Autor Thema: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b  (Gelesen 15922 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tomruevel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Dankeschön: 408 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #45 am: 30. Oktober 2018, 16:16:35 »
Moin,

könnte es nicht auch genau umgekehrt sein??

Dass die aktuelle Software nachteilig wirkt, der Hersteller es registriert hat und ändern möchte. Solche Updates, nicht nur die Motorsteuerung betreffend, hat es bei Renault immer wieder mal gegeben.

Was die Offenheit der Hersteller angeht.
Es ist doch im Prinzip egal ob sie sehr offensiv sind oder um den heißen Brei herum geredet. Es wird ihnen immer negativ ausgelegt, obwohl de Masse der Kunden wahrscheinlich gar nicht beurteilen kann worum es geht.
Grüsse
Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, siedler228

DUSTERcommunity.de

Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #45 am: 30. Oktober 2018, 16:16:35 »

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 326
  • Dankeschön: 780 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #46 am: 30. Oktober 2018, 23:11:50 »
Hallo zusammen

Ich hab zwar den ganzen Thread nochmals durchgelesen aber bin mir irgendwie nicht ganz sicher ob ich die Ursprungs-Fragestellung
verstanden habe. Irgendwie hab ich ein ganz dickes Brett vorm Kopf - sorry.

Bei dem Softwareupdate (in DE wurden laut div. Posts Kunden informiert ) - es geht um welche Euroklasse(n) die upgedated werden sollen ? Oder geht es um Euro 6b Duster Diesel die upgedated werden sollen ?

Danke für die Klärung

Gruss  Peter



Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9723
  • Dankeschön: 4824 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #47 am: 30. Oktober 2018, 23:45:45 »
Oder geht es um Euro 6b Duster Diesel die upgedated werden sollen ?


@Peter,
Vor Einführung der Blue dCi Technik waren es nur Euro 6er (andere Hersteller auch Euro 5er), die von dem Update betroffen sind.......einen Euro 6b Diesel-Duster gab/gibt es nach meiner Kenntnis nicht.
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2018, 00:00:51 von KioKai »
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9723
  • Dankeschön: 4824 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #48 am: 31. Oktober 2018, 00:09:07 »
könnte es nicht auch genau umgekehrt sein??


wenig wahrscheinlich, da die Euro 5 und Euro 6 Diesel allein den DPF zur Abgasnachbehandlung nutzen und dort nur über die Einspritzerhöhung, von zusätzlichem Kraftstoff, eine Reduzierung von Stickoxiden möglich ist.

hier https://www.allgemeine-zeitung.de/wirtschaft/wirtschaft-regional/diesel-skandal-kann-software-update-allein-tatsachlich-fahrverbote-verhindern_18126820 recht gut, unter dem Abschnitt "Situation bei Euro-5-Fahrzeugen schwieriger", beschrieben.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 326
  • Dankeschön: 780 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #49 am: 31. Oktober 2018, 00:11:06 »
Hallo Kiokai

Hab gerade im Prospekt bzw. Datenblatt (CH 7/2017) geschaut - da steht tatsächlich, wie du schreibst Euro 6 für Duster Diesel.
Ich bin jetzt trotzdem noch nicht ganz auf der Matte - weil bei mir im Fahrzeugausweis steht 6b ?? Eventuell ist das ja eine CH
Kategorisierung für (EU) Euro 6. Ich versuch das mal herauszufinden.

Kurzum - im Thread geht es also um ein Update nur für Euro 6 Duster. Das hab ich jetzt geschnallt. Danke

Ich war immer- zumindest gedanklich - der Meinung, ich hätte einen 6b ? Post von Dacia für ein Update für unseren haben wir nicht
bekommen ?? Haben Österreicher eine Info für so ein Update bekommen ? Oder ist das nur für Dusterfahrer in Germany ?

Danke und Gruss    Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9723
  • Dankeschön: 4824 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #50 am: 31. Oktober 2018, 00:15:02 »
Ich bin jetzt trotzdem noch nicht ganz auf der Matte - weil bei mir im Fahrzeugausweis steht 6b ?? Eventuell ist das ja eine CH
Kategorisierung für (EU) Euro 6. Ich versuch das mal herauszufinden.


