Autor Thema: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten  (Gelesen 26135 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9271
  • Dankeschön: 3706 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #120 am: 26. Februar 2018, 23:17:02 »
Was für Dilettanten  /wand ....dafür kann man sich nur schämen.
So sieht ein Auto aus wenn es einen Unfall hatte, aber nicht nach einem Getriebewechsel aus der Werkstatt kommt.  /manooo
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, Gecco, Racer69, Steinmueller, Falke, Moskwitsch

DUSTERcommunity.de

Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #120 am: 26. Februar 2018, 23:17:02 »

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 262
  • Dankeschön: 626 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #121 am: 26. Februar 2018, 23:20:25 »
Hab sowas abartig schlechtes noch nie gesehen/erlebt/erfahren dürfen. Vermutlich nebenher gefacebookt.
Reklamation ist bereits raus an die Werkstatt, inkl. Bilder.
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Gecco, Godsvin, Steinmueller, Falke

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 262
  • Dankeschön: 626 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #122 am: 26. Februar 2018, 23:34:36 »
Danke fürs Sternchen-Setzen anstelle meiner unangebrachten Worte. Ist mir irgendwie der Gaul durch beim Schreiben - sorry.

Gruss  Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 

Offline Falke

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 654
  • Dankeschön: 2059 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #123 am: 27. Februar 2018, 00:16:12 »
Was die da geleistet haben, ist einfach eine Frechheit, anders kann man das nicht bezeichnen. Es ist schon schlimm genug, wenn eine Werkstatt an einem älteren Fahrzeug kein Interesse hat und deshalb schlampige Arbeit abliefert, aber bei einem fast neuen Wagen wie Deinem einfach ein Unding! Da waren die allerletzten Pfuscher dran!  /mies
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, KioKai, Gecco, Racer69, Steinmueller, Moskwitsch

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 597
  • Dankeschön: 821 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #124 am: 27. Februar 2018, 04:39:43 »
Oje! Jetzt werden die Probleme von innen nach außen gelegt! Ich kann gut verstehen das die Pferde mit Dir durchgehen, das ist echt eine Stümperei und Armutszeugnis für eine Werkstatt. Es wird Dir nicht helfen aber vielleicht sollte Renault mal in Wort und Bild die Arbeit dieser Werkstatt beurteilen? Als Mensch bist Du gewiss geduldiger als ich, denn sowas würde bei mir den Knall auslösen um der Werkstatt es als Gegenstand und gleichzeitig als Verfahren vor die Füße zu werfen.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

Offline Peter 1

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 127
  • Dankeschön: 99 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #125 am: 27. Februar 2018, 19:02:43 »
Kann mich da nur den Vorschreibern nur anschließen schlechter geht glaub ich nimmer. /wand . Aber warum macht man so eine Dienstleistung und das hat der Werkstattmeister abgenommen unglaublich , da fällst du vom Glauben ab . Wen ich so was Abliefern wurde im Geschäft wäre das Arbeitsverweigerung .  /crazy
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gecco

Offline Dr. Watson

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1321
  • Dankeschön: 199 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...unser Neuer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #126 am: 27. Februar 2018, 19:06:48 »
Ich verstehe Deine Werkstatt überhaupt nicht!  /schock2

Wie kann man nur so schlampig arbeiten?  /nachdenk /wand

Das hat aber sowas von gar nichts mit einer anständigen handwerklichen Arbeit zu tun.  /mies

Das viele Händler, wegen der geringen Margen, nicht unbedingt große Lust darauf hatten und haben, einen Dacia an den Mann (oder die Frau) zu bringen, kann man ja noch verstehen, aber gerade bei Reparaturen verdienen sie genau so viel, wie bei anderen Marken.

Nun kann es höchstens sein, dass auf Grund der Garantiereparatur die Werkstatt einen so geringen Obolus von Dacia erhalten hat, dass eine solche, ich nenne es mal "Null-Bock-Reparatur" dabei rausgekommen ist.

Ich will damit auf keinen Fall dieses "Kunstwerk" (nach dem Motto "ist das Kunst, oder kann das weg!") rechtfertigen.

Eine solche "Meisterleistung" wäre bei meinem Chef ein echter Entlassungsgrund.

Ich wünsche Dir ausreichend Kraft gegen diese "Schlamperei" entsprechend vorzugehen, oder zumindest so viel, um noch die Tasten des Telefons zu drücken, um den nächsten guten Anwalt anzurufen.


...in diesem Sinne



Gruß Dr. Watson
vom 09.07.2010 bis 01.02.2018 stets unser treuer Begleiter:
Duster I Phase I 1,5 dci 110 FAP 4X2 107 PS
Laureate
Mahagoni-Braun
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, Steinmueller, Falke

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 262
  • Dankeschön: 626 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #127 am: 27. Februar 2018, 19:11:12 »
Hallo liebe Leute

Mal was Positives: Hatte ja gestern abend bereits ein Beschwerdemail inkl. Bilder an den ausführenden Dacia/Renault/Nissan
Händler geschickt. Bereits heute Morgen war eine Stellungnahme eingetroffen. Sie haben die sofortige Abholung und ungefragt
einen Gratis-Ersatzwagen offeriert. Und auch hochanständig sich entschuldigt. Die waren jetzt mal schneller wie der Wind.

