Umfrage

Traten bei eurem Duster bisher Mängel auf?

Nein
500 (49.1%)
Geringfügige Mängel, welche die Gebrauchstauglichkeit nicht beeinflussen (z.B. optische Mängel)
334 (32.8%)
Mängel, welche die Gebrauchstauglichkeit beeinflussen
133 (13.1%)
Gravierende Mängel, welche die Sicherheit oder die Fahrtauglichkeit beeinflussen
51 (5%)

Stimmen insgesamt: 913

Autor Thema: Mängel beim Duster  (Gelesen 526385 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Marc1

  • Gast
Re:[Phase 2]: ERHEBLICHE MÄNGEL AM DUSTER PHASE2
« Antwort #1050 am: 03. September 2015, 11:41:06 »
Zitat

Schon 5 Werkstattbesuche habe ich vollbracht, um diese Mängel beheben zu lassen. Ohne Erfolg!!!!
Sprüche waren immer: ist Stand der Technik, stand der Serie, ist halt ein Billigauto.



Schon 2 zuviel.. war das nicht so das beim 3. mal eine Wandlung DEFENITIV angeboten werden MUSS?? bzw. diese rein Rechtlich zusteht?? /weissnich
 

DUSTERcommunity.de

Re:[Phase 2]: ERHEBLICHE MÄNGEL AM DUSTER PHASE2
« Antwort #1050 am: 03. September 2015, 11:41:06 »

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 979
  • Dankeschön: 1238 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:[Phase 2]: ERHEBLICHE MÄNGEL AM DUSTER PHASE2
« Antwort #1051 am: 03. September 2015, 11:44:46 »
In Ergänzung zum Vorredner: Ob das Autohaus mit Wandlung einverstanden ist, ist nicht wirklich wichtig. Wenn es nachweisbar mehrmals (dreimal?) wegen des gleichen Mangels nachgebessert hat, der Mangel aber nicht behoben wurde, dann kannst Du auf Wandlung bestehen. Ansonsten reicht Nachbesserung ja auch; eventuell wärst Du ja auch mit Minderung einverstanden. Vor dem dritten erfolglosen Nachbesserungsversuch ist das allerdings des Autohauses Wahl, nicht Deine. Am Besten mal zur Gewährleistung nachlesen.

Wichtig: Alles dokumentieren, idealerweise mit Zeugen, und auf den Zeitrahmen achten. Innerhalb der ersten sechs Monate ist es einfach (tja...), innerhalb von 24 Monaten ist es möglich, aber umständlicher, und auch danach können konstruktionsbedingte Mängel noch moniert werden. Dieses gilt, wenn Du als Privatkunde einen Neuwagen gekauft hast.

Die Hälfte der aufgelisteten Mängel empfinde ich nicht als erheblich, aber in Summe ist es schon arg.

Jörg
Harr! SuperKarpafahrt!
 

Offline Kentucky

Re:[Phase 2]: ERHEBLICHE MÄNGEL AM DUSTER PHASE2
« Antwort #1052 am: 03. September 2015, 11:49:16 »
Hallo,
das klingt nicht so berauschend mit den Mängeln .
Hast du schon bei einem anderen AH nachgefragt ?..
Mal das AH wechseln vielleicht .
Was zur Wandlung - die eigentlich Rückkauf genannt wird .

Bevor eine Wandlung - Rückkauf beantragt wird oder werden kann, müssen verschiedene Faktoren erst eingehalten werden .
1. dein Händler muss 2-3 mal die Chance erhalten die Mängel abzustellen .
Heißt, kann er das Problem damit nicht abstellen ist eventuell nach Rücksprache durch ihn mit der Rechtsabteilung von Renault Deutschland , suchen einer Lösung , eventuell ein Rückkauf möglich ..

2. es kann sein, dass dir Renault Deutschland empfiehlt die Werkstatt zu wechseln , können die sogar in gewissen Fällen eine andere Werkstatt empfehlen ...

3. du kannst selbst keine Wandlung beantragen , denn dies geht nur unter den Vertragspartner , also Händler und Renault Deutschland .. Du bist nur Endverbraucher , Fahrer , Kunde , Nutzer ..
Dein Händler hat Formulare für so einen Fall , wo er direkt als Vertragspartner dies beantragen kann ..

4. bei deiner Kilometerlaufzahl musst du damit rechnen , eine Menge Geld als Nutzung des Wagens zu verlieren, wenn ein Rückkauf genehmigt werden sollte. ..
Was wie gesagt ,wahrscheinlich erst einmal durch weitere Reparaturversuche abgelehnt werden kann .

5. wenn gewisse Mängel Bauart bedingt sind und diese zu reparieren sind, wird eine Wandlung eventuell auch abgelehnt...
Es gibt noch mehrere Punkte , wo eventuell oder vorerst ein Rückkauf deines Wagens abgelehnt werden kann..
Unter anderem Einbau verschiedener Teile als Zubehör , speziell technische .. Dämpfer , Standheizung, Motorchip und andere.. Dies wird auch bei einem Antrag gefragt .. War zumindest bei mir so ...

