Autor Thema: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?  (Gelesen 40070 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Karle

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #105 am: 08. August 2021, 10:31:45 »
Hi !

Ich habe eine kurze Frage zum Facelift des Duster 2:

Hat dieser jetzt auch das E-Call System an Bord oder hat er das (wie der Vor-Facelift) noch nicht (weil er noch auf der alten Typzulassung beruht - oder ist es eine neue) ?

Gruß

Karl
 

Offline lillifit3

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 833
  • Dankeschön: 1987 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #106 am: 09. August 2021, 05:43:29 »
Nein, hat er nicht.
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Karle

DUSTERcommunity.de

Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #106 am: 09. August 2021, 05:43:29 »

Offline lillifit3

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 833
  • Dankeschön: 1987 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #107 am: 14. August 2021, 19:12:03 »
Noch ein paar Details zum Facelift. Ich habe ein paar Aufnahmen von der Beleuchtung hinten und vorne gemacht. Bremslicht, Fahrbeleuchtung hinten, TFL.
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Noby, Daytona, RoSie, Funster, Falke, Yp8900, Schwarzwald-Duster, Karle

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 10560
  • Dankeschön: 6195 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #108 am: 14. August 2021, 20:10:18 »
Bremslicht, Fahrbeleuchtung hinten


na das schaut doch schon mal deutlich besser/eigenständiger aus  :daumen
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli

Offline lillifit3

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 833
  • Dankeschön: 1987 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #109 am: 19. August 2021, 18:48:42 »
Weitere Details zum Facelift:
Der Tempomat ist auf die Lenkradarmatur verschoben, in er Prestigeausstattung wird jetzt eine neue Armlehne mitgeliefert. Diese ist nicht höhenverstellbar. Diese ist aufklappbar. Innenvolumen 0,5 L. Für die Fondpassagiere gibt es jetzt USB Anschlüsse. Die Armlehne ist in Richtung nach vorne bzw. zurück verschiebbar. Das Bild stammt aus dem Captur. Die Armlehne ist dieselbe. Die beiden Dosenhalter sind ebenfalls im Facelift verbaut.
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Daytona, kroenchen, KioKai, Godsvin, RoSie, Falke, Yp8900, Steffi und Holger

Offline lillifit3

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 833
  • Dankeschön: 1987 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #110 am: 20. August 2021, 13:03:38 »
Ein paar weitere Details zum Facelift:
Heckansicht Duster 2 vs. Facelift . Bei der dritten Bremsleuchte sind in der Prestige Ausführung die Leuchten rot. In der Access bis Comfort Ausführung ist sie weiß, strahlt jedoch rot ab. Der Heckklapenspoiler ist bei allen Versionen jetzt serienmäßig.
Noch ein paar Aufnahmen aus der Prestige Ausführung ohne 360° Kamera Ausrüstung.
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Noby, Daytona, wolle58, Godsvin, Falke, Moskwitsch, Yp8900, Steffi und Holger

Offline dustymanni

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 54
  • Dankeschön: 9 mal
  • Herkunftsland: 00
  • PLZ 53...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2021 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: TCe 100 ECO-G 4x2 100 PS
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #111 am: 09. September 2021, 18:12:00 »
Hallo zusammen,
mal ne Frage zum Facelift. Die Stoffsitze haben farbige (beige) Stepnähte. Das sieht ganz nett aus. Ist das bei den Ledersitzen genauso?
Weiß das schon jemand?

Viele Grüße ✌️
So long,
Manni
 

Offline lillifit3

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 833
  • Dankeschön: 1987 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #112 am: 28. Oktober 2021, 21:53:35 »
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Noby, Daytona, tbannert, Franzi, KioKai, Godsvin, Moskwitsch

Offline tbannert

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 185
  • Dankeschön: 107 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x2 150 PS
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #113 am: 29. Oktober 2021, 08:09:03 »
Ein tolles Sondermodell. Mein Techroad hat die Farbakzente in rot. Das Rot hat es aber sogar bis auf die Fußmatten und auf die Felgen geschafft. Leider ist der Schriftzug immer Dacias blau, was das Bild dann wieder trübt. Bei den wenigen Farbvarianten könnte sich darin auch die Fahrzeugfarbe wiederspiegeln. Das schaffen noch nicht mal "teure" Autos.
Vom Duster 1 zu Duster 2
Nach 8 Jahren endlich von "Duster Neuling" zum "Duster Junior" befördert.
 

Offline Noby

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 771
  • Dankeschön: 895 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #114 am: 04. Dezember 2021, 13:11:49 »
Ich habe diese Design-Studie vom französischen Auto-Magazin "caradisiac" im Renault Magazin gesehen.

Klar ist das lediglich eine Idee, könnte aber für das Modell Duster 3, 2024 eine Möglichkeit darstellen:

https://www.renaultmagazin.de/duster-3-neues-design-neues-logo-und-hybridantrieb/

Dies als Diskussions-Beitrag.

Gruß    Noby
Vorgänger waren: Duster Lauréate dCi 110 4x4 noir-nacré (Sept. 2010).
ESP, Pack Look, Leder, el. Fenster hinten, Radio/CD, Rückfahrwarner (Prestige-Ausf. damals in CH nicht erhältlich). Phase 2 am 2.6.2017 eingetauscht gegen ein Hybrid-Fahrzeug. Total fast 200'000 km zufriedene Duster-Fahrten!
Vom 22.5.2018 bis 12.1.2019: Logan MCV Stepway Celebration TCe90 S&S Easy-R.
Seit dem 12.1.2019 Duster II 4x4 SCe115 Prestige.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: Facelift oder neues Modell Duster in Aussicht?
« Antwort #114 am: 04. Dezember 2021, 13:11:49 »