Ja bitte....bin gespannt was du dazu herausfindest  :daumen
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 326
  • Dankeschön: 780 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #51 am: 31. Oktober 2018, 00:43:17 »
Hallo nochmal   - auf die Schnelle gefunden, ich versuch mal zu verlinken:

https://www.astra.admin.ch/dam/astra/de/dokumente/homologation_vonfahrzeugen/emissionscode_fuerdenfahrzeugausweis.pdf.download.pdf/emissionscode_fuerdenfahrzeugausweis.pdf

Nach dieser Zuteilung ist mein Duster ( im Fahrzeugausweis B6b )  identisch mit Euro 6b. Aber eventuell hab ich ja
doch noch was übersehen - oder hab ich jetzt den einzigen Euro 6b Duster ??

Gruss  Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9723
  • Dankeschön: 4824 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #52 am: 31. Oktober 2018, 01:01:27 »
Aber eventuell hab ich ja
doch noch was übersehen - oder hab ich jetzt den einzigen Euro 6b Duster ??


Danke dir  :daumen ....sicher nicht, nur wird da wohl hierzulande kein Unterschied gemacht und auf dies besonderen Wert gelegt.....Dacia hat es jedenfalls nie auf Ihrer Homepage, zur besonderen Herausstellung und Unterscheidung, genutzt.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

Offline tomruevel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Dankeschön: 408 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #53 am: 31. Oktober 2018, 11:21:01 »
oder hab ich jetzt den einzigen Euro 6b Duster ??

Moin,

nein, da bist u in guter Gesellschaft.

Hiermit kann man es herausfinden: https://de.wikipedia.org/wiki/Schadstoffschlüssel
Grüsse
Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, flat, Moskwitsch

Offline TheBeast

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Dankeschön: 125 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #54 am: 31. Oktober 2018, 21:27:17 »
... oder hab ich jetzt den einzigen Euro 6b Duster ??


Ich kann Dich beruhigen, Du hast nicht den einzigen. Werde das Update Ende November zur Durchsicht bekommen. Bin dann mal gespannt was sich ändert.

Gruß TheBeast
Ausstattung Prestige

zusätzlich zur Ausstattung bei Kauf erworben:

- Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera
- AHZV feststehend mit 13 poligem E-satz
- Adventurepaket

Ausstattung erweitert mit:

- Azuga Gummikofferraummatte (2WD)
- Azuga Hohe Fussmatten
- Dachträger F.LLI Menabo Tiger
- Dachbox Hapro Rider 4.4 anthrazit
- Ladekantenschutz innen (gebraucht erworben)
- Motorhaubendichtung (gebraucht erworben)
- Rückleuchten mit dynamischen Blinker (gebraucht
  erworben)
- LED-kennzeichen Beleuchtung (gebraucht erworben)
- LED 3. Bremslicht (gebraucht erworben)
- LED-Blinker seit Chrom/Smok
 

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 326
  • Dankeschön: 780 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #55 am: 31. Oktober 2018, 22:40:41 »
Was ich aber immer noch nicht verstehe, ist warum hier viele im Forum zum Update eingeladen werden - andere nicht.

Schön wäre ja zu wissen um was es dabei geht und welche Fahrzeuge dieses Update benötigen und welche nicht.
Aber vermutlich wissen die im D-AH auch nicht um was es geht.  Irgendwie schon eine schlechte Kommunikation -
Anschreiben - Antanzen - Updaten - Good Buy - und keiner weiss weswegen ???? So ein Update Könnte ja auch ausnahmsweise
mal einen positiven Aspekt haben. Eine ordentliche Kommunikation könnte doch in so einer heiklen Angelegenheit die
Kundenzufriedenheit verbessern und stärken.

Ich war ja erst Anfang September beim ersten Service - ein Update wurde an unserem definitiv nicht gemacht -
hatte noch mit dem Serviceleiter darüber gesprochen. Er meinte ein Update stünde nicht an.

Gruss  Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9723
  • Dankeschön: 4824 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #56 am: 31. Oktober 2018, 22:56:06 »
Als 2017 das Update für die Werkstätten zum Upload verfügbar gemacht wurde und wir nicht sicher waren ob unser Euro 5er
betroffen ist, habe ich die Werkstatt gebeten dies in der Datenbank abzugleichen, aber nichts zu unternehmen. Da Dacia, auf Grund des Importes über Prag, den Duster schlecht, bzw. wahrscheinlich nicht, einem Halter zuordnen kann, erwarten wir auch keine Einladung/Aufforderung. Auch in diesem Jahr im Rahmen der Wartung von uns der Hinweis an die Werkstatt das wir keine Zustimmung für ein Update, am Motormanagement zum Ziel einer Abgasreduzierung, erteilen.

