09 »
Ich werde mir eine einbauen von Webasto habe ein Angebot schon für 1500,. inkl. Einbau mit Fernbedienung T61( kann man Heizung mit ein und ausschalten bis 1000 m Entfernung)
 

Offline exploKueken

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 402
  • "Für Schnösel zu billig"
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #44 am: 21. September 2010, 23:31:39 »
Habe gestern auch mal auf der Webasto-Seite gestöbert.
Ich denke, dort gibt es viel mehr Auswahl und günstiger es es möglicherweise auch.
Fahre die Tage mal bei einem Partner vor Ort vorbei und hole Preise ein.
 

DUSTERcommunity.de

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #44 am: 21. September 2010, 23:31:39 »