Heute Nachmittag wurde dann ein fast neuwertiger Nissan Micra angeliefert und unser Duster verladen - wieder aufm Dorfplatz. Allerdings hab ich heute keine Zuschauer wahrgenommen - kein Wunder bei windigen -9,8° C . Sie kümmern sich jetzt drum.
Botschaft ist angekommen und die zuständigen Herren machen einen guten Eindruck. Zum ersten Mal Licht am Horizont ++

Was ich aber bereits jetzt sagen kann: Mit dem neuen Getriebe ist das überlästige permanente Säuseln/Zwitschern eliminiert, weg!
Das Rattern bei +/- 1500 bis 1850U/min ist ebenfalls wesentlich besser geworden, nicht ganz eliminiert aber soweit eventuell akzeptabel.
Ist ein völlig neues Fahrgefühl - hätte schon von Anfang an so sein können.

Ich bleib dran.

Gruss  Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dr. Watson, Noby, Daytona, KioKai, Gecco, Godsvin, Racer69, Steinmueller, Inge Lein, Falke

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 597
  • Dankeschön: 821 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #128 am: 28. Februar 2018, 04:44:01 »
Gute Nachrichten.  :daumen Obwohl ich glaube das die Anwohner alle hinter ihren Gardinen standen.  :D
Das "Rattern" nun könnte vom Differential oder dem Zwischenlager des Allradstrang kommen, so meint die Glaskugel in meiner Werkstatt.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 262
  • Dankeschön: 626 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #129 am: 01. März 2018, 00:17:17 »
Hallo

Heute bot sich mir zufällig die Möglichkeit einen ganzen Pack ( vermutlich komplett  ) Unterlagen zum aktuellen
Garantiefall Getriebe einzusehen. Ich sehe das als einzigartigen "Glücksfall"an - auf jeden Fall sehr interessant.

Neben der technischen Kommunikation zwischen Händler und dcs/renault ist der gesamte Arbeitsrapport, Teileaufstellung, Kostenvoranschlag
und vertauliche Informationen Dacia nachzulesen. Alle Klar-Namen und e-mail Kontakte sind einsehbar. All diese Unterlagen sollten sicherlich dem Kunden nicht vorliegen. Deshalb, wie bisher im ganzen Thread, keine Namen zu Personen und bisher beteiligte Händler.
Gemäss Unterlagen ein sauberer Ablauf und scheinbar unkompliziert. Anständiger Umgang zwischen Dacia und Händler.

Ein paar Infos daraus:

Um die Qualität des Öls zu beurteilen wurde die Farbe, das Aussehen und ein allfälliger Anteil an Fremdkörper untersucht.
Ebenso die abgelassene Ölmenge. Es wurden 1.4l aufgefangen ohne Abtropfen. Das Öl wirke metallisch und Stahl und Messing Späne sind gut sichtbar.
In der vorgegebenen Teileliste ( inkl.orig. Teilenummern ) wurden 2 Positionen von Hand gestrichen: 2 x Simmerring.
Der verantwortliche Mitarbeiter hat mit seiner Unterschrift seine Arbeitsleistung gezeichnet.
Zu den Kosten - nur so viel: Zwei solche Schäden und du kannst davon einen neuen 4x4 Einstiegsduster kaufen. Das hätte ich nicht erwartet - und haut mich fast um.

Gruss  Peter










Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Steinmueller, Falke

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 262
  • Dankeschön: 626 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #130 am: 07. März 2018, 01:24:06 »
Hallo

Wir haben unseren Duster wieder !!!!!!! Nur kurz 5/6 km gefahren ( wurde ja angeliefert ). Macht richtig Spass zum Fahren. /freuen
Schreibe Morgen noch etwas mahr dazu - ist spät geworden.

Gruss Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, Racer69, Steinmueller, Inge Lein

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 267
  • Dankeschön: 358 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #131 am: 07. März 2018, 06:50:37 »
Glückwunsch :daumen. Sind das eigentlich Einzelfälle, oder hat das Getriebe Probleme mit dem Drehmoment des Diesel?
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 597
  • Dankeschön: 821 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #132 am: 07. März 2018, 09:21:47 »
Glückwunsch :daumen . Sind das eigentlich Einzelfälle, oder hat das Getriebe Probleme mit dem Drehmoment des Diesel?
Zum Getriebe gibt es mind. 2 Rückrufe, musst Du mal suchen. Daher ist das kein Zufall.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Exberli

Offline Funster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 316
  • Dankeschön: 428 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Turmalin-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #133 am: 07. März 2018, 14:36:52 »
Zum Getriebe gibt es mind. 2 Rückrufe, musst Du mal suchen. Daher ist das kein Zufall.

Habe jetzt eine ganze Weile gegoogelt, aber zum Getriebe nix gefunden. Hast du mal einen Link dazu.

VG
Funster
 

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 597
  • Dankeschön: 821 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #134 am: 07. März 2018, 14:45:57 »
Einen Link habe ich nicht, das stand aber auf meiner Rechnung als ich wegen Neuwagengarantie etwas überprüfen lies.
Kann sein das es nur auf Nachfrage gemacht wird und/oder das es nur bestimmte Bauzeiträume betrifft.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, Funster

DUSTERcommunity.de

Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #134 am: 07. März 2018, 14:45:57 »