Autor Thema: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten  (Gelesen 23268 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Peter 1

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 120
  • Dankeschön: 82 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #150 am: 17. März 2018, 22:59:40 »
Diese Geschichte macht mich sprachlos oder auch wortlos was soll man da Aufbauendes schreiben mir fällt da bei Peter einfach nichts mehr ein ohne weitere Worte . /crazy  /wand
 

DUSTERcommunity.de

Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #150 am: 17. März 2018, 22:59:40 »

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9072
  • Dankeschön: 3215 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #151 am: 17. März 2018, 23:10:27 »
Wenn es eine bessere Umschreibung für das Wort "Pech" geben würde, wäre es angebrachter.
Würde einfach mal behaupten die Werkstatt versteht die techn. Zusammenhänge nicht und führt die
Arbeit nur nach strikten Vorgaben intern autorisierter Personen durch.
Die Abdichtung ohne den Simmering zu täuschen wird nicht gelingen...drehende Teile abdichten kann nur über die Druckseite erfolgen,
von außen wird das nie was.
Nun dürfen sie zur Belohnung das Getriebe erneut abnehmen um den Motorblock abdichten zu können.....aber das muss dann ja Dacia
bezahlen und das wird wohl eher die Strategie gewesen sein.....wenn auch auf "Kosten" der Kundenzufriedenheit
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Funster, Steinmueller, Falke

Online Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 213
  • Dankeschön: 479 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #152 am: 29. März 2018, 20:42:51 »
Hallo liebe Leute

Rechtzeiting zu Ostern - haben wir vor einer Stunde unseren Duster wieder erhalten.  /freuen
So ein Nissan - Micra ( auch wenn er fast neu ist ) ist kein Ersatz für einen Duster.
Will aber auch nicht motzen - sind dankbar, dass wir überhaupt einen Ersatzwagen
bekommen haben.

Gruss erst mal   Peter

PS: Freuen uns natürlich auch immer über die erneute Gratis-Auto-Wäsche /cool
Muss mir erst was Neues einfallen lassen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Funster, Steinmueller, Falke

Online Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 213
  • Dankeschön: 479 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #153 am: 29. März 2018, 21:21:28 »
Ich fädle hier noch kurz ein grosses Dankeschön an LZ-Parts ein. Superschnelle Lieferung/ Super Abwicklung / auch bei kleiner Bestellung
perfekt +++++ 10 von 10 Sterne  ++++++

Gruss  Peter
Muss mir erst was Neues einfallen lassen
 

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 567
  • Dankeschön: 744 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #154 am: 29. März 2018, 21:24:25 »
Nun dann diesmal: Allzeit gute und unfallfreie Fahrt! Möge er Dir nun immer Freude bereiten und die Garage erkennen das ein Dacia ein gutes Auto ist.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

Offline Funster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 304
  • Dankeschön: 363 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Turmalin-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #155 am: 30. März 2018, 23:27:03 »
Nun dann diesmal: Allzeit gute und unfallfreie Fahrt! Möge er Dir nun immer Freude bereiten und die Garage erkennen das ein Dacia ein gutes Auto ist.
Dem kann ich mich nur anschließen! Alles Gute!  :daumen
 /winke
Funster
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

Online Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 213
  • Dankeschön: 479 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #156 am: 12. April 2018, 00:05:42 »
Hallo liebe Dusterfreunde

Mal wieder ein Update zu unserem Duster - ist jetzt seit 1.Inverkehrssetzung etwas mehr als 6 Monate alt und etwas über 6000km
nun gelaufen. Der Dieselverbrauch liegt zwischen 5.3 und 5.8l/100km - Überlandfahrten sind generell eher verbrauchsgünstiger wie
AB-Fahrten. Bin damit mehr als zufrieden. Geniesse das gute, komfortable Fahrwerk - dafür immer wieder ein Thumbs Up ++++
Aber auch das allgemeine Handling wie Parkieren, Rangieren ist gut. Nicht zu vergessen - die wirklich guten Bremsen +++++ :daumen

Eintrüben tut die Tatsache, dass unser Duster in TOTAL bis jetzt volle 27 Tage in der Werkstatt stand - volle 27 Tage Ausfallzeit im ersten
halben Jahr bzw. den ersten 6000km Laufleistung. Umgerechnet sind das 4.5 Tage/Monat of time out - OUT of ACTION.
Geschuldet einerseits abzuwickelnder GA - Arbeiten oder "Nacharbeiten" betreffend schlampig ausgeführter GA - Arbeiten.
Könnte rekordverdächtig sein............ich weiss es nicht so genau.

Eigentlich war ich guter Hoffnung das alles jetzt irgendwie gut wird. Allerdings - gestern war ich mit einer wichtigen Person des Schweizerischen Schiesssports zum freien Training unterwegs. Am Ziel angekommen hat sich der Kofferraum nicht öffnen lassen.
Peinlicherweise mussten wir unser gesamtes Equipment von vorn entladen. Dabei ist mir noch eine VPE von 250 Patronen auf den Boden
gefallen  Alles im Duster und auf dem Parkplatz verteilt. Sooooooo peinlich.  /rotwerd

Also, ein weiterer ungeplanter Werkstattaufenthalt  ist schon eingeplant. Wird schon nicht so komplitziert sein das in Ordnung zu bringen - ich schau nicht danach.