Dann kommt noch hinzu in welchem Zustand ist der Wagen , hat er äußerliche durch nutzen Mängel , Dellen usw.
Dies wird auch beim auszahlen des Rückkaufpreises abgezogen ..

Wie gesagt bei einem Antrag auf Wandlung sind einige Dinge zu beachten die man so gar nicht weis oder einkalkuliert ..
Was vom persönlichen noch einrechnen musst , Verlust eventuell eines hohen Geldbetrages , weil da bekommt man nichts geschenkt ..gute Nerven :).... Zeit usw.

Dein Wagen ist schon über die 6 Monate, seit Neukaufen drüber da ist es nicht mehr so einfach, auch wenn man immer wieder liest , 24 Monate nach Kauf ..

In deinem Falle ist auch mit Sicherheit gut, eine Rechtschutzversicherung zu haben , denn die brauchst eventuell wenn sich dein Händler querstellt ...

Drücke dir die Daumen das alles zum besten sich wendet ..

Update zum 28.07.2015, Besitzer und Fahrer des Renault Kadjar.

Mensch sein, Mensch bleiben...auch wenn es manchmal schwer ist.
 

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9687
  • Dankeschön: 4590 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:[Phase 2]: ERHEBLICHE MÄNGEL AM DUSTER PHASE2
« Antwort #1053 am: 03. September 2015, 11:59:23 »
Schon 2 zuviel.. war das nicht so das beim 3. mal eine Wandlung DEFENITIV angeboten werden MUSS?? bzw. diese rein Rechtlich zusteht?? /weissnich

Angeboten werden muss diese nicht. Man muss seine vertraglichen Rechte und Möglichkeiten kennen.
Zustehen ja, wenn es trotz mehrmaligen Nachbesserungsversuch nicht glückt die Mangelfreiheit zu garantieren. Was bei 3 verschiedenen Mängel aber nicht gilt, sondern bei ein und den gleichen Mangel mit mehrmaligen Versuchen. Die Häufung verschiedener erheblicher Mängel und entsprechender Nachbesserungsversuche gibt einem Wandlungsgesuch die meiste Hoffnung. Erhebliche Mängel sind Mängel die den Zweck und Nutzung stark einschränken.....ein quietschendes Bremspedal wäre kein erheblicher Mangel, ein Funktionsdefekt der Bremse jedoch zweifelsfrei

Gruß Kiokai  
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Kentucky

Re:[Phase 2]: ERHEBLICHE MÄNGEL AM DUSTER PHASE2
« Antwort #1054 am: 03. September 2015, 12:07:43 »
Angeboten werden muss diese nicht. Man muss seine vertraglichen Rechte und Möglichkeiten kennen.
Zustehen ja, wenn es trotz mehrmaligen Nachbesserungsversuch nicht glückt die Mangelfreiheit zu garantieren. Was bei 3 verschiedenen Mängel aber nicht gilt, sondern bei ein und den gleichen Mangel mit mehrmaligen Versuchen. Die Häufung verschiedener erheblicher Mängel und entsprechender Nachbesserungsversuche gibt einem Wandlungsgesuch die meiste Hoffnung. Erhebliche Mängel sind Mängel die den Zweck und Nutzung stark einschränken.....ein quietschendes Bremspedal wäre kein erheblicher Mangel, ein Funktionsdefekt der Bremse jedoch zweifelsfrei

Gruß Kiokai  

Stimmt, gebe ich dir recht ...
Hier einmal kurz ein Auszug oder besser gesagt die Aussage der Rechtsabteilung und Quality Abteilung zu Mängel ..
Schränkt der Mängel die Nutzung des Fahrzeuges nicht ein, heißt betrifft es nicht direkt einen defekten Motor, sind dies Mängel die durch Fachgerechte Reparatur abgestellt werden können.  In dem Fall , wird eine Nachbesserung Erfolg bringen .. Und ist kein Grund auf Wandlung - Rückkauf..

Habe ich schriftlich und mündlich direkt von Renault Deutschland bekommen ..
Update zum 28.07.2015, Besitzer und Fahrer des Renault Kadjar.

Mensch sein, Mensch bleiben...auch wenn es manchmal schwer ist.
 

Offline Ardeche

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re:[Phase 2]: ERHEBLICHE MÄNGEL AM DUSTER PHASE2
« Antwort #1055 am: 03. September 2015, 12:16:08 »
Wir haben auch schon den Citroen C2 meiner Freundin gewandelt. Das hat nur
mit Anwalt funktioniert. Ohne Anwalt hat sich Citroen kpl. verweigert.
Gruß Horst
 

Offline Kentucky

Re:[Phase 2]: ERHEBLICHE MÄNGEL AM DUSTER PHASE2
« Antwort #1056 am: 03. September 2015, 12:17:06 »
Mh, eben noch einmal deinen Post gelesen..
Da schreibst du es steht in Kaufvertrag das der Wagen Mängel hat ??