Ohne androhende Stillegung durch das KBA passiert an unserem Duster nichts........und wenn doch, dann gibt es Mittel und Wege das AGR zu deaktivieren, ohne mögliche Identifikation des Eingriffs.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat, Moskwitsch

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 326
  • Dankeschön: 780 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #57 am: 31. Oktober 2018, 23:24:50 »
So sehe ich das auch - Finger weg von bewährten Daten - ( man könnte sich ja auch eine Virus einfangen, man weiss es ja nicht ) /winke

Grus Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: wolle58, KioKai, flat

Offline Inge Lein

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 93
  • Dankeschön: 798 mal
  • Herkunftsland: de
  • Another One likes my Dust'ah
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #58 am: 18. November 2018, 17:19:38 »
Moin

Ich bin seit Mitte Juli (unfreiwillig) mit dem Motorenupdate unterwegs. Zeitgleich (Boostedt-Wochenende) habe ich meinem Duster das Pedal-Tuning gegönnt. Seitdem fahre ich permanent im Sport-Modus.

Zum Mehrverbrauch, und wohl auch in Sachen veränderte Fahreigenschaften durch das UPDATE, kann ich daher wohl kaum eine zuverlässige Aussage treffen.

Eine Möglichkeit in Sachen "Wahrheitsfindung" wäre bestimmt, das Pedaltuning für ein Zeitchen zu deaktivieren. Ein interessantes Projekt, fiel mir gerade auf.

Ich hab mich nochmal selber zitiert damit es kein Gemecker gibt, was das Pedaltuning denn mit dem Motorupdate zu tun hätte...

Das "Projekt" ist beendet. Über drei Wochen bin ich mit deaktiviertem Pedaltuning unterwegs gewesen.

Soviel vorweg: Ich habe als Folge des Motorupdates kein Ruckeln, Stottern oder anderes störendes Fahrverhalten (besondere Trägheit beim Anfahren) festgestellt. Wohl aber ein Anstieg des Verbrauchs um durchschnittliche 0,4l/100km.

Am ersten Tag des "Experimentes" hatte ich 10 Kilometer zur Autobahn zu fahren und kurz nach Start -beim Tankstopp- das PT deaktiviert. Ich hatte mich aber seit Juli so sehr an das PT gewöhnt, dass ich schon vor der Autobahnauffahrt das Dingen wieder auf "Sport" geschaltet hatte.

Ab dem nächsten Tag fuhr ich für besagte Wochen dann tatsächlich "ohne" herum. Und das so, wie ich immer unterwegs bin: Recht wenig Stadtverkehr, überwiegend Land-, Bundes- und Schnellstraßen, Autobahnen. Dass der Mensch tatsächlich ein Gewohnheitstier ist merkte ich daran, dass ich schnell wieder "lernte", auch ohne PT den Duster "sportlich" zu bewegen. Die Leistung war (wie in meiner Vor-Update-Erinnerung) gut abrufbar, man muss halt nur ein wenig mehr "treten". Und das habe ich die ersten Tage getan, um ein Ruckeln oder Sonstiges zu provozieren. Da kam aber nichts Nachteiliges. Der Durchschnittsverbrauch lag in diesen 3 Projektwochen bei 5,6 Litern. Auf diesen Wert bin ich im letzten Winter mit seinen extremen Minusgraden übrigens nie gekommen.
Seit der Fahrt zum Dustertreffen in Herdecke, am 11.11. bin ich wieder im Sport-Modus unterwegs. Verbrauch weiterhin bei ø5,6 Litern.

Noch etwas, was vielleicht interessant sein könnte: Auf der Rückfahrt im Juli von Boostedt (öfter mal Schleichfahrt wg vieler Baustellen und Staus auf der A1) zeigte mir der BC über weite Strecken einen Verbrauch von ø4,4 Litern an. Der Duster war gut beladen, Pedaltuning stand im Race-Modus. (Johannes hat das während der Fahrt fotografiert)

Foto vom 15. Juli 2018:


Und ja: Ich habe oft gelesen, dass auf die Verbrauchangaben des BC`s kaum Verlass ist. In den ersten Monaten meines Dusterlebens habe ich aber oft manuell mitgerechnet, die Angaben des BC`s lagen kaum daneben.

Liebe Grüße,
Inge






 

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, KioKai, Schängel55, flat

DUSTERcommunity.de

Re: [Phase 2]: Diesel-Motorsoftwareupdate Euro 6b
« Antwort #58 am: 18. November 2018, 17:19:38 »