Ansonsten - der Duster macht Spass zum Fahren, wenn er denn nicht in der Werkstatt steht. Montiere diese Woche wieder die original Alus - freue mich sehr auf die "neue" Optik bzw. Sommeroptik. Ist schon was anderes wie mit Stahlfelgen. /winke

Gruss  Peter

PS: Wenn zufälligerweise jemand von Dacia Suisse hier mitliest: Bitte keine Dacia T-shirts mehr schicken, die waren beide viel zu gross.
      Und der Tag an dem ich oder meine Frau mit einem DACIA T-shirt herumlaufen würden -  den gibts gar nicht. Allerdings, zum Mororöl
      vom Garagendoden aufzuwischen waren sie ausgezeichnet.  /tanzen









Muss mir erst was Neues einfallen lassen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Gecco, Racer69, Steinmueller, Peter 1, Exberli

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 260
  • Dankeschön: 350 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #157 am: 12. April 2018, 09:57:46 »
Da hätte ich mehr Glück- 7.800 Kilometer ohne technische Mängel. Die bekannten optischen seit der Abholung lassen wir mal ... 
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

Offline Lumpix

Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #158 am: 12. April 2018, 11:58:52 »
PS: Wenn zufälligerweise jemand von Dacia Suisse hier mitliest: Bitte keine Dacia T-shirts mehr schicken, die waren beide viel zu gross.
      Und der Tag an dem ich oder meine Frau mit einem DACIA T-shirt herumlaufen würden -  den gibts gar nicht. Allerdings, zum Mororöl
      vom Garagendoden aufzuwischen waren sie ausgezeichnet.  /tanzen

Schick mir die T-Shirts, ich lauf damit auch noch rum und nicht nur zu hause.
 

Online Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 213
  • Dankeschön: 479 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #159 am: 12. April 2018, 13:32:56 »
Ich glaub nicht, dass die von Dacia Suisse uns noch was schicken. Aber sollte es dennoch passieren, schicke ich dir diese gerne.


Gruss Peter
Muss mir erst was Neues einfallen lassen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Lumpix

Online Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 213
  • Dankeschön: 479 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #160 am: 21. April 2018, 00:29:09 »
Wie an anderer Stelle bereits erwähnt - Kein Ölverlust mehr, so wie es sein soll.
Hab mich leider noch nicht um die Hecklappe gekümmert - diese lässt sich ja nicht mehr öffnen - hab keine Zeit dafür im Augenblick.

Ansonsten fährt sich unser Duster gut - macht Freude, sagt die gute Frau. Bin schon seit längerem nicht mehr selbst gefahren.

Gruss  Peter
Muss mir erst was Neues einfallen lassen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller

Online Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 213
  • Dankeschön: 479 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #161 am: 02. Mai 2018, 20:48:17 »
Hallo Dusterfreunde

Ja, bin schon noch "umma".  Versinke einfach in meiner schönen Arbeit  - dank dem guten Wetter.

Betreffend dem Problem mit unserem Heckdeckel: Wurde langsam richtig lästig. Also selber mal rasch danach geschaut.
Mit dem Schlüssel das Schloss herausgefummelt. Innenverkleidung am Deckel rasch gelöst. Da kommt man dann an die ganze
Pracht des Schllossmechanismus`s ran - eis Hebeli am anderen. Kurz gecheckt - nichts defekt.
Den ganzen Mechanismus und alle Umlenk-Gelenke inkl. Druckzylinder mit dem guten Ballistol eingesprüht und zusätzlich gefettet.
Mehrmals mit dem Daumen von aussen gedrückt und entspannt. Siehe da - alles funktioniert wie am ersten Tag ++++++

Schön, dass alles so einfach konstruiert und super zugänglich ist. Frau kann wieder zum shoppen - hatte schon gedroht nur noch den Nissan zu fahren.

Gruss  Peter



Muss mir erst was Neues einfallen lassen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, Funster, Steinmueller, Falke

Offline Funster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 304
  • Dankeschön: 363 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Turmalin-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #162 am: 02. Mai 2018, 21:17:00 »
Frau kann wieder zum shoppen - hatte schon gedroht nur noch den Nissan zu fahren.
Gruss  Peter
Lass mich raten: Und beim Nissan passen viel mehr Einkäufe rein...   ;)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Moskwitsch

Online Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 213
  • Dankeschön: 479 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #163 am: 03. Mai 2018, 00:30:20 »
Sie weiss genau wie man mit dem Nissan umgehen muss - je mehr zugeladen wird, desto komfortabler wird er !! Ist schon ein Bock wenn der leer ist.
Nachteil ist natürlich, dass bei einem Ladevolumen von ca. 1200 x 1200 x 2050mm das Geshoppte überall herumfliegt - wenn nicht irgendwie
festgezurrt. Ist beim Duster viel angenehmer - Klappe auf - Ware rein - Klappe zu.

Gruss  Peter
Muss mir erst was Neues einfallen lassen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Funster, Steinmueller

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 567
  • Dankeschön: 744 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #164 am: 03. Mai 2018, 03:37:25 »
Das Heckklappenschloß ist bekannt für seine Nichtlanglebigkeit. Da weitgehend aus Plastik bestehend reibt es sich durch eingetragenen Staub gern aus und verkanntet. Dann funktioniert es nicht mehr. Ein Grund warum beim DusterII auf ein elektrisches Schloß umgestellt wurde. Ohne Funktion ist natürlich schlecht, man kommt nicht an den Kofferraum.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

DUSTERcommunity.de

Re: [Phase 2]: Erste Fahreindrücke und Auffälligkeiten
« Antwort #164 am: 03. Mai 2018, 03:37:25 »