Da wirst du eventuell keine Chance auf Wandlung direkt haben, denn dein Händler hat dich damit darauf aufmerksam gemacht und du hast mit deiner Unterschrift dies bezeugt das du damit einverstanden bist .

Weil in einem normalen Kaufvertrag steht da nichts von Mängeln ..
Sehr komisch das, somit wirst den Gedanken an Wandlung aufgeben müssen oder nur mit Rechtsanwalt etwas erreichen können..

Wir haben auch schon den Citroen C2 meiner Freundin gewandelt. Das hat nur
mit Anwalt funktioniert. Ohne Anwalt hat sich Citroen kpl. verweigert.
Gruß Horst

Bei so etwas kommt es immer auf viele Faktoren an...
Bei mir ging es ohne... Hatte ich Glück mit Renault Deutschland .. :)
« Letzte Änderung: 03. September 2015, 12:37:29 von Gulm »
Update zum 28.07.2015, Besitzer und Fahrer des Renault Kadjar.

Mensch sein, Mensch bleiben...auch wenn es manchmal schwer ist.
 

Online Gulm

Re:Mängel beim Duster
« Antwort #1057 am: 03. September 2015, 12:38:17 »
Moderator Kommentar Thema zusammengeführt.Verwendung von ausschließlich Großbuchstaben ist zu vermeiden
Die goldenen DC Regeln:

- vor dem Verfassen eines neuen Themas die Suche benutzen
- Forum Regeln beachten !
 

Offline lilli

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 0
Re:Mängel beim Duster
« Antwort #1058 am: 11. Juni 2016, 20:09:56 »
Hallo
Mein Duster ein Werks LPG Bj. November 2012 , 73000 km gelaufen, hat ca nach 4 Wochen der Zulassung mit der Gasanlage Probleme gehabt die sich die ganzen 3,5 Jahre hinzogen . Es fing mit dem Gastank und einiges an klein kram an . Vor ca 7 Monaten stand er wieder mal in der Werkstatt weil ein teil im Gastank defekt war , die Anzeige zeigte immer leer an obwohl er voll war . Nebenbei wurden wieder mal paar defekte Teile ausgewechselt . Jetzt kam die Krönung , Garantie weg Gasanlage defekt , ca bis 1000,00€ Reparaturkosten  . Die Werkstatt fragte uns , ob wir das Montagsauto nicht verkaufen wollen , es ist ein Fass ohne Boden  . Fazit ist , der Gaser ist weg  , ende Juli kommt ein Duster Diesel mit der großen Maschine vor die Tür
 

Offline Systemfehler

Re:Mängel beim Duster
« Antwort #1059 am: 11. Juni 2016, 20:24:21 »
Mit dem Diesel wirst du mehr glück haben und mit guter Fahrweise auch nicht mehr Geld versenken.+-
H&R Tieferlegung 40mm,Pekatronic Alarmanlage,Tempomat,Innenraum Perlnacht-Blau lackiert,Barracuda Tzunamee,Kotflügelschutz,Scheinwerfer mit TFL ,Scheiben nachgetöhnt,Spiegel Wagenfarbe,Doppeldinblende,Navi-Radio,Focal ISS 130 & ISC 130,Türen Gedämmt,Nap Edelstahlduplex,Elia LED Rückleuchten,3 Bremslicht LED,Elia Heckbügel,Giacuzzo Dachspolier,Ladekantenschutz Giacuzzo,Edelstahldekor Kühlerblende.Basskiste/Verstärker,Tachoscheibe Admirable, Umbau Blau/Weiß..Heckklappengriff Chrom.Fußraumbeleuchtung.Kofferraumdose 12v, Rückfahrkamera.Reling Schwarz foliert.Türgriffbelechtung u.s.w
 

Offline Turbo4WD

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Dacia Duster 2014 Sondermarke
Mängel beim Duster
« Antwort #1060 am: 13. Mai 2019, 17:36:44 »
Duster Diesel, Phase 2, Bj. 2014: Mängel die von Renault / Dacia in der Garantie nicht behoben wurden:
Pfeifen bei etwa 2000 Umdrehungen und der große Durst.

Im Mai 2019 war das Auto 5 Jahre alt und zu diesem Jubiläum fiel die Hupe aus.
Wie bei vielen Anderen Kunden sind auch bei mir die Kabel für die Hupe im Lenkstockschalter gebrochen.
Habe den Schalter zerlegt, neue Kabel angelötet und nun funktioniert dieser wieder.
Es ist aber für nicht geübte Bastler schwierig den Schalter wieder so zusammen zu bauen, daß wider alles funktioniert.

HIER https://www.ebay.at/sch/sis.html?_nkw=Lenkstockschalter%20Blinkerschalter%20Fur%20Dacia%20Dokker%20Duster%20Lodgy%20Logan%20255400337R&_itemId=253604083766 gibt es eine große Auswahl an günstigen Schaltern.





 LG. Turbo4WD
 

DUSTERcommunity.de

Mängel beim Duster
« Antwort #1060 am: 13. Mai 2019, 17:36:44 »