Umfrage

Würdet ihr euch für eine Start - Stopp - Automatic entscheiden

nein, keine SSA
ja, bitte SSA
keine Meinung

Autor Thema: Start - Stopp - Automatic  (Gelesen 63401 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Moskwitsch

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 480
  • Dankeschön: 1080 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Start - Stopp - Automatic
« Antwort #120 am: 28. Februar 2019, 19:47:47 »
Immer schön deaktivieren. Der Griff zum Deaktivierungsschalter ist zwischenzeitlich wie Gurtanlegen - nie vergessen.

Gruss  Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn  / DING DONG - the EU is GONE
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Blueshadow, lillifit3

Offline Steinmueller

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Dankeschön: 1075 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
    • DFBB - rulez
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Start - Stopp - Automatic
« Antwort #121 am: 01. März 2019, 02:27:05 »
Ich bleibe weiter bei der "Stecker-Methode". Damit ist es dauerhaft deaktiviert und ich muß keinen Schalter mehr drücken. Wenn ein Werkstattermin anliegt dann wird der einfach wieder angesteckt und alle sind zufrieden.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 

DUSTERcommunity.de

Re: Start - Stopp - Automatic
« Antwort #121 am: 01. März 2019, 02:27:05 »

Offline D-Jo

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 0
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Start - Stopp - Automatic
« Antwort #122 am: 01. Mai 2019, 21:11:52 »
Hallo Gemeinde,

hab mich jetzt durch das Thema gewuselt und da will ich auch mal meinen Senf dazugeben.
Ich fahr den Duster jetzt ca. einen Monat, ist mein erstes Auto mit Start-Stopp-Automatik. Ich muß sagen, eigentlich wollte ich gar keine techn. "Spielereien", aber das Paket war schon so gepackt. Und ich bin bis jetzt ganz glücklich mit der Geschichte Start&Stopp, hab nämlich bei meinem letzten Auto gemerkt, das mir der Motor bei viel Leerlauf immer den Durchschnittsverbrauch vermasselt hat. So ca. 0,4 - 0,5 l/100 km mehr. Das macht übers Jahr mehr als eine Tankfüllung...für das Geld geh ich doch lieber chick essen. Und ein bisschen was für das "Grüne Gewissen" ist auch getan. Und falls es so sein sollte, daß sich technisch was verabschiedet wegen Mehrbelasung und so, dann ist es eine Erfahrung mehr.
Bis jetzt  :daumen

Einens schönen Abend wünscht D-Jo.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: J-Zuchi, TeeS

Offline Lumpix

Re: Start - Stopp - Automatic
« Antwort #123 am: 02. Mai 2019, 06:03:01 »
Bei einem Geschaeftswagen (kein Dacia) hatten wir genau das Gegenteil. Nach 3 Jahren war der Anlasser defekt und das kostete ein vielfaches mehr als durch SSA eingespart wurde.
 

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 10448
  • Dankeschön: 6016 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Start - Stopp - Automatic
« Antwort #124 am: 02. Mai 2019, 12:15:26 »
...... Nach 3 Jahren war der Anlasser defekt und das kostete ein vielfaches mehr als durch SSA eingespart wurde.


und dies dürfte mit allen Komponenten der Fall sein die vorzeitig den Geist aufgeben, daher ist dies Gimmick auch unökologisch.

Da es Gerüchte gibt die darauf basieren das die Teile entsprechend verstärkt wurden, halten sie ja nun deutlich länger, wenn die SSA abgeschaltet bleibt.....in diesem Sinn bleibt meine dauerhaft aus
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: Start - Stopp - Automatic
« Antwort #124 am: 02. Mai 2019, 12:15:26 »