Autor Thema: Lüftergebläse  (Gelesen 852 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline wilbur

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 137
  • Dankeschön: 125 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Lüftergebläse
« am: 07. September 2018, 13:59:21 »
Ich habe seit einigen Tagen bei kalten Auto ein Dumpfes Brummen vom Luftgebläse im Innenraum. Wenn ich alle Düsen zu mache und 1minute auf Höchste Stufe stelle ist es wieder weg......danach ist den ganzen Tag ruhe. Hört sich nicht nach Fremdkörper an der Pollenfilter ist auch sauber.
 

DUSTERcommunity.de

Lüftergebläse
« am: 07. September 2018, 13:59:21 »

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9351
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Lüftergebläse
« Antwort #1 am: 07. September 2018, 14:31:16 »
Hört sich nicht nach Fremdkörper an der Pollenfilter ist auch sauber.


dennoch dürfte es sich nur um so was handeln....sonst wäre es ein dauerhaftes brummen.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dusterixs, wilbur

DUSTERcommunity.de

Re: Lüftergebläse
« Antwort #1 am: 07. September 2018, 14:31:16 »