Autor Thema: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten  (Gelesen 47638 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lumpix

Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #240 am: 06. Mai 2020, 06:06:49 »
Hallo

Durfte mal wieder mit dem Duster unterwegs sein. In letzter Zeit eigentlich sonst immer nur mit meinem Doblo Lieferwagen Kurzstrecke gefahren.

Also - was mir aufgefallen ist:

Das Fahren mit dem Duster war richtig entspannend, schön und cool. Hat richtig Spass gemacht mal wieder einen Drehmoment Diesel zu fahren. Komfortabel und easy - was braucht man mehr ?

Die Fensterheber One-Touch Funktion beschleunigt abwärts extrem schnell - schaffte es kaum das Fenster nur einen Spalt zu öffnen.
Eventuell werde ich auch nur alt, langsam und reaktionsarm ?

Das Leder der Sitze ist noch immer in Top Zustand - keine ausgerissenen Nähte oder Abnutzungen. Sieht auch nicht speckig aus.
Ist nicht das edelste Leder ( eher unteres Unterschichtleder mit eingerollter Struktur ) aber dennoch sehr strapazierfähig. Find ich top +++

Ungewöhnliche Geräusche konnte ich nicht hören/wahrnehmen - hat permanent geregnet.

Und sonst: Noch so einen "woisch man feuffundertpeess AMG Benze" auf dem Standstreifen gesehen - auf dem Dach liegend. Ob dem ein
Allrad etwas geholfen hätte ?? /nachdenk

Beste Grüsse  Peter

Was die Fensterheber betrifft. Bei unserem Duster ist es so, der erste Druckpunkt oeffnet so lange das Fenster bis man wieder los laesst, der zweite Druckpunkt oeffnet eigentlich ganz, es sei denn man drueckt wieder Richtung schliessen.
Zum Benze, glaub kaum dass Allrad genutzt haette, wohl eher Vernunft und Verstand...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

Offline lillifit3

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 511
  • Dankeschön: 1198 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #241 am: 06. Mai 2020, 06:50:01 »
Zu den Fensterhebern: wieder etwas Gefühl entwickeln und dann klappt es trotz Alter
Zum Benz: Woran es gelegen hat, können nur der Fahrer und vielleicht Zeugen und Sachverständige sagen.
still beginner
 

DUSTERcommunity.de

Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #241 am: 06. Mai 2020, 06:50:01 »